Jugendherbergen In Funchal

5 Hostels und andere Unterkünfte in Funchal, Portugal
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste

Kostenlose Stornierung Für eine kostenlose Stornierung buche 2 Tage oder mehr im Voraus

Anzeigen:
calendar-confirmation
Flexible Buchung und kostenlose Stornierung Optionen verfügbar.
Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.
Santa Maria Hostel
9.1Ausgezeichnet
(269)
Hostel- 1.64km vom Stadtzentrum
In einer ehemaligen Grundschule, hat das Gebäude komplett renoviert worden, seine ursprünglichen Eigenschaften beibehalten und die typischen Merkmale madeirensischer Konstruktion mit Box Dächern und Holzbalken zu erholen. Die hohen Wände waren sowie ein...
Privatzimmer ab
€12.50
Schlafsäle ab
€19.55
109 Funchal Hostel
9.0Ausgezeichnet
(286)
Hostel- 2.2km vom Stadtzentrum
109 Funchal Hostel bietet erschwingliche Unterkünfte sowie alle Bedingungen und Komfort für alle Gäste.
Privatzimmer ab
€11.88
Schlafsäle ab
€13.30
29 Madeira Hostel
Hostel- 2.19km vom Stadtzentrum
Das 29 Madeira Hostel ist von Raffinesse und zu Backpackerpreisen. Mitten im Zentrum von Funchal, in einem Gebäude
Privatzimmer ab
€22.00
Schlafsäle ab
€20.00
Residencial Monaco
7.8Sehr gut
(106)
Bed and Breakfast- 1.78km vom Stadtzentrum
Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen und stolz darauf, Ihnen den besten Service und die bestmögliche Aufmerksamkeit zu bieten! Bleiben Sie bei uns und genießen Sie Funchal und die Madeira-Insel!
Privatzimmer ab
€9.80
Geen slaapzalen beschikbaar
Residencial Funchal
7.7Sehr gut
(171)
Bed and Breakfast- 1.78km vom Stadtzentrum
Das Residencial Funchal liegt im Stadtzentrum von Funchal, direkt gegenüber dem „Mercado dos Lavradores“. Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, Telefon und eigenes WC mit Dusche
Privatzimmer ab
€15.00
Geen slaapzalen beschikbaar

Über Funchal

Mit hohen Bergen auf der einen und den Wellen des Atlantischen Ozeans auf der anderen Seite ist das portugiesische Funchal eine wirklich malerische Stadt. Die Hauptstadt von Madeira ist das pulsierende Herz der Insel mit einer Mischung aus historischen Gebäuden, einzigartigen modernen Museen und einem aufregenden Nachtleben. Gitarrenmusik und der Duft tropischer Blumen schweben durch die Straßen, während die Marktstände mit frischen Passionsfrüchten und Bananen gefüllt sind, die im Zentrum der Insel geerntet werden. Diese Stadt, in der einst Christoph Kolumbus lebte, ist ideal, um deiner Abenteuerlust freien Lauf zu lassen.

Wie die Stadt selbst verknüpfen auch die Hostels in Funchal Geschichte und Natur. Du kannst in einer früheren Grundschule, einer 230 Jahre alten ehemaligen Stickerei oder neben einer Bananenfarm übernachten. Die Unterkünfte verfügen häufig über Außenbereiche, in denen du dich das ganze Jahr über in der Wärme der Insel entspannen kannst. Tropische Obstbäume und mit Efeu bewachsene Balkone sorgen für ein wenig Dschungelatmosphäre. Manch ein Hostel in Funchal bietet neben Schlafsälen und Zimmern auch Appartements für Selbstverpfleger an. So kannst du in deiner eigenen Küchenzeile das Beste aus den vielen frischen regionalen Produkten machen.

Die Gegend um den Mercado dos Lavradores (Bauernmarkt) ist einer der lebendigsten Teile von Funchal. Die Straße Rua de Santa Maria ist gesäumt von Bars, die das lokale Getränk Poncha verkaufen: eine Mischung aus Fruchtsaft, Alkohol aus Rohrzucker, Zucker und Honig. Der Strand Praia Formosa liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums. Hier findest du vier mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strände und ein lebendiges Nachtleben. Am Yachthafen und an der Uferpromenade von Santa Luzia erwarten dich ein bezaubernder Ausblick aufs Meer und zahlreiche Restaurants, die Meeresfrüchte servieren.

Für Fußballfans ist das CR7-Museum einen Besuch wert: Es enthält eine etwas sonderbare aber sehenswerte Sammlung von Cristiano Ronaldos Trophäen. Madeiras bekanntester Exportartikel ist sein Likörwein, der Madeira. In der im Zentrum liegenden Blandy’s Wine Lodge kannst du alles über ihn erfahren (und dabei ein oder zwei Schlückchen davon trinken). Streetart-Fans sollten die Rua de Santa Maria entlang schlendern – fast jede Tür ist auf einzigartige Weise von lokalen Künstlern bemalt.

Der internationale Flughafen Madeira Cristiano Ronaldo ist für seine dramatischen Landungen bekannt: Es gibt nicht genug flaches Land auf der Insel, daher erstreckt sich die Landebahn in den Ozean. Der Flughafen ist ungefähr 20 km vom Stadtzentrum Funchals entfernt und du kannst mit einem Shuttle oder einem öffentlichen Bus in die Stadt fahren. Funchal selbst ist klein genug, um es zu Fuß zu erkunden. Wenn du mehr von Madeira sehen möchtest, miete dir für den Tag ein Taxi oder nimm den Bus.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Weitere Orte in Portugal