Hostelworld.com
×
Koh Chang : of 3 Hotels available

3 Günstige Hotels in Koh Chang, Thailand

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Koh Chang sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hotel

Marina Sands Resort

Hotel
10.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Located along the Khlong Son River adjacent to the Siam Royal View Yacht Marina, this new “Hip” Resort guarantees privacy, relaxation and value for money with just a “Hop” away... Mehr...

Weiter
Hotel

The Aiyapura Koh Chang

Hotel
10.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

The Aiyapura Koh Chang is situated on a serene island in the Gulf of Thailand eastern seaboard called Koh Chang or Chang Island.

With an approximate area of 429 square kilometers, Chang Island--mea... Mehr...

Weiter
Hotel

Noren Resort

Hotel
0.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 4
Gratis Frühstück

Noren Resort is peaceful bungalow resort located on the beautiful tropical island of Koh Chang overlooking the beautiful mountain scenery close to the idillic beaches of Klong Prao Thailand.

Facil... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 3 hotels in Koh Chang mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7.6 basierend auf 963 Bewertungen 3 von 3 verfügbaren Unterkünften in Koh Chang

Über Koh Chang

Wenn du den Golf von Thailand bereist, sollten ein paar Tage für die paradiesischen Strände und üppigen Dschungel von Koh Chang reserviert sein. Die ruhigen Buchten und weißen Strände der Insel lassen einen ebenso den Alltag vergessen wie der Nationalpark Mu Koh Chang mit seiner friedlichen Atmosphäre. Aber auch für Reisende, die einem thailändischen Whiskey in einer Strandbar nicht abgeneigt sind, bieten sich einige passende Locations entlang der Küste.

Viele Koh Chang Hostels punkten mit großzügigen Außenbereichen, in denen sich schon mal eine hölzerne Sonnenterrasse um den Swimmingpool schlängelt. Außerdem kannst du in einem Hostel im Loft-Style übernachten. Oder du buchst eine idyllische, private Strandhütte nicht weit vom Meer entfernt. Wer es gerne bunt hat, sucht sich ein Koh Chang Hostel mit Palmen- und Papageientapete an den Wänden. Auch ein thailändischer Villenkomplex mit Restaurant und Pool mit Meerblick ist eine Überlegung wert.

Das Leben auf Koh Chang spielt sich hauptsächlich an den Stränden der Insel ab. Backpacker lieben den Hat Tha Nam (Lonely Beach) wegen seiner rustikalen Hütten, Tattoostudios und Reggae-Partys. Das ehemalige Fischerdorf Bang Bao bietet heute Taucherläden, Souvenirgeschäfte und internationale Restaurants. Dagegen ist Klong Prao Beach eine gehobenere Gegend, die viele Ehepaare in ihren Flitterwochen besuchen. In Klong Kloi Beach geht es dank lässiger Bars eher relaxt und freundlich zu.

Alle Stände abgeklappert? Dann begib dich ins Landesinnere der elefantenförmigen Insel: Der Nationalpark Mu Koh Chang ist berühmt für die traumhaften Sonnenuntergänge und seinen Archipel. Hier rauscht auch der Klong Plu Wasserfall in die Tiefe. Echtes Dschungelfeeling kommt bei Wanderungen durch den Regenwald oder im Treetop Adventure Park auf, in dem du dich über den Baumkronen per Seilbrücken, Schaukeln und Rutschen fortbewegst.

Am Dan Kao Pier, an dem du mit der Fähre vom Festland aus ankommst, kannst du in Taxis steigen, die dich über die ganze Insel chauffieren. Eine Alternative: Miete dir ein Motorrad, Auto oder einen Geländewagen mit Allradantrieb (das Hostel hilft hier weiter). Von Bangkok aus fährst du mit dem Bus oder Minibus nach Trat, was rund fünf Stunden dauert. Dort steigst du bei Saen Tung aus und direkt wieder in eine Art Sammeltaxi (ein Songthaew) ein, das die Reisenden zum 20 km entfernten Fährterminal bringt.