Hostelworld.com
×
Ha Long : of 3 Bed and Breakfast available

3 Bed and Breakfast in Ha Long, Vietnam

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Ha Long sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

Halo Bay Homestay

Bed and Breakfast
1.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.6
Großartig 108
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Halo Bay homestay is real local people's house. It is fisherman style house.
We built and set up our house with all local and traditional material like brick, wood, bamboo, ceramic furniture, silk...... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

The Bay - Ha Long Homestay

Bed and Breakfast
2.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.3
Großartig 7
  • Wunderbare Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

The Bay is situated at central location to reach out the hot tourism places in the 500 meters radius: beach, crowded walking street, Sun World Ha Long Complex. Harbor for Ha Long Bay trip is 10 km awa... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Coto Eco Lodge

Bed and Breakfast
71.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Neu
0
Gratis WiFi

Located at Honghai Village, Co To island, 100 meters away from Hong Van beach. Coto Eco Lodge with nearly 10 years of experience in Co To, is the first one to exploit history on the northeastern islan... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 3 bed and breakfast in Ha Long mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.4 basierend auf 524 Bewertungen 3 von 3 verfügbaren Unterkünften in Ha Long

Über Ha Long

Hạ Long ist eine lebhafte Stadt im Nordosten Vietnams, deren wahre Schönheit sich in der gleichnamigen Bucht entfaltet. Soweit das Auge reicht, tauchen dicht bewachsene Kalksteinhügel aus dem türkisblauen Wasser empor und färben den Horizont in allen erdenklichen Grüntönen. Selbst von der Küste aus ist diese Naturkulisse atemberaubend – der beste Weg, sie in ihrer vollen Schönheit zu bewundern, ist jedoch eine mehrtägige Tour, auf der du die schönsten Plätze der Bucht siehst. Im Jahr 1994 wurde die Bucht mit ihren rund 2.000 verschiedenen Gesteinsformationen zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.

Viele Hostels in Hạ Long werden von Gastfamilien geführt, die mit im Haus leben. Eines davon hat der Besitzer höchstpersönlich im Stil einer Fischerhütte erbaut und ein weiteres verfügt sogar über einen Swimmingpool. Manche Hostels sind auch mit Klimaanlagen ausgestattet. Liebst du das Meer und suchst nach einer ganz besonderen Unterkunft? In der Halong-Bucht wirst du fündig, denn dort treibt auf dem Wasser ein Hạ Long Hostel in einer traditionell vietnamesischen Holz-Dschunke. Und wenn du ein wenig Geld sparen willst, wähl doch ein Hostel in Hạ Long, das kostenloses Frühstück oder Flughafentransfer anbietet.

Die Stadt Hạ Long liegt direkt neben der beliebten, malerischen Bucht. Karaoke und Strandbars sorgen für abendliche Unterhaltung. Um die Bucht in ihrer vollen Schönheit zu erleben, buchst du am besten eine der beliebten Bootstouren. Es werden Tagesausflüge und Touren mit bis zu drei Übernachtungen angeboten. Zum Schutz der Natur können die kleinen Schiffe nur fünf verschiedenen, vorgegebenen Routen entlang der einzelnen Buchten, Strände und Höhlen folgen.

Die wilde und bezaubernde Schönheit der Halong-Bucht zieht Reisende aus aller Welt magisch an – es kann also schon mal etwas voller werden. Dennoch bleiben die unbewohnten kleinen Inseln der Bucht weiterhin vollkommen unberührt. Mit einem Kajak kannst du die Gegend eigenständig auskundschaften: Um die vietnamesische Kultur aus erster Hand zu erleben, lohnt sich ein Abstecher zu den schwimmenden Dörfern und Läden. Die Hospital Cave diente während des Vietnamkriegs als bombensicheres Krankenhaus, heute kannst du die verlassenen Büros und Stationen bei einer Führung besichtigen. Der Nationalpark Cát Bà mit seinen Wanderwegen, Höhlen und dem dichten Dschungel liegt ebenfalls ganz in der Nähe.

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Nội Bài und er befindet sich in Hanoi. Viele verschiedene Reiseunternehmen bieten Transfermöglichkeiten für die 160 km lange Strecke von Hanoi nach Hạ Long. Der Bus oder die Fähre sind aber eine ebenso gute Option, vor allem für Alleinreisende. Einmal in der Stadt angekommen, kannst du dir Motorräder oder Mopeds leihen. Sie sind das beste Mittel, um in der Gegend voranzukommen und die Buchten der Umgebung zu besuchen. Der Verkehr ist für Vietnam-Neulinge etwas gewöhnungsbedürftig: Falls du also nicht gerne selbst fahren möchtest, kannst du dir auch einfach ein Taxi nehmen.