Hostels in Nottingham, England, Europa

1 Hostels und andere Unterkünfte in Nottingham, England
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste

Kostenlose Stornierung Für eine kostenlose Stornierung buche 2 Tage oder mehr im Voraus

Anzeigen:

Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.

Igloo Hybrid

Hostel - 1.96km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
Gratis WiFi
Gratis Frühstück
Covid-19 sicher

Igloo Hybrid Ho[s]tel - located in the very heart of Nottingham City Centre 1 minute walk from the town square, is our latest offering to the city accommodation market. Featuring inspired boutique rooms sleeping from 1-6 people in dorm and private rooms -...

Weitere Informationen über Igloo Hybrid
Preisformular €20
Perfekte Lage
Hervorragende Mitarbeiter
Fantastische Sauberkeit

Wir haben 1 Hostel in Nottingham mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.1 basierend auf 33 Bewertungen.

Über Nottingham

Bei einer Reise nach Nottingham werden Erinnerungen an die Geschichte von Robin Hood wach, die sich hier einst zutrug. Ein Besuch in der Heimat von Robin lässt dich beeindruckende Landschaften bewundern und die ereignisreiche Geschichte der Stadt erforschen.

In den Hostels von Nottingham weiß man in der Tat, wie man für das typisch englische Feeling sorgt, in dem sich die Gäste sofort heimisch fühlen. Es spielt keine Rolle, ob du die Ruhe eines Privatzimmers oder die Geselligkeit eines Schlafsaals vorziehst: In Nottingham findest du bestimmt das passende Hostel. Da jedes Hostel in Nottingham über kostenloses WLAN verfügt, bleibst du mit Freunden und Familie in Kontakt und kannst ihnen von deinen neuesten Erlebnissen erzählen. Deinen ökologischen Fußabdruck verringerst du, indem du dich für ein Öko-Hostel entscheidest. Wenn du ein Nottingham Hostel mit einer Gemeinschaftsküche sowie kostenfreiem Kaffee und Tee wählst, kannst du zusätzlich etwas Geld sparen.

Um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die gut besuchten Bars und eine große Auswahl an Restaurants direkt vor der Tür zu haben, ist ein Hostel im Stadtzentrum von Nottingham die richtige Wahl. Falls du indisches Essen liebst, ist der Maid Marian Way, auch als „Curry Mile“ bekannt, dein Ziel: Hier findest du die besten indischen Restaurants in ganz England. Der Lace Market ist ein hippes Viertel mit individuellen Boutiquen, Vintage-Läden und alternativen Bars. Im Viertel Lenton leben die meisten Studierenden – das Resultat ist eine jugendliche Atmosphäre mit niedrigen Getränkepreisen.

Die Stadt bleibt ihrer berühmten Geschichte treu: In den Sherwood Pines findest du einen Kletterpark und die beeindruckende Zahl von etwa 30 Seilrutschen, Netzen und Seilbrücken. Echte Abenteurer finden im Sherwood Forest noch mehr Aktivitäten: zum Beispiel Offroad-Karts, Hindernis-Parcours, Tontaubenschießen oder Quads. Wenn du keine Angst davor hast, nass zu werden, sind Rafting, Kanufahren oder Kajakfahren im National Water Sports Centre das Richtige für dich. Und wo du schon einmal in Nottingham bist – warum probierst du dich nicht mal im Bogenschießen? Alternativ kannst du durch die Stadt spazieren und die historischen Gebäude sowie Schlösser wie Wollaton Hall and Park besichtigen. Hier wurde übrigens „The Dark Knight Rises“ gedreht. Ein Besuch der Höhlen unterhalb des Stadtzentrums darf natürlich auch nicht fehlen.

In Nottingham stehen dir unterschiedliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Die Straßenbahn bringt dich direkt zu den Shoppingmeilen und touristischen Attraktionen im Zentrum und etwas außerhalb von Nottingham. Das Busnetz deckt einen großen Teil von Nottingham ab, die meisten Busse verkehren zwischen Broad Marsh und der Victoria Station. Die malerische Stadt kannst du natürlich auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden.