Hostels in Tauranga

1 Hostels und andere Unterkünfte in Tauranga, Neuseeland
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste

Kostenlose Stornierung Für eine kostenlose Stornierung buche 2 Tage oder mehr im Voraus

Anzeigen:

Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.

Wanderlust NZ

Hostel - 0.46km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
Gratis WiFi
Covid-19 sicher

We are Covid-Clean approved, endorsed by Qualmark NZ. We have increased cleaning protocols in all alert levels. We continue to monitor updates and developments from the Ministry of Health and New Zealand Government. Come in and explore Tauranga's newest and...

Weitere Informationen über Wanderlust NZ
Preisformular €26
Perfekte Lage
Hervorragende Mitarbeiter
Fantastische Sauberkeit

Wir haben 1 Hostel in Tauranga mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.0 basierend auf Bewertungen.

Über Tauranga

Tauranga ist berühmt für seinen großen Hafen, historische Gebäude – und Delfine. Hunderte dieser verspielten Gesellen und manchmal sogar Orcas treiben sich in den warmen Gewässern der Bucht herum. Bei der schönen Landschaft und dem Reichtum an natürlichen Ressourcen ist es kein Wunder, dass dieser Teil Neuseelands Bay of Plenty (Bucht des Überflusses) genannt wird. Tauranga hat eine lebhafte Barszene und entspannte Ufercafés – der perfekte Ort, um die Wellen zu beobachten. Weitere Sehenswürdigkeiten der Gegend sind die heißen Salzwasserbecken und White Island, Neuseelands einzige aktive Vulkaninsel.

Das Spektrum der Hostels in Tauranga ist breit gefächert. Übernachte in einer Unterkunft mit Terrasse und Blick auf den weiten Pazifik, leb deine kreative Ader in einem Designhostel mit hellem Interieur und buntem Mobiliar aus, oder wähle ein Tauranga Hostel mit privaten Zimmern, weitläufiger Terrasse und bequemer Lounge. In den Hostels hier herrscht gute Stimmung und es gibt Gemeinschaftsbereiche und -küchen, in denen man immer neue Leute trifft. Manche verfügen zudem über Leihräder, um die Gegend zu erkunden.

Taurangas Hafen ist ein offener Bereich mit Cafés und Bars, die alle reizende Meerblicke bieten. Außerdem gibt es hier viele Kunstwerke und Skulpturen zu bewundern oder zu fotografieren. Einen gemütlichen Spaziergang über die Brücke entfernt liegt der gelassene Küstenort Mount Maunganui, der mit langen weißen Sandstränden und Spazierwegen lockt. In Taurangas moderner Innenstadt findest du zahlreiche Geschäfte und Boutiquen, die Schmuck und Kunst verkaufen. Auch eine Kunstgalerie gibt es in dieser prächtigen Stadt auf der Nordinsel Neuseelands.

Tauranga rühmt sich einer hervorragenden Gastronomie. Auf dem Farmer’s Market werden köstliche Brote, Käse und Kuchen angeboten. Empfehlenswert ist auch eine Verkostung lokaler Weine in der Mills Reef Winery, die leicht abseits des Zentrums liegt. Die schönsten Aussichten sind in Mount Maunganui zu finden – wer weiß, vielleicht zeigen sich dort gar die Seehunde. Adrenalinschub gefällig? Mach dich bereit für ein Kartrennen am Berg!

Der Flughafen Tauranga ist 4 km von Stadtzentrum entfernt und liegt auf der anderen Seite des Hafens (nahe Mount Maunganui). Vom Flughafen fahren Busse in die Stadt, die 25 Minuten unterwegs sind. Wer vom Flughafen Auckland anreist, braucht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gute fünf Stunden. Mit dem Bus von Auckland dauert die Anreise keine vier Stunden. In Tauranga gelangt man mit den gelben Bussen fast überall hin.