„20 years young” – Gewinnspiel: Allgemeine Geschäftsbedingungen

„20 years young” – Gewinnspiel: Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Der Veranstalter des Gewinnspiels („Gewinnspiel“) „20 Years Young“ ist Hostelworld.com Limited (nachfolgend der „Veranstalter“): Floor 2, One Central Park, Leopardstown, Dublin 18, Irland.
2. Teilnahmebedingung: Teilnehmer müssen zwischen dem 1. August 2019 und dem 31. August 2019 eine Unterkunft auf Hostelworld buchen.
3. Der Gewinn („Preis“) wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.
4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmt der „Teilnehmer“ diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und erkennt an, dass die Entscheidung des Veranstalters bindend und endgültig ist.
5. Alle Einzelheiten des Gewinnspiels:
a. Beschreibung des Preises: Der Preis beinhaltet eine Reise über 5 Nächte zu einer der 20 Party-Destinationen, die der Gewinner wählt (Übernachtung im Schlafsaal). Der Preis inkludiert Hin- und Returflüge (Economy Class) vom nächstgelegenen internationalen (oder nationalen) Flughafen für den Gewinner. Die Gesamtkosten für die Flüge dürfen 1.000 € nicht überschreiten.
b. Anzahl der Gewinner: Es gibt einen (1) globalen Gewinner des Preises.
c. Die Unterkunft wird vom Veranstalter in einer dieser 20 Party-Destinationen (https://www.hostelworld.com/celebrate-20-years-of-hostelworld/?lang=de) zur Verfügung gestellt.
d. Beginn des Gewinnspiels: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist möglich von 1.8.2019, 14 Uhr GMT, bis zum 31.8.2019, 23:59 Uhr GMT.
e. Zeitpunkt der Verlosung: Die Verlosung des Preises findet am 6.9.2019, um 14 Uhr GTM statt. Es findet eine Zufalls-Verlosung statt.
f. Der Preis wird per E-Mail versendet, welche vom Gewinner zur Verfügung gestellt wurde.
g. Zeitraum, in dem der Gewinner seinen Preis in Anspruch nehmen muss: Der Gewinner hat ab dem Datum der Gewinnbenachrichtigung zwei (2) Kalendertage Zeit, um seinen Preis in Anspruch zu nehmen, in Übereinstimmung mit Absatz 7.
h. Wenn der erste alternative Gewinner den Preis nicht in Anspruch nehmen kann, wird ein zweiter alternativer Gewinner bestimmt, der erneut (3) Kalendertage Zeit hat, seinen Preis in Anspruch zu nehmen. Dieser Prozess wird bis zum 25. September 2019 wiederholt.
i. Der / die Gewinner benötigen möglicherweise ein Visum, um zu seinem gewählten Reiseziel zu reisen. Visa müssen im Vorfeld der Reise bei den Botschaften oder Konsulaten der jeweiligen Reiseländer beantragt und auf eigene Kosten beschafft werden. Es ist die Verantwortung des / der Gewinner(s), die jeweiligen Visumsvorschriften für sein gewähltes Reiseland einzuhalten. Die Genehmigung des Visums hängt vom Ermessen der Botschaft beziehungsweise des Konsulats des Reiselandes ab. Der Veranstalter, der Partner und der Organisator können für einen abgelehnten Visumsantrag nicht zur Verantwortung gezogen werden.
j. Eine Reiseversicherung ist in den Preis nicht inkludiert und es liegt in der Verantwortung des / der Gewinner(s) einen angemessenen Reiseschutz für seine / ihre Bedürfnisse zu organisieren, sollte dies für den Preis relevant sein.
k. Der Gewinner trägt sämtliche Steuern, Kosten und zusätzlichen Ausgaben, welche nicht ausdrücklich im „Preis“ inbegriffen sind und akzeptiert bei Inanspruchnahme des „Preises“, dass er/ sie die Reise auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung antritt.
l. Eine Barauszahlung des „Preises“ ist ausgeschlossen.

