14 Gründe, warum du sofort nach Albanien reisen solltest

14 Gründe, warum du sofort nach Albanien reisen solltest

Auf unberührten Stränden in der Sonne liegen, auf einsame Bergen wandern, antike Ruinen entdecken… falls diese Dinge nach dem perfekten Abenteuer für dich klingen, MUSST du dieses Jahr nach Albanien reisen. Dieses Juwel des Balkans ist – im Unterschied zu seinen Nachbarländern – bislang vom Massentourismus verschont geblieben, weshalb du dich hier auf so einige Erfahrungen abseits des Mainstreams und auf jede Menge authentischen albanischen Charme freuen kannst.

Von zahlreichen UNESCO-Welterbe-Stätten über beeindruckende Berge bis hin zu kristallklarem Wasser entlang der albanischen Riviera: hier warten an jeder Ecke neue Abenteuer auf dich und gegensätzlich des Rufes ist es hier total sicher. Zudem ist Albanien ein Paradies für dein Backpacker-Budget: Hier kostet alles, verglichen zu den beliebten Ländern des Balkans, nur einen Bruchteil der Preise. Ein großes Bier lässt sich für nur einen (!) Euro gleich doppelt genießen, eine günstige Mahlzeit bekommst du für unter fünf Euro und ein gemütliches Hostelbett gibt es schon ab vier Euro die Nacht. Klingt gut? Dann lies weiter und erfahre unsere 14 Gründe, warum du so bald wie möglich nach Albanien reisen musst.

1. Die versteckten Strände der albanischen Riviera

Travel to Albania - Hidden Beaches Of The Albanian Riviera

Himare Strandparadies @missfilatelista

Travel to Albania - Hidden Beaches Of The Albanian Riviera

Wunderschön und versteckt: Gjiri I Akuariumit Strand @ambrajaho

Sollte dir der Begriff „albanische Riviera“ zum ersten Mal unterkommen, dann mach dich auf was gefasst. Wenn du dich von Berat in Zentralalbanien in Richtung Westen aufmachst, wirst du einige von Europas besten Stränden entdecken. Fahre nach Himare, eine beliebte und gechillte Backpacker-Stadt, die voll von Fischlokalen und Strandbars ist – ein toller Ort, um dein albanisches Strand-Abenteuer zu starten. Der Strand „Spile“ ist der Hauptstrand der Stadt, wo du Kayaks, Paddle-Boards und Tretboote ausleihen kannst, um die nahegelegenen Buchten und versteckten Strände zu entdecken. Dies ist der Ort, um Sonne, Strand und Meer auf günstige Art und Weise zu genießen. Von Spile aus kannst du auch zu Fuß über einen üppigen Wald entlang des Meeres den beliebten Livadah-Strand erreichen, der aus weißen Steinen besteht. Von hier aus führt dich ein weiterer Wanderweg zum schwer erreichbaren Strand Gjiri I Akuariumit. Vertrau uns, er ist den schwierigen Weg wirklich wert, und du wirst mit großer Wahrscheinlichkeit die ganze Bucht für dich alleine haben. Der letzte Strand, der in Reichweite von Himare liegt, ist der Strand Jale – hier gibt es super viele Beach-Clubs, Restaurants und eine Menge an party-freudigen Backpackern. Außerdem ist dieser Strand der beste, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Solltest du dich aber so richtig abseits der Touristenpfade bewegen wollen, musst du zum Gjipe-Strand – schwer zu finden, aber ein absolutes Juwel! Diese Sandbucht ist von felsigen Klippen umgeben und einer der besten Strände des Landes. Nachdem du mit Bus oder Auto bis ans Ende der befestigten Straße gelangt bist, führt ein steiler, felsiger Weg hinunter zum Meer. Der Strand hier ist komplett natürlich und mit Unterwasserhöhlen und tollen Schnorchel-Spots ausgestattet. Manche Backpacker lieben diesen unberührten Strand so sehr, dass sie hier die Nacht unter den Sternen verbringen. Natürlich solltest du das nicht allein tun und auf dich aufpassen.

Hostels in Himare | Günstige Flüge

2. Die historischen Ruinen des Butrint-Nationalparks

Butrint National Park Ruins

Das antike Butrint @laurettaa_a

Falls dich Geschichte interessiert, solltest du diesen Ort auf jeden Fall mit in deine Albanien-Bucket-Liste aufnehmen, denn die faszinierende prähistorischen Ruinen von Butrint lassen das Herz eines jeden Fans von Historie höher schlagen! Diese Gegend wurde einst von den Griechen, Römern und Byzantinern bewohnt, und es ist einfach unglaublich zu sehen, wie gut diese alten Strukturen trotz all der Zeit erhalten sind. Sobald du die archäologische Stätte erreichst, bekommst du dein Ticket mitsamt einer detaillierten Karte der Gegend.

