48 Stunden in Rotterdam: Das gehört auf deine Bucket-Liste!

48 Stunden in Rotterdam: Das gehört auf deine Bucket-Liste!

Warst du schon mal in Rotterdam? Wegen verschiedener Maßnahmen, um den Touristenansturm in Amsterdam zu reduzieren sowie einer Erweiterung der Zugverbindungen verwandelt sich die Stadt im Moment zu einem absoluten Travel-Hotspot für Backpacker. Mit einer beeindruckenden modernen Architektur und der vielseitigen Geschichte ist Rotterdam ohne Zweifel eine charmantes Reiseziel. Aber was genau kannst du dir am besten in nur zwei Tagen ansehen, wenn dein Budget etwas kleiner geraten ist? Wie sich herausstellt eine ganze Menge! Lies weiter und finde heraus, welche 15 Dinge du unbedingt gesehen und getan haben musst.

Tag 1

1. Kubushäuser

Häuser, die (wie der Name schon sagt) kubusförmig und in einem 45-Grad-Winkel erbaut worden sind. Sie wurden in den 70er-Jahren vom gefeierten Architekten Piet Blom entworfen und sind heute eine der Top-Attraktionen der Stadt – in einem der Häuser befindet sich übrigens sogar ein Hostel! Die Kubushäuser sind täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, der Eintrittspreis ist 2 € für Studenten und 3 € für alle anderen.

rotterdam sehenswürdigkeiten - cube houses

📷  Nicole Baster

2. Oude Haven

Als Oude Haven, den „alte Hafen“, bezeichnen die Rotterdammer die hübsche Gegend entlang des Flusses. Du kannst den alten Hafen kostenlos erkunden, was die perfekte Gelegenheit ist, all die Stroopwaffeln abzutrainieren. Hier findest du das Kunstprojekt „Flags of Peace“, die Marathon-Statue, die Erasmus-Brücke sowie einige Bars, in denen du auf dem Weg eine Pause einlegen kannst.

rotterdam sehenswürdigkeiten - Oude Haven3. Erasmusbrug

Die Erasmus-Brücke, oder auch „Erasmusbrug“ auf Niederländisch, ist eine große Brücke, deren Überquerung nur einige wenige Minuten in Anspruch nimmt. Da Rotterdam bekannt für seine Architektur ist, gehört dieses Bauwerk unbedingt auf deine Bucket-List. Die Überquerung ist gratis und, einmal auf der Brücke angelangt, kannst du auf ihrem sensationellen Aussichtspunkt einige der beeindruckendsten Gebäude der Stadt bewundern.

rotterdam sehenswürdigkeiten - Erasmusburg

📷 Niels Kehl

4. Wassertaxi

Erkunde Rotterdam auf eine etwas andere Art und Weise – nämlich auf einer Flussrundfahrt quer durch die Stadt. Die Wassertaxis findest du an verschiedenen Orten, wobei eine kurze Rundfahrt 12 € für zwei Personen kostet.

5. Flags of Peace

Am Oude Haven findest du eine ganze Serie von Flaggen, die am Ufer stehen und im Wind flattern. Diese „Flags of Peace“ sind ein Kunstprojekt, das einen visuellen Dialog zum Thema Frieden und dessen Symbolismus schaffen soll. Dabei zeigen sie ein globales Spektrum an Ideen zum Thema Frieden, wobei jede ihre ganz eigene Beziehung und Sicht zum Thema präsentiert. Als ich diese Flaggen Ende 2018 gesehen habe, fühlte ich mich sehr hoffnungsvoll in Bezug auf die Zukunft.

6. Baek

Auf der Suche nach einer herzhaften Mahlzeit, die gleichzeitig auch Instagram-tauglich sein soll? Das Restaurant Baek befindet sich ein wenig außerhalb des Stadtzentrums, ist aber angeblich das Zuhause von Rotterdams bestem Burger – es ist die längere Anfahrt also wert. Die Preise sind günstig, die Atmosphäre toll, die Portionen großzügig, das Personal freundlich und der Cheesecake super lecker. Na, überzeugt?

rotterdam sehenswürdigkeiten - Baek

📷 Lydia Wilkins

Tag 2

7. Fliegender Rasenteppich

Hört sich irgendwie nach Aladdin an, oder? Dieser riesige Kunstrasen-Teppich wandert von Stadt zu Stadt und verwandelt sich dort zu einem kleinen Open-Space. Im Moment befindet er sich in Rotterdam, und zwar nahe der Oper und dem Theater. Der fliegende Rasenteppich ist zwar keine bahnbrechende Erfindung, aber trotzdem der perfekte Ort für ein Mittagessen, um Freunde zu treffen oder einfach nur Leute zu beobachten.

