Günstige Hotels in Tehran

7 Hotels und andere Unterkünfte in Tehran, Iran
Lage
Einchecken
Auschecken
Gäste
Anzeigen:
calendar-confirmation
Flexible Buchung und kostenlose Stornierung Optionen verfügbar.
Sortiert nach unserem organischen, provisionsfreien Algorithmus.
Hanna Boutique Hotel
Hotel- 1.04km vom Stadtzentrum
Das Hanna Boutique Hotel befindet sich im Zentrum von Teheran und bietet seinen Gästen eine komfortable Unterkunft und ein Restaurant an.
Privatzimmer ab
€35.00
Geen slaapzalen beschikbaar
RooBeRoo Hostel
10Ausgezeichnet
(27)
Hostel- 0.78km vom Stadtzentrum
Das Rooberoo -Hostel im historischen Herzen von Teheran und eine private Studio/Veranstaltungsort bietet private Veranstaltungen wie Live -Musik, Filmabende und einen Arbeitsplatz.
Privatzimmer ab
€11.50
Schlafsäle ab
€10.00
Zee Hostel
9.8Ausgezeichnet
(33)
Hostel- 2.04km vom Stadtzentrum
Zee Hostel liegt im Herzen von Teheran und hat einen einfachen Zugang zu den historischen Hauptstandorten und bietet den Schlafsaal und private Räume für Reisende und Rucksacktouristen.
Privatzimmer ab
€14.00
Schlafsäle ab
€10.00
HI Tehran Hostel
9.7Ausgezeichnet
(148)
Hostel- 2.04km vom Stadtzentrum
HI Tehran Hostel bietet Ihnen ausgezeichnete günstige Wohnung an, in einer der besten Lokalisierungen der Hauptstadt. Bleiben Sie bei uns, den Unterschied sollen Sie selbst sehen! - Gratis Tee und Kaffee den ganzen Tag; - Schneller Internetzugang, WiFi-Verbindung;...
Privatzimmer ab
€9.50
Schlafsäle ab
€15.00
Razzaz Boutique Hotel
9.7Ausgezeichnet
(98)
Hostel- 1.97km vom Stadtzentrum
Warum Razzaz Boutique Hotel? - Neu eröffnetes Boutique-Hostel - Im Herzen des alten Viertels von Teheran gelegen
Privatzimmer ab
€16.97
Geen slaapzalen beschikbaar
Tehran Heritage Hostel
9.4Ausgezeichnet
(1921)
Hostel- 0.93km vom Stadtzentrum
Tehran Heritage Hostel ist das neuste und momentan größte Hostel in Teheran. Wir bieten Ihnen hochklassige Unterkunft in Privatzimmern und Mehrbettzimmern. Egal ob Sie Rucksacktourist sind oder Individualreisende/r – Sie werden Ihren Aufenthalt bei uns genießen....
Privatzimmer ab
€9.50
Schlafsäle ab
€7.00
Iran Hotel and Hostel
0.0
(115)
Hostel- 3.94km vom Stadtzentrum
Das Iran Hostel bietet saubere und erschwingliche Unterkünfte auf 3 Etagen. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.
Privatzimmer ab
€18.33
Schlafsäle ab
€11.80

Über Tehran

Teheran ist voller Leben – immerhin zählt die Hauptstadt Irans mehr als acht Millionen Menschen. Viele Reisende zieht es jährlich in diese moderne Metropole, die mit viel Sehenswertem lockt – von gigantischen Palästen über traditionelle Teehäuser und geschäftige Bazare bis hin zu persischer Haute Cuisine. Am Horizont zeichnen sich schneebedeckte Gipfel ab. Ein beliebtes Skigebiet gibt es im angrenzenden Tochal, das aus der Stadt bequem mit einer Gondelbahn erreicht werden kann.

In den multikulturellen Hostels in Teheran ist es quasi vorprogrammiert, dass man andere Reisende trifft und mit ihnen ins Gespräch kommt. Viele bieten Veranstaltungsräume, hübsche Balkone oder riesige Innenhöfe. Zur Auswahl stehen mitunter ein traditionell iranisches Haus mit orientalisch entworfenen Schlafsälen, oder eine Oase mitten in der Stadt, mit lauter Blumen und Pflanzen. Manch ein Hostel in Teheran befindet sich sogar in einem denkmalgeschützten Gebäude, ein weiteres verfügt über eine hauseigene Kaffeestube – super, um in den Tag zu starten oder sich auszuruhen.

Bezirk 12 ist das Herz der Stadt. Dort findest du den geschichtsträchtigen Masoudiehpalast (aus der Dynastie der Kadscharen) und die prächtigen Grünanlagen des Park-e Shahr. Iranshahr im lebhaften Bezirk 6 ist mit seinen unzähligen Kunstgalerien und Cafés ein echter Backpacker-Magnet. Im Norden Teherans befindet sich das vornehme Tajrish. Höhepunkte des Viertels sind die eindrucksvolle Imamzadeh-Saleh-Moschee sowie ein berühmter Bazar, auf dem Gewürze und andere Souvenirs verkauft werden.

In Teheran gehen einem die Sehenswürdigkeiten nie aus. Die ehemalige US-Botschaft ist heute ein mit bunten Wandmalereien versehenes Museum sowie ein Denkmal für die Iranische Revolution von 1979. Der UNESCO-gelistete Golestanpalast ist mit seinen prunkvollen Spiegelmosaikverzierungen an Decken und Wänden ein weiterer Höhepunkt. Für Antiquitäten und eigentlich alles, was man sonst noch so sucht, ist der Große Bazar die Top-Adresse – das Labyrinth der Gassen an sich ist schon ein Abenteuer. Alkohol ist im Iran verboten, rund um die Straße Si-e Tir herrscht in den Cafés und an den Imbissständen nachts dennoch reges Treiben. Im nördlich gelegenen Viertel Darband hingegen kann man es sich in den romantischen Restaurants am Fuße des mächtigen Tochal so richtig gutgehen lassen.

Der Flughafen Teheran-Imam Chomeini liegt 30 km südwestlich der Stadt. Der schnellste Weg in die Stadt ist das gut organisierte U-Bahn-Netz, an das die gesamte Stadt angebunden ist. Nimm erst Linie 8 und steige dann um in Linie 1, die direkt ins Zentrum fährt. Taxis sind relativ teuer und der Verkehr stockt häufig. Besser sind Busse, die in Teheran ihre eigene Fahrspur haben.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Weitere Orte in Iran