Verpasse auch nicht die christliche Kirche aus dem sechsten Jahrhundert, in der du die wunderbaren Fliesen nahe des Altars bewundern kannst, auf denen Hochzeiten abgehalten wurden. Unsere Lieblingsruine ist der Springbrunnen aus dem zweiten Jahrhundert, der zu Ehren der Nymphen errichtet wurde.

Hostels im nahegelegenen Saranda | Günstige Flüge

3. Berat, die Stadt der tausend Fenster

Berat - The Town Of A Thousand Windows

Kannst du 1.000 Fenster zählen? @missfilatelista

The Town Of A Thousand Windows

Diese besonderen, wunderschönen Kirchen sind typisch für die Gegend@missfilatelista

Nimm den Bus von der Hauptstadt Tirana in die winzige Stadt Berat, die eine einzige große UNESCO-Welterbe-Stätte ist. Fun Fact: Berat ist eine der am längsten bewohnten Städte der Welt. Sobald du angekommen bist, wirst du realisieren, warum Berat auch die „Stadt der tausend Fenster“ genannt wirdDie osmanischen weißen Häuser entlang der Mangalem-Seite der Stadt an sind alle mit riesigen Fenstern bestückt und echt sehenswert. Überquere am Abend den Ishull-Fluss und gehe ins Gorcia-Viertel, und erlebe, wie die Fenster das Abendlicht reflektieren.

Hoch über Berat sind die Überreste einer Burg aus dem 13. Jahrhundert, die heute das Zuhause einer kleinen, lebendigen Gemeinde ist. Lokale Familien leben hier und verschiedene Handwerker verkaufen ihre Waren. Die orthodoxe Kirche „Kisha e Shën Todrit” befindet sich hier auf dem Hügel und wurde im traditionellen Stil mit Ziegeln gebaut – ein kulturelles Monument Albaniens. Genieße die goldene Stunde von der Burg aus und sieh zu, wie Mutter Natur die umliegenden Berge in atemberaubende Pastelltöne taucht.

Hostels in Berat | Günstige Flüge

4. Beach-Party-Vibes in Saranda

Travel to Albania - Coastal City of Saranda

Party und Sonnenbaden in Saranda @fcontrerassj

Nimm den Bus von Himare aus in den Süden in Richtung der Küstenstadt Saranda – auch bekannt als die Hauptstadt der albanischen Riviera. Ein super Ort, um mindestens eine Woche faszinierende Tagesausflüge zu unternehmen. Entdecke die Stadt am Abend nach deinem Tagesausflug und genieße die verschiedenen Lokale, die frischen Fisch anbieten, spaziere entlang der Strandpromenade und tanze die ganze Nacht lang in einem der vielen Beach-Clubs. Die große Insel, die du hier am Horizont siehst, ist Korfu, Griechenlands Party-Hauptstadt, die du per Fähre erreichen kannst.

Hostels in Saranda | Günstige Flüge

5. Die üppige Natur in Shkodër

Enjoying the golden hour glow from the Rozafa Castle

Sonnenuntergang auf der Rozafa-Burg @missfilatelista

The 18th century Ottoman Mes Bridge

Die Ottoman Mes Brücke aus dem 18. Jh @rach_abernethy1

Von der Hauptstadt Tirana aus kannst du einen Bus in den Norden nehmen, um Shkodër zu erreichen, eine der ältesten Städte in Albanien. Der riesige Shkodër-See ist übrigens der größte in Südeuropa und grenzt an Montenegro. Traust du dich, deine Kräfte auf die Probe zu stellen und zu testen, ob du bis zum Nachbarland schwimmen kannst?

Für spektakuläre Aussichten auf Shkodër solltest du dich hinauf zur Rozafa-Burg begeben. Hier kannst du eine 360-Grad-Aussicht genießen und die ganze illyrische Burg umrunden. Bei Sonnenuntergang wirst du mit einem unglaublichen Farbspiel belohnt, wenn sich die letzten Sonnenstrahlen im glitzernden See spiegeln. Am Fuße des Hügels kannst du auch die bleierne Moschee besichtigen, die im Jahr 1773 mit diesem damals sehr wertvollen Material überzogen war, dessen sich Diebe im Laufe der Zeit bedienten.
Ein weiterer toller Ort, den du in Albanien besuchen musst, ist die Mes-Steinbrücke aus dem 18. Jahrhundert. Fahre mit deinem Rad fünf Kilometer durch die Landschaft von Shkodër zu der Brücke, die sich am Fuße der Berge befindet und über einem einst wilden Fluss erbaut wurde. Dieser Platz ist den meisten Touristen unbekannt und ein grandioser Ort, um ein paar Panorama-Fotos von der historischen Brücke und den Bergen im Hintergrund zu machen.

