Hostelworld.com
×
Mysore : of 2 Hotels available

2 Günstige Hotels in Mysore, Indien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Mysore sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hotel

Aishwarya Residency

Hotel
0km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 18
Gratis WiFi

Aishwarya Residency is situated in a quiet yet commercial area of Mysore, within close proximity to the Royal heritage - The Mysore Palace, St. Philomena Church and all the major tourist locations. A... Mehr...

Weiter
Hotel

Aishwarya Suites

Hotel
3.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 2
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Aishwarya Suites is ideally situated on Rajamarga which leads the Dussehra Procession just in front of this luxurious hotel.

Aishwarya Suites is conveniently located in the vibrant and central Mys... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 2 hotels in Mysore mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.3 basierend auf 602 Bewertungen 2 von 2 verfügbaren Unterkünften in Mysore

Über Mysore

Die beliebte Stadt Mysore liegt im Bundesstaat Karnataka im Südwesten Indiens. Sie wird auch die Stadt der Paläste genannt und ist geprägt vom königlichen Erbe und opulenten Sehenswürdigkeiten. Reisende können den heiligen Hindu-Tempel auf den Chamundi Hills besuchen, Seide in den edlen Einkaufszentren kaufen und den bunten Devaraja-Markt mit Gewürzen, Weihrauch und ätherischen Ölen erkunden. In der nach Sandelholz duftenden Stadt hat Ashtanga-Yoga seinen Ursprung. Entsprechend blüht hier auch die Wellness-Szene mit Bio-Cafés, traditionellen Ayurveda-Behandlungen und Meditations-Ashrams.

Die Hostels in Mysore liegen alle in der Nähe der Sehenswürdigkeiten der Stadt. Man kann in einer umgebauten indischen Villa, einem Ashram-Schlafsaal oder einem Bungalow im Kolonialstil mit einer riesigen Wiese übernachten. Oder man entscheidet sich für ein Mysore Hostel mit Dachterrasse. In manchen Hostels kann man Gesellschaftsspiele ausleihen oder Fahrräder mieten. In fast jedem Hostel in Mysore ist WLAN und manchmal sogar auch das Frühstück inklusive. In den Gemeinschaftsräumen kannst du dich mit anderen Reisenden austauschen.

In Agrahara, dem historischen Teil von Mysore, befinden sich der Palast, historische Gebäude und Tempel. An der Hauptstraße Sayyaji Rao Road findest du den Dufferin Clock Tower und einen belebten Markt. Der grüne Vorort Gokulam liegt im Norden. Er ist als Yogaviertel bekannt und beherbergt viele Ashtanga-Schulen, vegetarische Cafés und Kokosnusswasser-Stände. Die malerischen Brindavan-Gärten im Mandya District liegen 20 km nördlich der Stadt.

Eine Tour durch die Paläste der Stadt führt einen zum kunstvollen, erleuchteten Mysore Palace aus der Wodeyar-Dynastie. Im Jaganmohan Palace, einem dreistöckigen Gebäude, ist die Jayachamarajendra-Kunstgalerie untergebracht. In Chamundi Hills kannst du die tausend Stufen des Pilgerwegs hinaufsteigen, um die spektakuläre Aussicht auf die Stadt zu genießen. Im Karanji-See ist eine ruhige Oase. Von hier aus kann man mit einem Boot den Park erkunden – umgeben von Pfauen und Schmetterlingen. 

Der internationale Flughafen Kempegowda in Bangalore ist der nächste große Flughafen. Er liegt 170 km von Mysore entfernt. Am schnellsten erreichst du die Stadt mit dem Shatabdi-Expresszug vom Bahnhof Bangalore City Junction. Die Fahrt dauert etwa zwei Stunden. In Mysore sind Auto-Rikschas eine beliebte Fortbewegungsart. Winke einfach eine an der Straße heran oder buche die Fahrt am Prepaid-Schalter am Bahnhof oder an der Bushaltestelle.