30 Geschenke, die jeder Backpacker lieben wird

30 Geschenke, die jeder Backpacker lieben wird

Warst du bereits eine längere Zeit unterwegs? Dann weißt du bestimmt, dass es Gegenstände gibt, deren Kauf sich so richtig gelohnt hat, während andere ziemlich nutzlos waren und im Endeffekt nur Platz weggenommen haben.

Erfahrene Backpacker haben oft ihre ganz persönliche Packmethode entwickelt, die zum Teil einer Kunst gleicht. Meine eigene haben ich in den letzten Jahren hauptsächlich auf Reisen durch das subsaharische Afrika perfektioniert. Denn egal, ob ich in einem komfortablen Hostel schlafe oder in der Wüste zelte, es gibt immer ein paar Reise-Gadgets, auf die ich nicht mehr verzichten kann und die sich in jedem Backpack hervorragend eignen.

Wenn du nun noch Lücken auf deiner Wunschliste hast oder einem reiselustigen Freund eine ganz besondere Freude machen willst, kommt diese Liste genau richtig. Die folgenden 30 Dinge sind perfekte Geschenke für Backpacker, da sie auf einer Reise um die Welt ziemlich nützlich sind – vorbei ist die Zeit der uneingelösten Gutscheine und Duftkerzen!

1. Reiseversicherung

Ein absolutes Must-Have! Egal, ob es sich nur um einen kurzen Wochenendtrip oder um eine wortwörtliche Weltreise handelt, eine Auslands(kranken)versicherung ist nie fehl am Platz. Je nach Versicherung kann diese alles von Verspätungen bis zur Rückführung nach Hause im Falle eines Notfalles beinhalten. Vor kurzem brach sich eine Freundin von mir in Südafrika den Fuß und ihre Reiseversicherung übernahm die Kosten, um eine ihrer Freundinnen zu ihr zu fliegen, damit diese ihr während der Genesung beistehen konnte. Hier solltest du definitiv nicht geizig sein. Profi-Tipp: Teilweise ist eine Reiseversicherung bei der Anschaffung einer Kreditkarte inklusive, also überprüfe das lieber im Voraus, bevor du umsonst doppelt bezahlst – oder schreib sie einfach auf deine nächste Wunschliste.

2. Kopflampe

Eine Kopflampe ist perfekt für Campingtrips sowie fürs Backpacken. Ihre Benutzung erfordert keine Hände (anders als bei einer klassischen Taschenlampe oder einer Handy-App), was super praktisch ist. Sie kann beispielsweise hilfreich sein, um den Weg zur Hostel-Toilette zu finden, wenn Stromausfall ist oder dabei helfen, auch die anderen Geschenke in der Dunkelheit zu öffnen – man weiß ja nie.

📷: @vingtcent

3. Wollsocken

Es gibt kaum ein ekligeres Gefühl, als mit nassen Socken herumzulaufen (ihgitt!), weswegen ein Paar Wollsocken der perfekte Reisebegleiter sind. Diese nehmen nicht nur Feuchtigkeit besser auf als Baumwolle und halten deswegen deine Füße trocken, sondern beugen auch Stinkefüßen vor. Am besten überprüfst du beim Kauf, wie viel Prozent Wolle sie enthalten – je mehr, desto besser.

gifts for backpackers - Wool Socks

📷: @soyalidiaz

4. E-Book Reader

Ein E-Book-Reader ist praktischer als normale Bücher, da er um einiges weniger wiegt und du sogar während deiner Reise neues Lesematerial herunterladen kannst. Wenn es in deiner Wohngegend eine öffentliche Bibliothek gibt, erkundige dich mal, ob sie auch Bücher für E-Books ausleihen. Mit meiner Büchereikarte kann ich sogar auf Reisen kostenlos E-Books und Hörbücher herunterladen. Profi-Tipp, falls es mit dem Geschenk nicht klappt: Wenn du dir eine App wie OverDrive aufs Smartphone lädst, brauchst du den E-Reader noch nicht einmal! Allerdings solltest du bedenken, dass dein Handyakku dann recht schnell leer werden kann.

