Hostelworld.com

Group Booking Terms and Conditions

Because you are making a Group Booking, there are additional Terms and Conditions that apply. Please read them and click 'I Accept' below to continue with your booking

General Group Booking Terms

By making a group reservation through Hostelworld.com you agree to the following terms and conditions as set by Hostelworld.com and as set by the hostel in question.

  • In order to make a group reservation on Hostelworld.com it is necessary to pay a deposit. The balance is due directly to the hostel according to their payment conditions.
  • The booking deposit is non-refundable.
  • Please note that any cancellations must be notified directly to the hostel at least 24 hours in advance of your scheduled arrival date, unless otherwise stated in the hostel's conditions.
  • Hostelworld.com are not responsible for changes or amendments to your reservation once it has been processed. All correspondence with regard to changes to your booking need to be dealt with directly with the hostel.
  • Cancellations for reservations must be made directly with the hostel and must conform with the individual hostels cancellation policy (see below)
  • It is your responsibility to pay the balance of your accommodation cost to the hostel in accordance with their payment conditions (see below). Failure to do so may result in your reservation being cancelled by the hostel.
  • Individual hostels may have special booking conditions relating to group stays, please read the hostel booking conditions carefully before making your reservation.

Hostel Specific Terms & Conditions

The remainder of the amount due will be charged to your credit card on arrival. Should numbers or room selection change, the per person deposit times the number of people who actually travelled will be deducted from the total accommodation charge levvied by the hostel.

The following group types are not accepted by this hostel: Junior / Primary School, High / Secondary School, Stag/Hen/Bachelor Party If you have misrepresented the type of group you are booking for, your booking may be cancelled by the hostel."

Any cancellations resulting from agreement to these terms and conditions under false pretences will result in loss of deposit.

Bitte kreuz das Kästchen, um das Lesen und Verstehen der Bedingungen für Gruppenbuchungen zu bestätigen.
Du musst die Bedingungen annehmen, um die Buchung zu bestätigen
Für eine kostenlose Stornierung buche 7 Tage oder mehr im Voraus
  • Schöne Lage
  • Brilliante Mitarbeiter
  • Großartige Sauberkeit
Zeige alle Bewertungen

Beschreibung

Wenn Sie nur Sonne und Sand langweilen ... kommen Sie nach Norden für ein paar Tage, um die Natur zu genießen.
Wir organisieren Aktivitäten aus der Herberge, um Radfahren oder Wandern in die Berge zu machen. Die Herberge ist 20 min zu Fuß zu Cueva de los vientos und Drago Milenario.
Garachico Natur-Fels-Pools oder San Marcos Beach sind weniger als 10 Minuten mit dem Auto.
Masca, Teno oder Anaga Naturparks sind 40 min mit dem Auto.
Wir gehen auf den Teide-Berg, der auch so nah ist und man kann es von unserer Terrasse aus sehen.

Wir fördern die lokale Gastronomie wie Käse, Honig, Marmeladen, Schokolade und Gofio (Maismehl).

Es ist in Icod de los Vinos, eine Stadt in der Mitte des Berges. So haben Sie spektakuläre Besichtigungen, den Berg und die Bequemlichkeit der Stadt wie Coffeshops, Bars oder Märkte. Icod ist bekannt für den Drago Milenario Baum und die Cueva de los Vientos (beide können zu Fuß von der Herberge besucht werden). Darüber hinaus, um ein wenig genauer zu sein, ist unsere Unterkunft in der Nähe von mehreren Orten wie Mariposario del Drago, Museo Guanche und Parque del Drago.

Unsere Unterkunftsmöglichkeiten sind wunderbar und wunderbar. Wir wissen, dass wir vier Schlafzimmer für verschiedene Arten von Kunden und unterschiedliche Bedürfnisse haben. Unsere Zimmer sind groß und alle sind mit ergonomischen Betten ausgestattet, was hilft, das Blut nachts zu zirkulieren und besser auszuruhen.

