Jugendherbergen In Chamonix

6 Hostels und andere Unterkünfte in Chamonix, Frankreich
Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.
Chamonix Lodge
8.2Großartig
(1057)
Hostel- 0.82km vom Stadtzentrum
Sauna, Hot Tub und kostenloses Frühstück und nur einen kurzen Spaziergang von Chamonix. Günstige moderne Unterkunft für alle - das ganze Jahr über geöffnet
Privatzimmer ab
€23.76
Schlafsäle ab
€24.75
Vert Lodge Chamonix
8.8Großartig
(181)
Hostel- 1.33km vom Stadtzentrum
Das Vert Hotel wurde von einem Kollektiv von Gleichgesinnten eingerichtet, die alle eine Leidenschaft für das Bergleben teilen und allgemein als sozialer Zentrum für Extremsportarten in Chamonix angesehen werden.
Privatzimmer ab
€24.75
Schlafsäle ab
€26.10
Chalet-Gite Chamoniard Volant Hostel Chamonix
8.3Großartig
(375)
Hostel- 1.77km vom Stadtzentrum
Hostel-Chalet-Gite Der Chamoniard-Volant hat Schlafsäle, ein Restaurant vor Ort und kostenlosen Parkplatz.
Keine Privatzimmer verfügbar
Schlafsäle ab
€17.00
La Folie Douce Hotels Chamonix
9.7Ausgezeichnet
(39)
Hostel- 1km vom Stadtzentrum
Gehen Sie an Bord und probieren Sie ein völlig neues Urlaubserlebnis bei La Folie Douce Chamonix.
Privatzimmer ab
€22.25
Geen slaapzalen beschikbaar
RockyPop Hotel
10Ausgezeichnet
(11)
Hotel- 4.52km vom Stadtzentrum
RockyPop Hotel bietet stilvolle und komfortable Privatzimmer im wunderschönen Dorf Les Houches an.
Privatzimmer ab
€29.34
Geen slaapzalen beschikbaar
Chalet Tissières
9.7Ausgezeichnet
(4)
Bed and Breakfast- 2.75km vom Stadtzentrum
Das Chalet Tissières ist ein wunderschönes umgebautes Bauernhaus mit herrlichem Berg- und Gletscherblick, 3 km vom Zentrum von Chamonix entfernt.
Privatzimmer ab
€26.67
Geen slaapzalen beschikbaar

Über Chamonix

Das in den französischen Alpen gelegene Chamonix-Tal ist im Winter wie im Sommer ein Bergjuwel besonderen Glanzes. Die Lage am Fuße des schneebedeckten Mont-Blanc-Massivs macht es zu einem Hotspot für Skifahrer. Ganze fünf große Skigebiete locken in der Wintersaison Besucher aus aller Welt an. Die Frühlinge und Sommer hingegen sind geprägt von saftig grünen Wiesen und sauberer Bergluft – ein Top-Reiseziel für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Felsklettern.

Jedes Chamonix Hostel eröffnet spektakuläre Aussichten auf majestätische Alpengipfel. Einige bieten sogar Terrassen mit Whirlpools, von denen aus du nachts die Sterne beobachten kannst. Übernachte in einem gemütlichen Gîte (einer Ferienhütte) mit Gemeinschaftsküche und schwing den Kochlöffel selbst. Oder vielleicht lieber in einer urigen Holzhütte mit Sauna – die perfekte Erholung nach einem anstrengenden Tag. Eine Extraportion Action erwartet dich in einem Ski-in-Ski-out-Hostel in Chamonix (direkt an den Pisten) mit Wellnesszentrum, fünf Restaurants und Nachtclub, um bis zum Morgengrauen zu tanzen.

Das Chamonix-Tal besteht aus 16 Dörfern und Siedlungen sowie den Hauptskigebieten Le Brévent, Le Tour/Balme, Les Houches und La Flégère. Es gibt sowohl Skipisten für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und Profis. Der gleichnamige Hauptort – das verkehrsfreie und kompakte Chamonix – kann wunderbar zu Fuß erkundet werden. Prägend für das Stadtbild sind neben der eindrucksvollen Gebirgskulisse stilvolle Gebäude aus der Belle Époque, traditionelle Berggasthöfe und gute besuchte Après-Ski-Bars.

Doch nicht nur Wintersport macht hier Spaß. In Chamonix gibt es noch viele andere Freizeitaktivitäten. Fahr mit der Gondelbahn hoch zur Eishöhle und zum Glaciorium am Mer de Glace, dem größten Gletscher Frankreichs. Ebenfalls von der Stadt aus erreichbar ist die Seilbahn zum Gipfel der Aiguille du Midi, ein 3.842 m hoher felsiger Vorposten im Mont-Blanc-Massiv. Chamonix bietet jede Menge Restaurants mit herzhaften Gerichten wie Tartiflette (ein traditionelles Auflaufgericht mit Kartoffeln und Käse) und Fondue, was dir die nötige Stärkung nach den vielen Aktivitäten in der Natur gibt.

Der Flughafen Genf ist über die Autoroute Blanche (A40) etwa eine Fahrstunde entfernt (vom Flughafen fahren Taxis und Pendelbusse ab). Wer mit dem Zug anreist, nimmt am Bahnhof Saint-Gervais-les-Bains-Le Fayet den Mont-Blanc-Express und darf sich auf eine landschaftlich reizvolle Fahrt freuen. Mit dem Busnetz von Chamonix ist man für wenige Euros im ganzen Tal mobil. Empfehlenswert ist ein Skipass, bei dem die Busfahrten im Preis inbegriffen sind. Außerdem fährt alle 10-15 Minuten der „Le Mulet"-Minibus aus dem Stadtzentrum in die wichtigsten Skigebiete und Dörfer des Umlandes ab.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Weitere Orte in Frankreich