8. Street-Art-Tour

Rotterdam hat eine riesige Street-Art-Szene. Du kannst die verschiedenen Werke alleine entdecken oder auch an einer geführten Tour teilnehmen. Rewriters Rotterdam ist ein lokaler Street-Art-Verein, der Gruppenführungen organisiert. Die Kunstwerke an den Hauswänden und Mauern sind aufwändig, spontan und verändern sich ständig – was die Stadt zu einer unkonventionellen Open-Air-Galerie macht.

rotterdam sehenswürdigkeiten - Street Art Tour

📷 Lydia Wilkins

9. De IJssalon

Lust auf etwas Süßes? De IJssalon hat vermutlich das beste Eis der Stadt. Sie haben in der Markthal einen kleinen Stand, außerdem gibt es auch noch ihren eigenen Laden. Stell dir traditionelle Sorten mit dem gewissen Extra vor – wie wäre es zum Beispiel mit einer Kugel Cherry-Mania?

10. Markthal

Wenn du dich selbst als Foodie bezeichnest, dann hat ein Besuch der Markthal absolute Priorität. Die Markthal ist ein Wohngebäude und ein überdachter Markt und wurde 2014 eröffnet. Hier findest du unzählige Essensstände, wobei du unbedingt ExGo’s Drachenatem probieren solltest – ein gefrorenes Dessert, das in flüssigen Stickstoff getaucht wird und ein ziemlich cooles Fotomotiv abgibt. Die Stroopwaffeln sind ebenfalls sehr lecker und ein Muss für alle Naschkatzen (wie mich).

rotterdam sehenswürdigkeiten - Markthal

📷 Lydia Wilkins

11. De Luchtsingel

Eine gelbe Brücke die durch Crowd-Funding ermöglicht wurde, um das Stadtzentrum an das Nordviertel anzubinden. Die bunte Vertäfelung zeigt die Namen der verschiedenen Menschen und Organisationen, die zum Bau der Brücke beigetragen haben. Selbst wenn sie ohnehin auf deinem Weg liegt, ist der Besuch des luchtsingels ein Erlebnis – denn seien wir mal ehrlich, wie viele besondere Bauwerke sind schon knallgelb?

rotterdam sehenswürdigkeiten - De luchtsingel

📷 Stijn Hanegraaf

12. Witte de Withstraat

Als ich durch die Stadt streifte und die verschiedenen Orte fotografierte, wurde mir gesagt, ich solle in meinem Artikel die „Witte de Withstraat“ erwähnen. Wieso? Parties und neue Bekanntschaften. In dieser Straße gibt es verschiedene Hostels, Bars, Clubs, Restaurants und noch mehr Street-Art – eine Mischung, die garantiert jede Art von Backpacker unterhält.

13. Stadtführung

Rotterdam ist ziemlich flach, weshalb so ziemlich jedes Eck zu Fuß erreicht werden kann. Warum also nicht an einer geführten Tour quer durch die Stadt teilnehmen? Es ist eine tolle Art, in Bewegung zu bleiben und Teile Rotterdams zu entdecken, von denen du sonst nicht erfahren hättest.

rotterdam sehenswürdigkeiten - Stadtführung

📷 Jurriaan Snikkers

14. Rotterdams Theater

Nahe des fliegenden Rasenteppichs befinden sich die Oper, das Kino sowie das Theater. Eine niederländische Freundin hat mir verraten, dass Letzteres eine Vielzahl an Aufführungen zeigt. Als ich in Rotterdam war, wurde gerade Hamlet vorgeführt und die Stadt war voll von Postern des berühmten Stücks.

rotterdam sehenswürdigkeiten - theatre rotterdam

📷 Lydia Wilkins

15. Tagesausflug nach Amsterdam Centraal

Wenn du ein bisschen mehr Zeit hast, ist Amsterdam eine nur 45-minütige Zugfahrt entfernt. Du kannst also easy nur für einen Tag dorthin fahren. Bevor du die Reise antrittst, solltest du dir unbedingt den Bahnhof Rotterdam Centraal genauer ansehen: Es ist ein atemberaubendes modernes Gebäude, das voll von verschiedenen Geschäften ist, die gefühlt ALLES anbieten. Unterhalb der Station findest du auch Fahrräder, mit denen du eine Runde drehen kannst.

rotterdam sehenswürdigkeiten - amsterdam tagesausflug

📷 Serhat Beyazkaya

Vergiss nicht, Hostels in Rotterdam zu vergleichen

Jetzt weiterlesen 👇🏼 

⭐️ Die 10 besten Hostels in Amsterdam

⭐️ Die besten Clubs in Amsterdam für eine unendliche Nacht voller Electro

⭐️ Das kostet dich ein Interrail-Trip durch Europa

Über die Autorin

Lydia Wilkins ist Freelance-Journalistin und schreibt für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften wie The Independent, The Brighton and Hove Independent und das BN1 Magazine. Sie dokumentiert ihr Leben als Autistin auf ihrem Blog Mademoisellewomen.com. Folge ihr auf Twitter: @Journo_Lydia.

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/rotterdam-sehenswuerdigkeiten/?lang=de
Youtube

Über den Autor

Sarah Heuser

All time tanned German with an obsession for beaches, sunsets and cheese. Social Media & Content Executive and #HostelworldInsider at Hostelworld. 🌎 Favourite place on earth: Melbourne - Australia 🐨 Favourite hostel: The Ritz, St Kilda 🌊 Find me on Instagram @sarahheu

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.