UMGEBUNG
1.- Drago Milenario. Es zeigt keine Jahres- oder Wachstumsringe an, so dass das Alter des Baumes nur durch die Anzahl der Verzweigungspunkte geschätzt werden kann, bevor man das Baldachin erreicht. Das Exemplar namens 'El Drago Milenario' (der tausendjährige Drache), der bei Icod de los Vinos im Nordwesten von Teneriffa wächst, ist die älteste lebende Pflanze dieser Art. Sein Alter wurde im Jahr 1975 auf etwa 250 Jahre geschätzt, mit einem Maximum von 365 Jahren, nicht mehrere Tausend, wie zuvor behauptet wurde. [6] Es ist auch der größte D. draco Baum lebendig. Sein massiver Stamm kommt aus dem Beitrag der Cluster von Luftwurzeln, die aus den Basen der niedrigsten Äste hervorgehen und auf den Boden hinunterwachsen. Wenn sie sich entlang des Koffers absteigen, klammern sie sich fest an den Rumpf, integrieren sich damit und tragen zu ihrem radialen Wachstum bei
2.- Cueva del Viento ('Wind Cave') U-Bahn-Komplex ist die größte Lava-Tube in Europa, [1] und die fünftgrößte in der Welt, hinter einer Reihe von Lava-Röhren in Hawaii. [2] Es gilt auch als die komplexeste vulkanische Röhre in der Welt, aufgrund seiner Morphologie von mehreren Ebenen und Passagen. [3]
Es wurde durch Lavaströme von Pico Viejo, neben dem Teide, geschaffen. Die Höhle befindet sich in der Stadt Icod de los Vinos im Norden der Insel Teneriffa, Spanien.
Es erstreckt sich über mehr als 17 Kilometer (11 Meilen) und enthält drei verschiedene Ebenen von Durchgängen, die jeweils mit geomorphologischen Phänomenen wie Lavastreifen und Terrassen ausgestattet sind.
Die Höhle ist reich an Fossilien der 'kanarischen Megafauna'. Knochen von Gallotia goliath und Canariomys bravoi, eine ausgestorbene Rieseneidechse und Ratte, wurden hier entdeckt.
Archäologische Reste der Guanchen, die alten Berber-Eingeborenen der Kanarischen Inseln, wurden in mehreren Einträgen zum Röhrensystem gefunden.
Derzeit ist die Cueva del Viento eine Touristenattraktion der Insel.
3.- Garachico Natur-Fels-Pools. Es gibt keinen Strand, der erwähnenswert ist; Die Küstenlinie ist im Wesentlichen vulkanische Trümmer, aber das gibt der Stadt ihren Charme und einen Grund, es zu besuchen. In der Nähe des alten Hafens gab es beträchtliche jüngste Bemühungen, die Küstenlinie zu errichten. Viele Pfade wurden als verrücktes Pflaster gelegt, und einige natürliche Felspools wurden in Schwimmbäder gemacht. Rod und Linie Angeln ist auch offensichtlich. Doch außerhalb dieser Fels-Pools, die Atlantik-Schwellen macht Schwimmen für viele, aber die sehr mutig. Ein kommunales Schwimmbad wurde gebaut, neben den natürlichen Felsenpools.
4. Der Leuchtturm von Punta de Teno (spanisch: Faro de Punta de Teno) ist ein aktiver Leuchtturm in der Gemeinde Buenavista del Norte auf der Kanarischen Insel Teneriffa. Der heutige Leuchtturm war der zweite, der auf der schmalen felsigen Landzunge von Punta de Teno gebaut wurde, die der westlichste Punkt auf der Insel ist. Es ist eines von sieben Leuchttürmen, die die Küstenlinie von Teneriffa markieren und zwischen dem Leuchtturm Punta Rasca im Südosten und dem modernen Leuchtturm von Buenavista im Nordwesten liegen. [