6. Der Preis ist vorbehaltlich seiner Verfügbarkeit und des Ermessens des Veranstalters und gegebenenfalls der Partner. Die Reise muss zwischen dem 2. Januar 2020 und 30. Juni 2020 statfinden und ist nicht verfügbar am Valentinstag, Ostern, Schulferien oder öffentlichen Feiertagen (im Land des Gewinners oder im ausgewählten Reiseziel). Bitte beachten Sie, dass diese Einschränkungen notwending sind, um eine hochwertige Reiseerfahrung sicherzustellen.

7. Der Preis ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Angeboten verwendet werden und kann nur von dem Gewinner in Anspruch genommen werden, den der Veranstalter in Übereinstimmung mit Absatz 1 informiert wrude.

8. Teilnehmer und ihre nominierten Begleiter müssen achtzehn (18) Jahre oder älter sein. Jeder Teilnehmer muss das Online-Formular vollständig ausfüllen, inklusive Buchungsnummer und E-Mail-Adresse. Bei der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er auf eigenes Risiko und aus freiem Willen an dem Gewinnspuel teilnimmt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unter Umständen rechtswidrig im Sinne der örtlichen Gesetzgebung. Falls dies der Fall ist, verletzt der Teilnehmer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und wird mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme am Gewinnspiel disqualifiziert.

9. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Vertreterinnen und Vertreter des Veranstalters oder des Partners oder von anderen beteiligten Firmen oder Tochtergesellschaften oder andere beteiligte Dritte dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen.

10. Die Gewinner werden per E-Mail-Adresse, die sie angegeben haben, kontaktiert.

11. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer, dass sie im Falle eines Gewinnes, auf der Hostelworld.com-Website veröffentlicht als Gewinner veröffentlicht werden (Name und Nationalität des Gewinners).

12. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer einverstanden und bestätigen die Zustimmung ihres nominierten Begleiters im Falle eines Gewinnes, dem Veranstalter in einem angemessenen Rahmen für Promotionszwecke nach dem Gewinnspiel zur Verfügung zu stehen. Dazu können unter anderem die Bereitstellung von Inhalten (bspw. Bilder, Instagram Stories oder Videos) für die Webseite, den Blog, Newsletter oder die Social-Media-Kanäle von Hostelworld.com zählen.

13. Jeder Teilnehmer erklärt sich bereit, den Veranstalter und seine Angestellten, Partner, Zulieferer und Berater von allen Verlusten, Schäden, Forderungen oder Handlungen frei zu halten, die mit der Ziehung in Zusammenhang stehen oder aus der Inanspruchnahme, dem Besitz oder der Benutzung einer der Preise entsteht, inklusive aber nicht ausschließlich Personenschaden, Sachschaden und Forderungen bezüglich Persönlichkeitsrechten, Beleidigung oder Verletzung der Privatsphäre.

14. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verstöße gegen seine Verpflichtungen aus Gründen, die sich seinem Einfluss entziehen, der Veranstalter ist außerdem berechtigt, das Gewinnspiel und diese Bedingungen ohne Übernahme einer Haftung abzubrechen, zu beenden, zu modifizieren oder auszusetzen.

15. Diese Bedingungen unterliegen der irischen Gesetzgebung; der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Gerichtsstand für jegliche Klagen, Prozesse oder andere in Verbindung mit diesen Bedingungen unternommene rechtliche Schritte die Republik Irland ist; der Veranstalter hat dessen ungeachtet das Recht, einen anderen, geeigneten Gerichtsstand auszuwählen; der Teilnehmer unterwirft sich der Gerichtsbarkeit dieser Gerichte.

Im Falle von Widersprüchen zwischen den verschiedenen Sprachvarianten dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt die englische Version.

 

Das Gewinnspiel  ist beendet. Der Gewinner wurde ausgewählt und kontaktiert.

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/20-years-young-gewinnspiel-allgemeine-geschaftsbedingungen/?lang=de
Youtube

Über den Autor

Viktoria Troescher

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.