Hostels in Paros

3 Hostels und andere Unterkünfte in Paros, Griechenland
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste

Kostenlose Stornierung Für eine kostenlose Stornierung buche 2 Tage oder mehr im Voraus

Anzeigen:

Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.

Paros Backpackers

Hostel - 0.83km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
Gratis WiFi
Covid-19 sicher

Note: we HAVE AN AGE RESTRICTION 18-40 Welcome to Paros Backpackers, a Backpackers paradise only for young people! Paros backpackers is a budget new place with private and dorms rooms at the down town area of Parikia the capital of Paros island. We offer...

Weitere Informationen über Paros Backpackers
Preisformular €16
Perfekte Lage
Hervorragende Mitarbeiter
Ausgezeichnete Sauberkeit

Hotel Paros

Hotel - 0.78km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
Gratis WiFi

Nur 300 m vom Hafen von Paros entfernt genießt dieses Hotel eine vorteilhafte Lage direkt am Strand. Von der Vorderseite des Hauses bietet sich Ihnen ein großartiger Blick auf das Meer. Nach nur 10 m lädt der goldene Sandstrand mit kristallklarem Wasser zum...

Weitere Informationen über Hotel Paros
Preisformular €20
Perfekte Lage
Hervorragende Mitarbeiter
Fantastische Sauberkeit

Hotel Polos

Hotel - 0.82km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
Gratis WiFi
Covid-19 sicher

Welcome to the sunny island of Paros and to Polos Hotel. The comfortable and fully equipped rooms of our hotel and the integrated services provided can guarantee a pleasant and comfortable stay on Paros. Relax in your spacious, air-conditioned room, that...

Weitere Informationen über Hotel Polos
Preisformular €21

Wir haben 3 Hostels in Paros mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.7 basierend auf 2,775 Bewertungen.

Über Paros

Die ägäische Insel Paros begeistert mit charmanten Dörfern, antiken Sehenswürdigkeiten und griechischen Tavernen. Es erwarten einen weiß getünchte Häuser, an deren Wänden leuchtend pinke Bougainvilleas blühen. In den Häfen liegen Fischerboote, die das idyllische Stadtbild abrunden. Nachts dringt orangefarbenes Licht aus den Cafés und Bars und lädt dazu ein, den Abend ausklingen zu lassen. Paros ist ein Paradies aus ruhigen Stränden und abgelegenen Buchten. Die Insel ist sehr gastfreundlich und bietet dazu ein pulsierendes Nachtleben.

Die Bandbreite an Hostels in Paros ist groß. Sie reicht von traditionellen Zimmern, die nur wenige Gehminuten von den Märkten und Bars im Zentrum des Parikia-Hafens entfernt sind, bis hin zu Boutique-Unterkünften am malerischen Hafen von Náoussa. Du willst ganz in die Natur eintauchen? Dann übernachte in einem Luxuszelt am Strand. Manch ein Paros Hostel hat sogar eine Dachterrasse mit Blick aufs Meer und einige der Privatzimmer verfügen über einen Balkon. Achte auf Extras wie einen Swimmingpool oder kostenlosen Transfer von Parikia.

Auf Paros gibt es viele idyllische Städte und Dörfer. Die Hauptstadt der Insel und der Haupthafen Parikia ist geprägt von weiß getünchten Gebäuden und verwinkelten Gassen. Im Norden der Insel erwacht das verschlafene Fischerdorf Náoussa abends dank geschäftiger Bars und Restaurants am alten Hafen zum Leben. Piso Livadi im Osten ist für seine Fischrestaurants bekannt. Abseits des Trubels liegt das ruhige, mittelalterliche Dorf Léfkes im Landesinneren, in dem Honig und traditionelle Töpferwaren hergestellt werden.

Auf Paros gibt es viel zu sehen und zu tun – vom Windsurfen am Golden Beach bis hin zur Erkundung antiker Denkmäler. Man kann über die historische Byzantinische Straße wandern – ein Marmorpfad, der Léfkes und Prodromos Dörfer verbindet. Oder man besichtigt die Panagia Ekatontapiliani aus dem 4. Jahrhundert, die „Kirche der hundert Türen“. Zu den Natur-Attraktionen gehören Gezeitenbecken an der Nordküste und gewaltige Stalagmiten in der Höhle der Nachbarinsel Antiparos, die mit der Fähre in nur zehn Minuten von Parikia aus zu erreichen ist.

Inlandsflüge landen am Paros National Airport und ein Shuttle-Bus fährt von dort nach Parikia. Wer von einem internationalen Flughafen anreist, landet auf dem internationalen Flughafen Athen Eleftherios Venizelos. Von hier aus verkehren Züge zum Hafen von Piräus. Die Fähren fahren regelmäßig nach Paros, wobei die schnellste Fahrt etwa drei Stunden dauert. Paros selbst verfügt über ein ausgedehntes Busnetz. Du kannst aber auch ein Auto mieten. Von den Häfen Náoussa und Parikia aus erreicht man die Strände der Insel mit dem Boot.