Hostelworld.com
×
Vladivostok : of 1 Hotels available

1 Günstige Hotels in Vladivostok, Russland

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Vladivostok sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hotel

Vladivostok Home Stay

Hotel
3.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 2
Gratis WiFi

Thanks to advantageous location you can reach main roads and business parts of the city on foot: Railway and Marine stations, Airport terminal (express train), main administrative institutions. Other... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 1 hotel in Vladivostok mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.5 basierend auf 571 Bewertungen 1 von 1 verfügbaren Unterkünften in Vladivostok

Über Vladivostok

Vladivostok – Endstation der legendären Transsibirischen Eisenbahn und ein wichtiger Hafen der als Tor zu Japan und Korea gilt. Dank ihrer Nähe zu Asien herrscht in der russischen Stadt eine eurasische Atmosphäre. Neben kyrillischer Schrift wirst du daher auch chinesische oder koreanische Schilder sehen können. Vladivostok gilt in Russland als Rockstar-Schmiede. Freu dich also auf viel Livemusik in den Bars und Kneipen der Stadt.

Die Hostels von Vladivostok befinden sich alle in der Altstadt, daher sind der Hafen und der Bahnhof zu Fuß gut erreichbar. Du kannst in einem traditionellen russischen Vladivostok Hostel aus Holz übernachten oder in einer Unterkunft aus dem frühen 20. Jahrhundert, das von jungen Künstlern eingerichtet wurde. Manche bieten auch das ein oder andere kuriose Extra: ein Schallplattenspieler in Privatzimmern, Möbel aus karelischer Kiefer oder sogar orthopädische Matratzen. Oft steht in einem Hostel in Vladivostok auch ein Samowar für heißen Tee bereit – und natürlich WLAN.

Für viele Reisende in Vladivostok ist die Hafenpromenade von Spotivnaya Gavan ein beliebtes Ziel. An der Hauptstraße Svetlanskaya findest du Souvenirshops, aber auch Museen und eine Filiale des berühmten Kaufhauses GUM. Von der Golden Horn Bay und Russky Island hat man einen fantastischen Blick auf die Stadt. Die Insel bietet auch noch Strände und Burganlagen. Liebhaber rauer Landschaften sollten die Bergkette Skihote-Alin besuchen. Dort steht auch der Eagle’s Nest Hill, ein erloschener, fast 200 m hoher Vulkan.

Typische Sowjetarchitektur trifft hier auf die Mauern der Festung von Vladivostok aus dem 19. Jahrhundert und die beeindruckende Russky-Brücke. Auf dem Ploshchad Bortsov Revolutsii und anderen Plätzen stehen Kriegsdenkmäler und im U-Boot C-56 ist sogar ein kleines Museum untergebracht. Kunstliebhaber sollten das Zarya Center for Contemporary Art und die Primorye State Art Gallery nicht verpassen. Wenn Wasser dein Element ist, kannst du an den ruhigen Stränden der Insel Popov schwimmen und schnorcheln.

Der internationale Flughafen Vladivostok ist 40 km von der Stadt entfernt. Ein Bus verkehrt hier häufig, aber du kannst auch alle zwei Stunden mit dem Zug fahren, der schneller ist als der Bus. Überlandbusse zu verschiedenen Zielen in Russland und China stehen ab Vladivostok ebenso wie Züge entlang der Route der Transsibirischen Eisenbahn zur Verfügung. Die Direktverbindung nach Moskau dauert allerdings stolze 6 Tage. In Vladivostok selbst kannst du kurze Entfernungen zu Fuß zurücklegen oder einfach einen Bus oder ein Taxi nehmen.