Hostelworld.com
×
Gozo : of 2 Bed and Breakfast available

2 Bed and Breakfast in Gozo, Malta

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Gozo sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

Lantern Guesthouse

Bed and Breakfast
3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.8
Ausgezeichnet 130
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis Frühstück

The Lantern is a family run guesthouse centrally located at the wonderful bay of Marsalforn, island of Gozo, where you will find motor cycles and bikes rentals, dive shops, bars and restaurants.

Ea... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Gozo a Prescindere B&B

Bed and Breakfast
3.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 1
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

The farmhouse was built on a sun-drenched location in Nadur called Tax-Xemx. Aptly named ‘Dar ix-Xemx’ (House of the sun), faithfully depicting the guarantee of a daylong embrace by the su... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 2 bed and breakfast in Gozo mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.0 basierend auf 881 Bewertungen 2 von 2 verfügbaren Unterkünften in Gozo

Über Gozo

Gozo ist die raue, kleine Schwester von Malta – die Insel erinnert im Hinterland an eine Wüste und wird an der beeindruckenden Felsküste von kristallklarem Wasser umspült. Sie befindet sich im Mittelmeer auf halber Strecke zwischen Europa und Nordafrika. Gozo zieht Reisende mit ihrem warmen Klima an. Hier findest du das ideale Ziel, um in Lagunen zu tauchen, versteckt liegende Höhlen zu erkunden und UNESCO-Weltkulturerbestätten zu besuchen, die mehrere Tausend Jahre alt sind.

Zu den Hostels in Gozo gehören charmante, traditionelle Inns mit Vintage-Möbeln, bezaubernde Appartements mit Aussicht auf die glitzernde Bucht von Xlendi und Gebäude aus Sandstein im maurischen Stil. Trotz einer modernen Ausstattung wirkt ein Bauernhaus aus Holzbalken richtig urig – es besitzt einen Swimmingpool, ein beheiztes Hallenbad und einen Whirlpool. Manch ein Hostel in Gozo bieten dir die Möglichkeit, unter der maltesischen Sonne auf einer Terrasse zu sitzen und mit anderen Reisenden zu plaudern.

Zu den beliebtesten Orten auf Gozo gehört das frühere Fischerdorf Marsalforn. An der Strandpromenade finden sich hier Restaurants zwischen Tauchschulen wie auch Fahrrad- und Autovermietungen. Der Ort Xagħra beherbergt die Tempel aus Megalithen in Ġgantija, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Von hier aus gehst du zu Fuß nur 30 Minuten bis zur Ramla Bay mit ihrem roten Sand. Zum Schwimmen und Tauchen perfekt geeignet ist das klare Wasser der Bucht von Xlendi im Südwesten der Insel. Das Dorf Għarb mit seinen Kopfsteinpflasterstraßen und der traditionellen Architektur befindet sich an der Westspitze von Gozo.

Rund um Gozo findest du eine Reihe ungewöhnlicher Tauchspots. Dazu gehören auch das große Felsenbecken Blue Hole und eine Meerwasserlagune im Binnenland, die von Wasser aus dem Mittelmeer gespeist wird, das durch eine unterirdische Öffnung sickert. Vor der Küste kannst du in Felsenbuchten wie Mġarr ix-Xini tauchen oder schnorcheln. Die katholische Kultur Maltas lernst du in der hübschen Kirche Ta’ Pinu in Għarb kennen – wenn du ihren Turm besteigst, hast du einen fantastischen Blick auf die Landschaft bis hin zum glitzernden Meer.

Mit der Fähre erreichst du den Hafen Mġarr auf Gozo aus Ċirkewwa am Nordende Maltas. Die Überfahrt dauert ungefähr 25 Minuten. Vom Flughafen Malta sind es zu Fuß zehn Minuten nach Avjazzjoni – von dort bringt dich eine direkte Busverbindung in etwa anderthalb Stunden nach Ċirkewwa. Auf Gozo selbst kannst du ein öffentliches Busnetz mit zehn Linien nutzen. Da kannst aber auch gleich am Flughafen ein Auto mieten und mit auf die Fähre nehmen, wenn du die Unabhängigkeit der eigenen vier Räder vorziehst.

Weitere Orte in Malta

  • St. Julians
  • Sliema
  • Valletta