Hostels in Shkodër  |  Günstige Flüge

6. Das atemberaubende Blaue Auge

Blue Eye Spring 

Sehr schön und sehr kalt – das Blaue Auge @mariedeking

Das Blaue Auge ist eine Quelle und ein unfassbares Naturschauspiel, das du auf deinem Trip durch Albanien unbedingt gesehen haben musst. Du wirst sofort verstehen, was es mit diesem interessanten Namen auf sich hat (und nein, es hat nichts mit einer Prügelei zu tun): das Zentrum dieses Schwimmteichs ist ein tiefer, dunkler, azurblauer Klecks und sieht aus wie eine Pupille. Umliegend ziehen sich seichtere Kreise von hellblauem Wasser, die wie die Iris eines Auges aussehen. Es ist möglich, im Blauen Auge zu schwimmen, aber sei gewarnt: Sogar an einem heißen Tag im September hat das Wasser nur knackige 10 Grad!

Hostels im nahegelegenen Gjirokastër | Günstige Flüge

7. Ikonische Wander-Pfade zwischen Theth und Valbona

Hiking Between Theth And Valbona

Nothing but peaks in Valbona @amerivale1

Dieser ikonische Trekking-Pfad von Theth nach Valbona dauert drei Tage und führt dich über abgelegene Bergdörfer und das albanische Alpenhochland. Atme die frische Bergluft ein und entdecke pittoreske, uralte Klöster, die die Zerstörung von religiösen Bauwerken während des Kommunismus überlebt haben. Shkodër ist ein super Ausgangspunkt für die Wanderung und natürlich auch so einen Besuch wert. Die kleine Altstadt von Shkodër beherbergt zahlreiche Moscheen und exzellente Restaurants, Bars und Cafés. Halte Ausschau nach den zahlreichen Wandmalereien mit starken politischen Botschaften, die vom albanischen Bürgerkrieg in den 90er-Jahren stammen. Ein günstiges Restaurant mit schöner Terrasse, in dem du die lokale Küche kennenlernen kannst ist Tradita Greg & Tosk.

Hostels in Shkodër  |  Günstige Flüge

8. Der unglaubliche Ksamil-Strand

Ksamil Beach Albania

Ksamil ☀@miss.goodlife.claudia

Okay, das ist kein Insider-Tipp, aber es gibt einen Grund, warum der Ksamil-Strand so beliebt ist. Er ist wirklich die Crème de la Crème der albanischen Küste. Dieses Naturparadies besteht aus drei Inseln, die alle von türkisblauem Meerwasser umgeben sind. Suche dir einen sonnigen Ort aus und schwimme raus zu den Inseln oder buche dir ein Tretboot, um die Buchten abseits der Touristen zu erkunden. Besonders im Hochsommer geht es hier etwas belebter zu, aber die Atmosphäre ist trotzdem entspannt und der Strand ist einfach zu schön, um ihn zu auszulassen.

Hostels im nahegelegenen Saranda | Günstige Flüge

9. Der himmlische See Ohrid

Lake Ohrid

Ein Stück Himmel zwischen Mazedonien und Albanien @sfraenkel

Die Stadt Ohrid befindet sich eigentlich in Mazedonien, aber dieser wunderbare See liegt genau an der Grenze zu Albanien. Dieses riesige Gewässer ist angeblich über drei Millionen Jahre alt und ein perfekter Ort, um sich in den heißen Sommermonaten abzukühlen. Taucher sollten diesen See also auf jeden Fall ganz oben auf ihre Liste setzen, da sie hier mit 200 verschiedenen Tieren und Pflanzen schwimmen können, die im See leben und noch dazu antike Artefakte von vergangenen Zivilisationen aufspüren können – abenteuerlich!

Hostels in Pogradec | Günstige Flüge

10. Die Moscheen und hübschen Landschaften von Tirana

Skanderbeg Square

Der Skanderbeg Platz @aleksiamansaku

Countryside Surrounding Tirana @kangaruhi

Die wunderschöne Landschaft rund um Tirana @kangaruhi

Tirana, Albaniens faszinierende Hauptstadt, ist ein Must-See, wenn du das Land besuchst. Der einfachste Weg hierher ist über den internationalen Flughafen. Das Stadtzentrum erreichst du schließlich per Flughafen-Shuttle, der dich am Skanderbeg-Platz absetzt. Diese historische Gegend der Stadt ist das Zuhause zahlreicher Museen und der wunderschönen Moschee Et’hem Bey, die in den 1790er-Jahren erbaut wurde. In Tirana gibt es nicht mehr viele religiöse Bauten, da die meisten leider während des Kommunismus und seinem Zwangsatheismus zerstört wurden. Als nicht-Muslime kannst du die Moschee besuchen, wenn du deine Schuhe ausziehst und dein Haar mit einem Tuch zu bedeckst, falls du eine Frau bist. Fahre eine Runde mit der Dajti Ekspres -Seilbahn und genieße die umwerfende Aussicht auf die Berge, während du über idyllische Dörfer, Bunker und Farmen hinweg fährst. Als wir dort waren, fand gerade ein kulturelles Festival statt, bei dem albanische Frauen ihre traditionellen Kostüme trugen und zu Folklore-Musik tanzten, während die Männer im Gras saßen und Spiele spielten.