5. Ein solarbetriebener externer Akku

Ja, so etwas gibt es! Vermutlich reist du mit mehreren elektronischen Geräten, die alle regelmäßig geladen werden wollen und ein externer Akku ist dabei mehr als praktisch. Und wenn du dich für einen entscheidest, der solarbetrieben ist, dann musst du dich nicht einmal darum sorgen, diesen auch aufzuladen. Du kannst ihn einfach in dein Zelt sowie auf den Hostelbalkon legen oder ihn sogar an deinen Rucksack festmachen, damit er auflädt, wenn du die Stadt erkundest oder auf einen Berg steigst. Der futuristische Backpacker von morgen spart Zeit und schont dabei sogar die Umwelt – win win!

gifts for backpackers - Solar-Powered External Charger

📷: @kalvisuals

6. Steckdosenadapter

Es ist immer besser, sich schon zu Hause einen Steckdosenadapter anzuschaffen, als am Flughafen so einige Euros zu viel dafür zu zahlen oder seinen ganzen ersten Tag damit zu verbringen, einen Laden zu finden, der diese günstig verkauft. Profi-Tipp: Kaufe dazu eine kleine Mehrfachsteckdose oder einen USB-Aufsatz, sodass mehrere Geräte gleichzeitig aufgeladen werden können – und das mit nur einem Adapter!

7. Erste-Hilfe-Täschchen und Medizin

Oder auch: Zeige deinem Backpacker-Freund, dass du dich sorgst (bzw. anderen, dass du auf dich aufpassen kannst). Erste-Hilfe-Täschchen enthalten im Normalfall Verbandszeug, Desinfektionslösung und alkoholgetränkte Tücher und sind auf Reisen immer eine gute Idee. Daraus kann sogar eine kleine Reiseapotheke werden, wenn du kleine Mengen an frei verkäuflichen Medikamenten wie Schmerztabletten, Magentabletten, Allergiemitteln oder Tabletten gegen Reisekrankheit dazu kaufst. Das spart aufreibende Besuche in ausländischen Apotheken und das Problem, die Namen der Medikamente nicht zu kennen.

8. Sarong oder Schal

Ein Sarong oder Schal ist die ultimative Mehrzweckwaffe für jeden Backpacker. Er fungiert sowohl als Wärmespender im Flugzeug wie auch als Picknickdecke im Park, Wickelkleid am Strand, Handtuch im Schwimmbad oder Decke im Zelt.

Gifts for Backpackers - Scarf

📷: @ardaygreta

9. Kokosöl

Kokosöl ist eine wahre Wunderwaffe der Natur: Du kannst damit dein Gesicht waschen, Make-Up entfernen oder es anstelle von Rasierschaum und Bodylotion verwenden. Manche Flughäfen sehen Kokosöl als Flüssigkeit an (da es ja bei höheren Temperaturen schnell mal flüssig wird), also pass auf, dass nicht mehr als 100ml enthalten sind, damit es sich auch für das Handgepäck eignet.

10. Nackenkissen

Wenn die Reisepläne Flüge oder lange Bus- und Zugfahrten enthalten, ist ein Nackenkissen eine gute Investition. Es gibt natürlich eine riesige Auswahl, doch auf Amazon findest du problemlos die mit den besten Bewertungen. Falls es Platzprobleme im Backpack gibt, eignet sich die aufblasbare Variante, die du super einstecken und bei Bedarf schnell aufblasen kannst.

Gifts for backpackers - Neck Pillow

📷: @morrec

11. Panzertape

Panzertape ist absolut unschlagbar, wenn der Rucksack oder Koffer an einer Stelle aufreißt, weil er zu voll ist, oder wenn der Deckel des Shampoos nicht mehr dicht ist und du sicherstellen willst, dass es nicht ausläuft. Das mag zwar etwas unkonventionell sein und nicht gerade schön aussehen, aber praktisch ist es allemal. Die Verwendungsmöglichkeiten sind endlos und eine kleine Rolle nimmt fast keinen Platz weg, es gibt also nur Vorteile.

12. Faltbare Wasserflasche

Besonders auf Flügen solltest du immer darauf achten, genug Flüssigkeit zu dir nehmen, und eine wiederverwendbare Wasserflasche spart dir erstens Geld und ist zweitens gut für die Umwelt (und drittens eine super Geschenkidee). Wenn du Platz sparen willst, ist eine faltbare Flasche die perfekte Lösung.

