Hostelworld.com
×
Nusa Lembongan : of 1 Bed and Breakfast available

1 Bed and Breakfast in Nusa Lembongan, Indonesien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Nusa Lembongan sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

D'Muncuk Huts

Bed and Breakfast
1.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Neu
0
Gratis WiFi

D'Muncuk Huts in Nusa Lembongan is faced to Tamarind Beach provides accommodations with a garden, a terrace and a bar. Featuring room service, this property also provides guests with a restaurant.

... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 1 bed and breakfast in Nusa Lembongan mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.1 basierend auf 1,202 Bewertungen 1 von 1 verfügbaren Unterkünften in Nusa Lembongan

Über Nusa Lembongan

Die kleine indonesische Insel Nusa Lembongan vor der Küste Balis ist bekannt für feine Sandstrände, Korallen und türkisfarbenes Wasser. Am Westufer kann man surfen, tauchen und die bunte Unterwasserlandschaft mit einer versunkenen Buddha-Statue erkunden. Die Nordostseite der Insel ist von Mangroven bedeckt und im ruhigen Wasser leben viele tropische Fische. Mit etwas Glück entdeckt man beim Schnorcheln sogar Mantarochen und Schildkröten.

Die Hostels der Insel befinden sich an der Küste – der Strand ist also nie weit. Man hat die Wahl zwischen einem Boutique-Hostel im balinesischen Stil, einer traditionellen Holzhütte oder einer Gastfamilie. Viele  Nusa Lembongan Hostels haben einen Swimmingpool und schattige Gemeinschaftsbereiche. Hier kann man leicht mit anderen Reisenden ins Gespräch kommen. Kostenloses WLAN ist in fast jedem Nusa Lembongan Hostel Standard und in der Regel muss man auch auf eine Klimaanlage nicht verzichten – einem erholsamen Schlaf steht also nichts im Weg. Die meisten Hostels organisieren Reisen und Touren auf der Insel und in einigen kann man sogar einen Roller ausleihen.

Die meisten Boote kommen am Jungut Batu Beach an, dem wichtigsten Ort der Insel. Wer in die Unterwasserwelt eintauchen will, steuert am besten diesen Strand an. Auch Surfschulen gibt es hier. Ganz zu schweigen von atemberaubenden Sonnenuntergängen. Lembongan Village ist aber auch einen Besuch wert. Hier steht der Hindu Puncak Sari Tempel, in dem sich die meisten traditionellen Häuser der Insel befinden. Im Süden von Nusa Lembongan führt eine schmale gelbe Brücke zur ruhigen Insel Nusa Ceningan mit einsamen Stränden und Seilrutschen. Hoch im Kurs steht hier Klippenspringen.

Die meisten Reisenden kommen wegen der Strände und der Küste nach Nusa Lembongan. Ein beliebter Ausflugsort ist das Naturphänomen Devil’s Tears Blowhole in der Nähe von Dream Beach. Hier stürzen die Wellen in einen geschwungenen Felsvorsprung und die Gischt schießt weit hoch in die Luft. Entlang des Ufers befinden sich ruhige Felspools. Surfer steuern diese drei Gebiete an: Playgrounds, Lacerations und Shipwrecks. Eine einzigartige Sehenswürdigkeit ist das Gala-Gala Underground House, eine handgeschnitzte Kalksteinhöhle.

Nusa Lembongan ist 30 bis 45 Minuten mit dem Boot von Sanur auf Bali entfernt. Wenn du auf dem Flughafen Denpasar (internationaler Flughafen Ngurah Rai) landest, dauert die Fahrt zum Hafen Sanur mit dem Taxi etwa 30 Minuten. Auf der Insel selbst kommt man gut zu Fuß zurecht – von einer Seite bis zur anderen sind es nur 4 km und die Küstenwege sind wirklich schön. Du willst schneller vorankommen? Dann miete einen Roller.