Hostels in Tirana | Günstige Flüge

11. Die faszinierende Geschichte des albanischen Volkes

Bunk'Art

Coole Bunker in Bunk’Art @johanvandeguchte

Die komplizierte, kriegsgeplagte Geschichte des albanischen Volkes und einige interessante Fakten über das Land befinden sich im Bunk‘Art, einem Museum in einem unterirdischen Bunker, den die kommunistischen Politiker in den 70er-Jahren aus Angst vor Atomangriffen bauen ließen. Es gibt insgesamt 168.000 Bunker in Albanien, die nicht ein einziges Mal benutzt wurden, um sich vor Atombomben zu schützen.

Hostels in Tirana | Günstige Flüge

12. Die UNESCO-Museumsstadt von Gjirokastër

UNESCO World Heritage Site - Gjirokastër

@pjk324

Auf dem Rückweg vom Blauen Auge kannst du einen Stadtbus nehmen und bis nach Gjirokastër fahren. Diese historische Altstadt ist eine UNESCO-Welterbe-Stätte und könnte auch gleich ein Museum sein, denn hier findest du so einige Gebäude aus der osmanischen Zeit. Verbringe hier einen gemütlichen Nachmittag mit Kultur und entdecke einige der 500 erhaltenen Häuser. Das Zekate-Haus aus dem 17. Jahrhundert ist heute ein Museum und das größte von allen. Hier findest du aufwändig restaurierte Räume mit Familienerbstücken, Gemälden, originalen Möbeln und handgeschnitzten Holzverzierungen. Die Zitadelle aus dem 13. Jahrhundert, die sich über der Altstadt befinden, ist die zweitgrößte im ganzen Balkan. Mach einen Spaziergang entlang der Burgmauern und genieße die Panorama-Aussicht auf Gjirokastër – du wirst hier verstehen, warum die Stadt auch die „Stadt aus Stein“ genannt wird.

Hostels in Gjirokastër | Günstige Flüge

13. Die abenteuerlichen Berge in Delvine

Travel to Albania - Southern Mountains In Delvine

Bereit für dein Delvine-Abenteuer?@ilon.a.bit

Albanien ist das Zuhause von wirklich atemberaubenden Trekking-Strecken. Das Südliche Bergland nahe Saranda ist unser Lieblingsplatz zum Wandern. Solltest du ihn nicht ganz alleine gehen wollen, ist  Qendra Shen Maria eine Non-Profit-Organisation, die Trekking-Touren durch die üppige albanische Landschaft organisiert, auf denen du bei abgelegenen Klöstern und alten Burgen Halt machst.

Hostels im nahegelegenen Saranda | Günstige Flüge

14. Die supersüßen Hostels von Albanien

Stone City Hostel in Gjirokastër

Stone City Hostel in Gjirokastër

Es gibt einige ziemlich coole Hostels in Albanien, und du wirst die Qual der Wahl zwischen Hostels mit atemberaubenden Ausblicken, leckerem hausgemachten Essen und freundlichen Leuten haben. Und das Beste? Ein Bett im Dorm bekommst du schon ab circa vier Euro!

Hostels in Albanien | Günstige Flüge

Über die Autorin

Lola Méndez ist Vollzeit-Traveller und teilt ihre Abenteuer auf Miss Filatelista, während sie ihre Sammlung an Passstempeln erweitert. Sie reist, um ihre eigene Weltsicht zu entwickeln und hat bislang 46 Länder besucht. Mit einer Leidenschaft für nachhaltiges Reisen sucht sie nach ethisch korrekten Erfahrungen, die der lokalen Bevölkerung zugute kommen. Folge ihr auf Facebook und Instagram.

Pinne den Artikel für später

Warst du schon mal in der Perle des Balkans? Was hat dir in Albanien am besten gefallen? Wir sind gespannt auf deine Erzählungen, teile sie mit uns in den Kommentaren.

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/nach-albanien-reisen/?lang=de
Youtube

Über den Autor

Sarah Heuser

All time tanned German with an obsession for beaches, sunsets and cheese. Social Media & Content Executive and #HostelworldInsider at Hostelworld. 🌎 Favourite place on earth: Melbourne - Australia 🐨 Favourite hostel: The Ritz, St Kilda 🌊 Find me on Instagram @sarahheu

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.