13. Wiederverschließbare Zip-Lock-Beutel

Diese handlichen kleinen Tüten sind beim Packen und Reisen perfekte Organisationshelfer. Sie helfen, dreckige und saubere Wäsche voneinander zu trennen, den Koffer/Rucksack in verschiedene Bereiche einzuteilen und bewahren davor, dass Shampoo oder Duschgel im Gepäck auslaufen.

14. Feste Kosmetika

Da die Flüssigkeitsbeschränkungen auf Flügen immer eine kleine Einschränkung darstellen, ist es sinnvoll, feste Kosmetika und Hygieneprodukte mitzunehmen. Diese halten außerdem meist um einiges länger (was ausgleicht, dass sie etwas teurer sind) und nehmen dadurch die Angst, nicht genug für die ganze Reise mitgenommen zu haben.

Gifts for backpackers - Solid Cosmetics

📷: @jakobowens1

15. Geräuschunterdrückende Kopfhörer

Ein verlässliches Paar geräuschunterdrückender Kopfhörer hilft auf Flügen dabei, kreischende Babys und schnarchende Nachbarn auszublenden.

16. Nagelschere und Nagelbürste

Besonders praktisch für Leute, die viel Sport treiben, an der freien Luft sind oder durch staubige Gegenden reisen. Hiermit hältst du deine Nägel sauber und ordentlich.

Gifts for backpackers - map book

📷: @adolfofelix

17. Pinzette

Eine Pinzette hält nicht nur deine Augenbrauen on fleek, wenn du auf Reisen bist, sondern ist auch der perfekte Retter bei Splittern oder Zecken.

18. Passhülle

Deinen Pass solltest du immer gut geschützt aufbewahren, da man dir die Ein- bzw. Ausreise verwehren könnte, wenn dieser zerrissen ist oder einen Wasserschaden hat. Insbesondere für internationale Reisen lohnt sich daher eine Passhülle, um auf der sicheren Seite zu sein.

19. Geldgürtel

Ein Geldgürtel beschützt das wichtigste Hab und Gut wie Pass, Perso und Geld.

20. Vakuumbeutel

Egal, wie deine normale Strategie aussieht, um so viel wie möglich in den Koffer oder Rucksack zu quetschen, wir haben eine bessere Lösung: Vakuumbeutel. Dabei gibt es verschiedene Varianten, wie zum Beispiel platzsparende Tüten, die du allerdings selbst zusammenrollen musst, um die überflüssige Luft loszuwerden, oder diejenigen mit einem Vakuumverschluss, auf den du ganz einfach deinen Staubsauger aufsetzen kannst. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du während deiner Reise einen Staubsauger zur Verfügung hast, kauf am besten gleich eine kleine Handpumpe passend dazu. Diese Beutel sind wahre Lebensretter für diejenigen, die generell zu viel einpacken oder im Laufe ihrer Reise so viel shoppen, dass sie auf dem Rückflug einen weiteren Koffer aufgeben müssen.

21. Tagesrucksack oder Handtasche

Ein Tagesrucksack oder eine handliche Handtasche mitzunehmen ist der tägliche Begleiter eines Backpackers. Wenn du nur mit einer einzigen reisen möchtest, sollte diese wandelbar genug sein, sodass sie sich für alle Aktivitäten eignet – sei es ein Ausflug zum Strand, eine Wanderung durch den Wald oder eine Party in der Großstadt. Vielleicht willst du ja auch darüber nachdenken, eine „diebstahlsichere“ Handtasche zu besorgen, um dir (oder anderen) das Leben leichter und es potentiellen Dieben schwerer zu machen (denn denen wollen wir in diesem Falle nichts schenken).

Gifts for backpackers - Day Pack - girl

📷: @lyonpixel

22. Regenponcho

Ein Schirm nimmt Platz weg und ist sowieso überall auf der Welt erhältlich, aber ein Poncho ist so leicht und handlich, dass es sich lohnt, einen mitzunehmen, auch wenn du ihn im Endeffekt doch nicht brauchst.

23. Reise-Bettlaken oder Schlafsacküberzug

Ein absolutes Must-Have für jeden, der Angst vor Keimen hat. Ein Reise-Bettlaken oder Schlafsacküberzug lässt dich ruhig schlafen, weil du dir keine Sorgen mehr machen musst. Außerdem ist beides auch praktisch fürs Flugzeug, den Bus oder den Zug. Und gefaltet nehmen sie quasi keinen Platz weg!