AKTIVITÄTEN
1.- Masca ist ein kleines Bergdorf auf der Insel Teneriffa. Das Dorf beherbergt etwa 90 Einwohner. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 650 m in den Bergen Macizo de Teno, die sich bis zum nordwestlichsten Punkt von Teneriffa erstrecken.
Wälder mit Zypressen und Palmen sind reichlich vorhanden. Das Dorf liegt an der Spitze der Masca-Schlucht. Der Weg vom Dorf hinunter die Schlucht zum Strand am Atlantischen Ozean ist ein beliebter, aber anstrengender Wanderweg, der ca. 3 Stunden dauert
2.- Das Teno-Massiv (Spanisch: Macizo de Teno) ist eine von drei vulkanischen Formationen, die zu Teneriffa, Kanarischen Inseln, Spanien führten. Es befindet sich im nordwestlichen Teil der Insel zwischen den Städten Santiago del Teide, Los Silos, El Tanque und Buenavista del Norte. Das vulkanische Massiv, das während der letzten 5 bis 7 Millionen Jahre entstanden ist, ist von tiefen Schluchten gefurcht und endet plötzlich im Meer, in einem Gebiet namens Los Gigantes, eine Reihe von hohen Klippen, die über das Meer sinken. Die Dörfer, die als Masca, Teno Alto, Los Carrizales, El Palmar, Las Portelas und Las Lagunetas bekannt sind, bewahren die alten landwirtschaftlichen Traditionen der Kanarischen Inseln auf. Der Teno Rural Park ist 8063 Hektar groß und verfügt über basaltische Lavaströme und seine pflanzliche Vielfalt Weit mit jedem insularen Mikroklima. Die Zonen, die als Monte del Agua und Laderas del Baracán bekannt sind, sind bekannt für ihre Wälder von Lorbeer typisch für die Vegetation von Makaronesien. Euphorbia balsamifera und Carthamus lanatus, eine Vielzahl von Distel reich an Küstengebieten.Der Punta de Teno ist das westlichste Vorgebirge von Teneriffa. Es ist ein Gebiet, das für sein marine Wildleben bekannt ist und die besten Tauchergebiete bietet. Die Europäische Union hat den Macizo de Teno als einen besonderen Bereich für den Schutz und die Erhaltung der großen Kolonien von Tauben bezeichnet, die den Lorbeer bewohnen. Ospreys, Falken, Turmfalken und Barbadelfalken sind auch allgemein gesichtet. Das Gebiet enthält auch archäologische Ruinen, mit den steinernen Gebäuden der alten Guanche Einwohner der Insel.
3.- Macizo de Anaga ist ein Gebirge im nordöstlichen Teil der Insel Teneriffa auf den Kanarischen Inseln. Der höchste Punkt ist 1.024 m (Cruz de Taborno). Es erstreckt sich von der Punta de Anaga im Nordosten bis Cruz del Carmen im Südwesten. Anaga verfügt über die Berggipfel von Bichuelo, Anambro, Chinobre, Pico Limante, Cruz de Taborno und Cruz del Carmen. Die Berge wurden von einem Vulkanausbruch gebildet, der vor etwa 7 bis 9 Millionen Jahren den ältesten Teil der Insel machte. Seit 1987 wurde es als 'Naturpark' geschützt, der 1994 als 'Landschaftspark' umgegliedert wurde. [1] Seit 2015 ist es auch Biosphärenreservat und ist der Ort, der die größte Anzahl an endemischen Arten in Europa hat. [2]
4.- Berg Teide (Spanisch: Pico del Teide, ausgesprochen: [piko ðel tei̯ðe], 'Teide Peak') Ist ein Vulkan auf Teneriffa auf den Kanarischen Inseln, Spanien. Sein 3.718-Meter-Gipfel ist der höchste Punkt in Spanien und der höchste Punkt über dem Meeresspiegel in den Inseln des Atlantiks. Wenn Sie vom Meeresboden aus gemessen haben, ist es auf 7.500 m (24.600 ft) der höchste Vulkan in der Welt-Basis-to-Peak außerhalb der Hawaii-Inseln [a] [5] Seine Erhebung macht Teneriffa zur zehnten höchsten Insel der Welt. Es bleibt aktiv: seine jüngste Eruption trat 1909 von der El Chinyero Entlüftung auf dem nordwestlichen Santiago Rift auf. Der UN-Ausschuss für Katastrophenminderung bezeichnete Teide einen Jahrzehnt Vulkan [6] wegen seiner Geschichte der zerstörerischen Ausbrüche und seiner Nähe zu mehreren großen Städten, von denen die nächsten sind Garachico, Icod de los Vinos und Puerto de la Cruz. Teide, Pico Viejo und Montaña Blanca bilden den zentralen vulkanischen Komplex von Teneriffa.

Drago Nest Richtlinien und Bedingungen:

Stornierungsbedingungen: 7 days vor Ankunft.

Check-in ab 10:00 Uhr.
Check out vor 10:00 Uhr.

Zahlung bei Ankunft per Bargeld.

Steuern inbegriffen.
Frühstück inbegriffen.

