Jugendherbergen In Port Douglas

3 Hostels und andere Unterkünfte in Port Douglas, Australien
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste

Kostenlose Stornierung Für eine kostenlose Stornierung buche 2 Tage oder mehr im Voraus

Anzeigen:
calendar-confirmation
Flexible Buchung und kostenlose Stornierung Optionen verfügbar.

Über Port Douglas

Die australische Sonne, fantastische Strände und eine lange Liste an Dingen, die man hier erleben kann, machen einen Aufenthalt in der Küstenstadt Port Douglas unvergesslich. Der Ort liegt am Great Barrier Reef und hat eine ganz eigene Atmosphäre: Einerseits entspannt und ruhig, andererseits aber auch ein bisschen abenteuerlich. Der ideale Mix also für alle Reisenden.

Die Hostels in Port Douglas verkörpern die berühmte entspannte Aussie-Lebenseinstellung. „No worries!“, heißt es dann auch für Reisende, wenn sie in einem Port Douglas Hostel am großen Pool liegen, die Sonne genießen und dabei neue Kontakte zu anderen Reisenden aus der ganzen Welt knüpfen.

Einige Port Douglas Hostels befinden sich mitten in der Stadt. Hier kann man alles, was die Stadt zu bieten hat, direkt vor der Haustür erkunden. Besonders Nachtschwärmer kommen da auf ihre Kosten. Wer sich vor allem auf den Strand freut, findet leicht ein Port Douglas Hostel, das zwischen dem Meer und der Innenstadt liegt.

Was natürlich auf keiner Bucket-Liste fehlen darf, ist ein Ausflug entlang des Great Barrier Reef. Ob Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen – das Riff ist einfach faszinierend. Und dann gibt es noch ein weiteres einmaliges Erlebnis, für das es sich lohnt, sein Reisebudget zusammenzukratzen: Ein Flug über die Küste mit dem Helikopter oder dem Wasserflugzeug. Weniger kostenintensiv, aber trotzdem abenteuerlich ist der Daintree Rainforest. Auch Spaziergänge entlang des Hafens mit einem fantastischen Blick aufs Meer oder ein Bummel über die Wochenendmärkte am Strand sollten bei einer Reise nach Port Douglas nicht fehlen.

Da Port Douglas nicht gerade groß ist, erreicht man eigentlich alle Attraktionen zu Fuß. Umweltfreundlich und flott kommt man mit einem Leihfahrrad von A nach B. Außerdem verkehren in der Stadt viele Überlandbusse, sodass auch Ausflüge und die Weiterreise kein Problem sind.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Weitere Orte in Australien