Hostels in Oxford, England, Europa

1 Hostels und andere Unterkünfte in Oxford, England
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste

Kostenlose Stornierung Für eine kostenlose Stornierung buche 2 Tage oder mehr im Voraus

Anzeigen:

Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.

Central Backpackers

Hostel - 1.13km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
Gratis WiFi
Gratis Frühstück
Covid-19 sicher

Located in the heart of the city, Central Backpackers is within walking distance of Oxford’s many restaurants, cafés and shops, as well as iconic landmarks including the Bodleian Library, Radcliff Camera and Oxford Castle. We are located within a 5 minute...

Weitere Informationen über Central Backpackers
Preisformular €24
Perfekte Lage
Hervorragende Mitarbeiter
Fantastische Sauberkeit

Wir haben 1 Hostel in Oxford mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.1 basierend auf 182 Bewertungen.

Über Oxford

Die typisch englische Stadt Oxford bietet weitläufige Grünflächen und Universitätsgebäude mit geschichtsträchtiger Architektur. Die Stadt beherbergt die renommierte Universität von Oxford aus dem 12. Jahrhundert sowie unzählige Museen und Wahrzeichen. Du kannst entlang der breiten Straßen schlendern und traditionelle Pubs mit echtem Ale, deftigen Speisen und Livemusik besuchen. Vom Cherwell Boathouse kannst du die liebste Freizeitbeschäftigung der Studenten ausprobieren: Bei einer Fahrt mit den Stocherkähnen (durch lange Stangen angetriebene Flachboote) durch die märchenhaften Wasserwege Oxfords siehst du die Stadt aus einer neuen Perspektive.

Die Hostels in Oxford sind auf Spaß und das Kennenlernen anderer Reisender ausgerichtet. Du kannst in einem modernen Schlafsaal in Bahnhofsnähe mit zugehörigem Garten und Café übernachten. Ein von Backpackern betriebenes Oxford Hostel hat eine gesellige Bar und anderswo kannst du an einem Barbecue auf der Dachterrasse teilnehmen. Alle Hotels in Oxford haben kostenloses WLAN und Schlafsäle nur für Frauen. Die meisten bieten Gemeinschaftsbereiche, kostenlose Eintrittskarten für die örtlichen Nachtclubs und ein Frühstück gratis.

Radcliffe Square verkörpert die Atmosphäre der Oxford University und die Kuppel der berühmten Radcliffe Camera ist das Wahrzeichen der Gegend. Hier hast du Ausblick auf die Bodleian Library (eine der ältesten Bibliotheken Europas) und die Universitätskirche. Jericho ist ein cooler Stadtteil im Nordosten mit farbenfrohen Häusern, einem Arthouse-Kino und Cocktailbars. Boho-Vibes durchziehen East Oxford und Cowley Road: Livemusik, Indie-Pubs, Vintage-Läden und multikulturelle Lebensmittelläden zeichnen diese Bezirke aus.

Oxford ist als „Stadt der träumenden Türme“ bekannt und eine Stadtrundfahrt mit einem Open-Top-Bus bietet die perfekte Möglichkeit zum Sightseeing. Du kannst die Fahrt jederzeit unterbrechen, etwa für das bekannte Oxford Castle, die Seufzerbrücke und das Ashmolean Museum mit antiken Ausstellungsstücken. Harry-Potter-Fans werden Hogwarts im Christ Church College wiedererkennen. Etwas abseits der Hauptstraße befindet sich der Covered Market, der älteste Markt der Stadt mit lokalen Handarbeiten und Speisen. Im innovativen Veranstaltungszentrum Old Fire Station kannst du dir abends eine Comedy-Show ansehen.

Mit dem Airline Bus kommst du vom Flughafen London-Heathrow in 80 Minuten oder vom Flughafen London-Gatwick in ca. zwei Stunden nach Oxford. Vom internationalen Flughafen Birmingham aus verkehrt ein Direktzug mit einer Reisezeit von einer Stunde. In Oxford kannst du zu Fuß gehen, ein Taxi nehmen oder mit dem örtlichen Bus fahren – der Hauptbusbahnhof ist Gloucester Green. Fahrradverleihe sowie Radwege überall in der Stadt machen es dir leicht, die Stadt auf dem Rad zu erleben.