Hostelworld.com
×
Koh Rong Island : of 1 Bed and Breakfast available

1 Bed and Breakfast in Koh Rong Island, Kambodscha

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Koh Rong Island sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

Monkey Island Bungalows

Bed and Breakfast
5.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
5.9
Bewertung 160
Gratis WiFi

Only a 45 minute boat ride from Sihanoukville lies the tranquil Island of Koh Rong, Monkey Island boasts 23 hand crafted beach front bungalows and a bar/restaurant nestled between the sparkling waters... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 1 bed and breakfast in Koh Rong Island mit einer durchschnittlichen Bewertung von 6.8 basierend auf 735 Bewertungen 1 von 1 verfügbaren Unterkünften in Koh Rong Island

Über Koh Rong Island

Die zweitgrößte Insel Kambodschas, Koh Rong bietet eine tropische Landschaft und ein geheimnisvolles Inselfeeling. Trotzdem erreicht man die südwestliche Stadt Sihanoukville in nur 45 Minuten mit dem Schnellboot. Dort kann man in coolen Strandbars ein kaltes Bier genießen, um zerklüftete Felsen schnorcheln und nachts in neonfarbenem, leuchtendem Plankton schwimmen. Boote legen am Hauptpier von Koh Toch an. Von dort betritt man direkt den hellen, weißen Sand und ist unweigerlich vom entspannten Flair der Insel berührt.

In den Hostels auf Koh Rong kann man in Strandbungalows mit Blick auf das Wasser übernachten und sogar im Dschungel versteckte Schlafsäle wählen. Wer das Nachtleben der Insel kennenlernen möchte, der kann in den Party-Hostels an DJ-Abenden und Bar-Crawls teilnehmen. In vielen Orten gibt es Restaurants mit kambodschanischer Küche – einem kleinen Curry-Exzess steht daher nichts im Wege! Das Beste aus beiden Welten erhält man in einem Koh Rong Hostel mit einer lebhaften Bar und einem großen Außenbereich mit bequemen Ecken zum Entspannen.

Das Hauptviertel der Insel, Koh Toch, ist gespickt mit backpackerfreundlichen Bars – und die Partylaune liegt hier quasi in der Luft. Auf den Straßen, die vom Strand wegführen, geht es weniger turbulent zu. Den entspannten 4K Beach (auch bekannt als Long Set Beach) erreichst du in etwa 15 Gehminuten von Koh Toch aus. Der Sok San Beach bietet strahlend weißen Sand und liegt nur wenige Minuten von einem traditionellen Fischerdorf der Khmer entfernt. So lassen sich Kultur und Natur wunderbar verbinden.

Im High Point Rope Park kann man durch die Baumkronen klettern und dazu wird auch Ziplining angeboten. Oder du segelst zu praktisch unberührten Küstenabschnitten wie dem Lonely Beach! Du kannst eine Schnorchel- und Angeltour nach Haven Beach buchen und bei Sonnenuntergang mit dem Kapitän des Bootes den Fang auf den Grill schmeißen. Nach dem Abendessen ist manchmal bei Dunkelheit das leuchtend grüne Plankton vor der Küste von Koh Rong sichtbar.

Von Kuala Lumpur, Ho-Chi-Minh-Stadt und Macau aus kann man nach Sihanoukville fliegen. Inlandsflüge gibt es ab Siem Reap und Phnom Penh. Von Sihanoukville aus erreichen Reisende Koh Toch mit Booten vom Ochheuteal Pier, auch bekannt als Serendipity Pier. Die Fahrtzeit beträgt etwa 45 Minuten. Von Koh Toch aus fahren Boote zu vielen der nahe gelegenen Strände. Das Straßennetz von Koh Rong ist schlicht, daher ist ein Fahrrad eine gute Option, um von Koh Toch nach Long Beach zu radeln und die Gegend zu erkunden.