Denn der Morgen danach ist der Abend davor: 5 Tipps gegen Kater im Hostel

Denn der Morgen danach ist der Abend davor: 5 Tipps gegen Kater im Hostel

cover

Mal ganz ehrlich – ein Grund im Hostel zu schlafen, ist Gleichgesinnte zu treffen und abends zusammen mit ihnen ordentlich zu feiern. Egal, wo man gerade ist. Aber wenn man dann am nächsten Morgen mit stechenden Kopfschmerzen und sich drehenden Magen aufwacht, dann fängt man eventuell an den einen oder anderen Drink am Vorabend zu bereuen (was einen natürlich nicht davon abhält, in den folgenden Nächten nicht genau das gleiche zu tun).

Wenn es für dich keine Option darstellt das Hostel zu verlassen und in einer fremden Sprache mit einem Apotheker zu kommunizieren, dann kommen hier die ein paar einfache Do-it-yourself Kater-Bekämpfungstipps, die in jeder Hostelküche problemlos durchgeführt werden können – vorausgesetzt du bist selber in der Lage dazu. Falls nicht, bleibt nur zu hoffen, dass du am Vorabend so gut gefeiert hast, dass dir eine deiner neuen Hostel-Bekanntschaften unter die Armen greift. 1.

1. Zucker- und Salzwasser. Es ist allgemein bekannt, dass gegen Kater viel Wasser getrunken werden muss, um den dehydrierten Körper wieder auf Kurs zu bringen. Wenn du ein bisschen Salz und Zucker in das Wasser gibst, wird die Besserung deines Zustandes allerding noch beschleunigt. Grund hierfür ist, dass Alkohol zur Senkung des Salz- und Glykogenlevels im Körper beiträgt, sodass du dieses durch die Zugabe von Salz und Zucker wieder normalisierst. Außerdem gibt es diese Lebensmittel in jeder Hostelküche, sodass du nicht lange auf die Suche nach besonderen Zutaten gehen musst. Problem gelöst. 2.

2. Kohlenhydrate tanken. Auch wenn dein Magen noch grummelt und Unwohlsein vermeldet ist es wichtig, dass du rechtzeitig aufstehst, um dich mit dem Hostelfrühstück zu stärken. Falls du ein Buffet vorfindest, steuer am besten direkt die Kohlenhydrate an. Toast und Bagels sind deine Freunde. Auch wenn du das Pappzeug sonst vielleicht eher vermeidest, ist es bei einem Kater sehr hilfreich. Die Kohlenhydrate erhöhen deinen erschöpften Blutzuckerspiegel und beruhigen zugleich deinen Magen, sodass einem weiteren Tag mit coolen Backpacking-Erfahrungen nichts mehr im Weg steht! 3.

bagels

3. Bacon-Sandwich. Wieder nicht die gesündeste Variante, aber es gehört zu den Dingen die dich im Kampf gegen den Kater weit nach vorne bringen! Mittlerweile wissen wir ja, dass das Brot hilft, um den gesunkenen Blutzuckerspiegel wieder zu normalisieren, aber wozu jetzt der Bacon (auch als Frühstücksspeck bekannt)? Ganz einfach: Proteine werden in Aminosäuren gespalten und diese Aminosäuren neutralisieren die fiesen Substanzen, die von der Leber produziert werden und dafür verantwortlich sind, dass du dich schlecht fühlst, wenn du einen Kater hast.

4. Starker, schwarzer Kaffee. Das Gefühl von Lethargie, dass dich bei einem Kater einnimmt, kann mit einer Tasse schwarzem Kaffee leicht bekämpft werden. Und schwarzer Kaffee wird zur Frühstückszeit von fast allen Hostels angeboten. Eine Tasse starker, schwarzer Kaffee kann die Kopfschmerzen lindern, da sich die Blutgefäße zusammenziehen. Aber es sollte unbedingt bei einer Tasse bleiben, da Kaffee weiter zu Dehydrierung beiträgt, dein Körper aber eigentlich nach Flüssigkeit schreit. .

coffee

5. Iss eine Banane. Die gute Sache bei Bananen ist, dass sie gewöhnlich nicht nur fast überall auf der Welt zu finden sind, sondern zudem auch oft zum Hostelfrühstück gehören. Wenn du Alkohol trinkst, dann sinkt nämlich auch der Kaliumgehalt im Körper. Aber rate mal, was an Kalium strotzt? Richtig – eine einfache Banane! Ein niedriges Kalium-Level trägt generell dazu bei, dass du dich schwach fühlst und kann außerdem zu Muskelkrämpfen beitragen. Eine oder zwei Bananen am Morgen nach dem Feiern helfen also dabei, dass du dich sofort stärker und gesünder fühlst.

Und wenn das alles nicht helfen sollte, kannst du dich immer noch in dein gemütliches Hostelbett zurückziehen – denn dafür ist es da! Vergrab deinen Kopf unter dem Kopfkissen, schließe die Augen und dann wird der Kater irgendwann vonganz alleine verschwinden. Auf verantwortungsvolles Trinken – Prost!

Danke an Veganbaking.net und 55Laney69 für die Fotos (Creative Commons)!

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/denn-der-morgen-danach-ist-der-abend-davor-5-tipps-gegen-kater-im-hostel/?lang=de
Youtube

Über den Autor

Amy Dutton

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.