General:

Die Rezeption ist von 10.00 bis 21.00 Uhr geöffnet
Keine Ausgangssperre. Hausregeln anzeigen

Verfügbarkeit prüfen

Bewertungen und Ratings

  • Preis-Leistungs-Verhältnis 7.0

  • Sicherheit 9.0

  • Lage 6.0

  • Mitarbeiter 7.0

  • Atmosphäre 5.0

  • Sauberkeit 7.0

  • Ausstattung 7.0


Neueste Bewertungen

  • 9.7

    Ausgezeichnet

    26 Okt 2017
    Had a really nice stay at Drago Nest, very friendly and helpful, optimal equipment (like washing machine, roof terrace, ice cubes...), good starting point for activities
    Deutschland, Weiblich, 25-30
  • 9.7

    Ausgezeichnet

    24 Okt 2017
    We had a great experience at the hostel. The host is great! Very open minded, friendly, communicative and kind! I loved the place: Breakfast is included and even includes selfbaked cake, local marmelade and honey. The place was very clean und the roof top terasse was lovely and cosy:9 Thank you for everything, we would definitely come again :)
    Deutschland, Weiblich, 18-24
  • 9.4

    Ausgezeichnet

    13 Apr 2018
    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich, bei klarem Wetter kann man von der gemütlichen Dachterasse aus den Vulkan sehen. Alles in allem hatte ich einen sehr schönen Aufenthalt. In den Duschen war allerdings ziemlich viel Schimmel. Man hat ihn nicht gesehen, aber extrem gerochen und bei genauerem Hinsehen festgestellt, dass er einfach überstrichen wurde. Auch die Zimmer im Untergeschoss haben kein Fenster nach außen und sind daher schwer zu lüften und etwas muffig. Trotzdem Daumen hoch.
    Deutschland, Weiblich, 25-30
  • 9.4

    Ausgezeichnet

    02 Okt 2017
    Really nice stuff, good breakfast and nice dorm. Has a little pool on a great roof top terrace
    Deutschland, Weiblich, 18-24
  • 9.1

    Ausgezeichnet

    19 Nov 2017
    Very nice hostel, If you travel by car the location is perfect. However, if you don't have a car the hostel is a little bit far off (no beach or restaurant etc is in walking distance)
    Deutschland, Männlich, 41+
  • 8.9

    Großartig

    06 Dez 2017
    It is all in all a very good place to stay. Like I only needed a place to sleep for a few hours,i can't say too much. But if you bring some time,then you can enjoy the rooftop terrace definitely,with jakuzzi,pool and chill out seats. Plus there should be a great view from up there! They serve breakfast included in the price and the staff is super friendly! I will definitely come back and bring some more time! :)
    Deutschland, Weiblich, 25-30
  • 8.9

    Großartig

    19 Nov 2017
    Besonders gefallen haben uns die abendlichen Gespräche auf dem Rooftop. Der Blick von hier auf den Teide ist sensationell. Wer das Hostel besucht um die Cueva zu besuchen ist hier genau richtig. Der Host bietet auch Führungen an.
    Deutschland, Paar, 41+
  • 8.6

    Großartig

    17 Mär 2018
    Wir hatten einen tollen Aufenthalt. Eignet sich für eine Besichtigung der Insel mit dem Auto. Ausstattung super sogar mit Waschmaschine, Küche jedoch nicht so sauber und Sitzmöglichkeiten zum Essen nur auf der Terasse, außerdem sind die Zimmer (zumindest die Schlafsäle) ohne Fenster. Nette hilfsbereite Mitarbeiter!:) Hostel steckte gerade im Umbau, aber an den Farbgeruch im Bad hatten wir uns schnell gewöhnt und ist sicherlich nicht von Dauer.
    Deutschland, Weiblich, 18-24
  • 7.7

    Sehr gut

    04 Jul 2018
    Großes Plus für den Whirlpool auf der Dachterrasse, allerdings dauert die Befüllung ewig. Staff ist supernett und hilfsbereit. Für mich größtes Manko ist, dass die Schlafsäle im Keller liegen, wo es kellertypisch recht muffig und dunkel ist. Ich weiß allerdings nicht, ob ich das im der Hostelbeschreibung überlesen hatte...
    Deutschland, Weiblich, 18-24
  • 7.1

    Sehr gut

    11 Dez 2017
    Kein Gemeinschaftsraum drinnen. Auf der Terasse kann es im Winter frisch sein
    Deutschland, Weiblich, 31-40
Zeige alle Bewertungen

Ausstattung

Kostenlos
  • Gratis Frühstück
  • Handtücher inklusive
  • Kostenloser Internetzugang
  • Kostenloses Parken
Allgemeines
  • Duschen mit Warmwasser
  • Geschirrspüler
  • Kartentelefone
  • Kühl-/Gefrierschrank
  • Parken
  • Terrasse
Service
  • Internetzugang
  • Postdienst
  • Rezeption (eingeschränkte Öffnungszeiten)
  • Spät Check out
  • Zimmerreinigung
Essen & Trinken
  • Café


×