24. Externe Festplatte

Bring dich nicht in Gefahr, deine Reisefotos oder -videos zu verlieren. Wenn dein Handy/dein Laptop nicht mit der Cloud verbunden ist oder du zu Orten reist, an denen die Internetverbindung nicht gut ist, solltest du mit einer externen Festplatte auf Nummer sicher gehen.

Gifts for backpackers - camels in desert

📷: @vaida_dta

25. Zahlenschloss

Ein Zahlenschloss ist praktisch, wenn du dein Gepäck im Hostel oder in einem Flughafen Schließfach lassen willst, während du dich auf Abenteuer begibst oder die Reise mit Nachtzügen oder -bussen verbunden ist. Es ist super klein, super nützlich, wird allerdings auch super schnell vergessen (also ab damit auf die Liste).

26. Kartendeck oder Gesellschaftsspiele

Spielkarten können dabei helfen, Freunde zu finden und die Zeit zu überbrücken, wenn der Flieger mal verspätet ist. Auch tragbare Gesellschaftsspiele oder Handtaschenversionen deiner Favoriten, wie Monopoly, garantieren einige spaßige Stunden.

27. Wasserfilter

Insbesondere in Orten, an denen klares Wasser nicht immer verfügbar ist, ist ein tragbaren Wasserfilter eine nützliche Anschaffung. Hierfür gibt es viele verschiedene Möglichkeiten: eine filternde Wasserflasche, einen filternden Strohhalm, eine Filterpumpe oder einfach Wasserreinigungstabletten.

28. Stativ oder Selfie-Stick

Besonders wichtig, wenn du alleine reist. Ich weiß ich weiß, man macht öfter mal Witze über Selfie-Sticks, aber man sollte sie nicht verurteilen, wenn man sie nie ausprobiert hat. Damit (oder mit einem Stativ) bekommst du super Fotos aus verschiedenen Winkeln hin, sodass du deiner Familie ohne größere Umstände ein paar Bilder von dir auf Reisen schicken kannst. Und wenn du normalerweise für die tollen Fotos deiner Freunde verantwortlich bist, und diese bald auf Reisen gehen, kannst du damit deine Hilfe anbieten – und das ohne dabei zu sein.

Gifts for backpackers - Selfie Stick

📷: @rita_vicari

29. Taschenwörterbuch der Landessprache

Je nachdem, wohin die Reise geht, kann ein kleines Wörterbuch oder Lernbuch der Landessprache ungemein hilfreich sein, um sich zurechtzufinden und den Einheimischen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern: Der Hinflug eignet sich bereits ideal, um die Begrüßung in der jeweiligen Sprache zu lernen. Profi-Tipp: In der Hostelworld-App gibt es ein tolles Übersetzungsfeature, das dabei hilft, mit Menschen aus aller Welt zu kommunizieren.

30. Dankeskarten und kleine Geschenke

Auf Reisen lernt man immer wieder unglaubliche Menschen kennen, weswegen ich seit einiger Zeit immer ein paar schöne Karten dabei habe, wenn ich verreise, damit ich hilfsbereiten Fremden und tollen Gastgebern spontane Dankesnachrichten hinterlassen kann. Eine weitere nette Geste ist es, kleine Erinnerungsstücke oder Souvenirs aus der Heimat mit auf Reisen zu nehmen und an besonders nette Menschen zu verschenken. Da ich Kanadierin bin, sind das bei mir beispielsweise meistens kleine Anstecker in Form eines Ahornblattes.

 

Über die Autorin:

Jacky Habib ist Freelance-Journalistin und die Gründerin von New Lens Travel. Folge ihren Abenteuern auf Instagram oder sag Hi auf Twitter.

 

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/geschenke-fuer-backpacker/?lang=de
Youtube

Über den Autor

Sarah Heuser

All time tanned German with an obsession for beaches, sunsets and cheese. Social Media & Content Executive and #HostelworldInsider at Hostelworld. 🌎 Favourite place on earth: Melbourne - Australia 🐨 Favourite hostel: The Ritz, St Kilda 🌊 Find me on Instagram @sarahheu or stalk my website snapsofsarah.com

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.