Paris like a local: Entdecke den Canal Saint-Martin & Belleville

Paris like a local: Entdecke den Canal Saint-Martin & Belleville

cover

Wenn du den Eiffelturm gesehen hast und beim Louvre Schlange gestanden bist, wenn du in jedem Bistro in Saint Germain warst und dir eingestehen muss, dass ein Einkaufsbummel auf der Champs Elysée nicht im Einklang mit deinen Finanzen steht, dann ist es an der Zeit einen Blick auf den Osten von Paris zu werfen. Die Bezirke rund um den Canal Saint-Martin und Belleville liegen fernab des Massentourismus und sind das coole Herz von Paris.

herz von paris

Hier lebt eine neue Generation von Parisern. Wie in so vielen anderen Großstädten zogen die Künstler und Kreativen, die Freelancer und die modebewussten Gourmets in diese Viertel der Stadt, weil die Mieten billig waren, aber auch wegen dem multikulturellen, bodenständigen Lebensgefühl. Hinzu kamen ihren eigenen Einflüsse: Street-Art und eine Welle von innovativen und noch leistbaren Restaurants, Bars, Geschäften und mehr. Das Ergebnis ist ein Ort, der anders ist. Pulsierend und authentisch.

authentisch

Jetzt, wo der Sommer auch endlich in Europa angekommen ist, wird es Zeit für die ultimative Nachmittag-bis-Abend-Route um den Canal Saint-Martin und Belleville zu erkunden, das Lebensgefühl der Einheimischen zu spüren und ein paar der seltsamen und wundervollen Plätze zu besuchen, die diese Gegend so besonders machen.

machen

Starte den Nachmittag mit einem Besuch im at Le Café A (148 rue du Faubourg Saint-Martin), das sich in einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jahrhundert befindet. Der Gastgarten macht diese Bar wirklich außergewöhnlich. Denn hier sitzt man auf Sofas unter Bäumen, trinkt Wein und isst sich durch die Snack-Karte.

snack karte

Weiter geht‘s flussabwärts in den  Artazart Design Bookstore (83 Quai de Valmy) inem Designer Buchladen, der bis unter die Decke mit interessanten, verrückten Büchern, Zeitschriften und Geschenkartikeln vollgestopft ist.

 

Als nächstes geht es Richtung Osten über den Kanal hin zum versteckten Juwel der Canal Saint-Martin-Gegend, dem Le Comptoir General (80 Quai de Jemmapes). Diese Mischung aus Konzeptshop, Bar und Restaurant sieht aus wie eine Kreuzung aus einem verlassenem Ballsaal und einem tropischen Gewächshaus.

vollgestopft istAlleine mit der Einrichtung, bestehend aus gemütlichen Vintage-Couches und seltsamen Gegenständen, die die Wände säumen und auf den Tischen zu finden sind, könnte man ein Museum füllen. Im Obergeschoß befindet sich ein Antiquitätengeschäft und an der Bar gibt es tropisch und karibisch angehauchte Cocktails und Drinks.

und drinks

Jetzt ist es Zeit zu essen! Leg im Pink Flamingo (67 Rue Bichat, 95010) eine Pause ein und bestell dir direkt an deinen auserwählten Sitzplatz am Kanalufer eine Pizza – die Lieferanten erkennen dich an dem pinken Ballon, den du bei deiner Bestellung bekommst.

bekommst

Oder du gehst weiter ins Jules et Shim (22 Rue des Vinaigriers, 95010)für ein modernes koreanisches Picknick. Mach es wie die Einheimischen und nimm dein Essen mit ans Ufer des Kanals, wo du dich einfach auf den Boden setzt und die Beine in Richtung Wasser baumeln lässt.

baumeln laesst

Als nächstes kannst du dein Abendessen gleich wieder abtrainieren, indem du den ganzen Weg den Hügel zum Parc de Belleville und der O Bar (1 Rue des Envierges, 75020) hinaufgehst, um den besten Platz zum Betrachten des Sonnenuntergangs in ganz Paris zu haben.

zu haben

Im bescheidenen Ambiente dieser Lokalität und des Parks betrachten viele Pariser, wie die Sonne in der Ferne hinter dem Eiffelturm untergeht.

eifelturm

Such dir ein gemütliches Plätzchen im Park und trink ein Glas Wein, während sich ein Tag in dieser grandiosen Stadt langsam dem Ende zuneigt.

ende zuneigt

Folge der reisenden Bloggerin Katie McKnoulty auf ihren Abenteuern – für mehr authentische, geheime und lebensfrohe Plätze rund um den Globus, einfach hier klicken: thetravellinglight.com.

Bist du auf der Suche nach einer Unterkunft in der Gegend um den Canal Saint-Martin? Wirf einen Blick auf das tolle Generator Paris oder eines unserer anderen Hostels in Paris.

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/paris-like-a-local-entdecke-den-canal-saint-martin-und-belleville/?lang=de
Youtube

Über den Autor

Amy Dutton

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.