Hostelworld.com
×
Chennai : of 2 Bed and Breakfast available

2 Bed and Breakfast in Chennai, Indien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Chennai sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

Royal Green Accommodation

Bed and Breakfast
14.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.7
Großartig 15
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Royal Green Accommodation is located within 4 km from Pallavaram Bus Station, Pallavaram Railway Station and Chennai International Airport. Free WiFi access is available in this lodge. It offers free... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

JK Guest House and Dormitory

Bed and Breakfast
2.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Neu
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Conveniently located in the Triplicane district of Chennai, Jk Guest House and Dormitory is set 600 m from Ma Chidambaram Stadium, 1.7 km from Marina Beach and 2.8 km from Fort Museum. All rooms boast... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 2 bed and breakfast in Chennai mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7.5 basierend auf 663 Bewertungen 2 von 2 verfügbaren Unterkünften in Chennai

Über Chennai

Chennai, die lebhafte Hauptstadt von Tamil Nadu, ist Indiens viertgrößte Stadt. Sie ist berühmt für ihre vielseitige Architektur, die verschiedene Baustile aus mehreren Epochen kombiniert, und für ihre faszinierenden Museen und farbenfrohen Tempel. Ist dir nach mehr Kultur? Einer der ältesten klassischen Tanzstile des Landes, das Bharatanatyam, stammt aus dieser Gegend. Chennai ist außerdem für den Marina Beach bekannt – der zweitlängste Stadtstrand der Welt.

Fast jedes Hostel in Chennai bietet kostenfreies WLAN an und viele setzen sogar noch ein kostenloses Frühstück oben drauf. Du kannst in einem Hostel mit einer bequemen Dachterrasse übernachten und dich dann im Gemeinschaftsraum mit Klimaanlage abkühlen. Manche Hostels in Chennai haben Schlafsäle nur für Frauen, private Zimmer oder sogar ein Café auf dem Dach. Verbringst du deine Zeit gerne am Strand? Wie wäre es dann mit einem Chennai Hostel in der Nähe des Meeres? Such dir eines, das kostenloses Trinkwasser in Flaschen und eine Küche zur Selbstverpflegung anbietet – so kannst du dir dein eigenes Mittagessen mitnehmen!

Triplicane ist das alte muslimische Viertel von Chennai, das für seine Tempelkultur und Buchhandlungen bekannt ist. Hier findest du auch den Marina Beach, an dem du Fischern bei der Arbeit und Einheimischen beim Schwimmen zuschauen kannst. Außerdem bekommst du hier einen wunderschönen Sonnenuntergang geboten. Weiter südlich an der Küste liegt Mylapore, ein ehemaliges portugiesisches Viertel, das Pilger und Besucher vor allem mit zwei Sehenswürdigkeiten anzieht: dem Kapaleeshwarar Temple und der Santhome Cathedrale. In George Town (einst das britische Handelszentrum in Chennai) kannst du verschiedene Architekturstile bewundern – von kunstvollen Tempeln bis zu Kirchen aus dem 18. Jahrhundert.

Das Government Museum ist eine der Hauptattraktionen von Chennai. Seine Bronze Gallery stellt südindische Gegenstände aus dem 7. Jahrhundert aus. Andere Teile des Museums zeigen buddhistische Skulpturen aus dem 2. Jahrhundert vor Christus. Wenn du einen Tempel mit einem imposanten und bunten Gopuram (Eingangsturm) in Tamil Nadu besuchen willst, dann schau dir den Kapaleeshwarar Temple in Mylapore an. Diese architektonische Meisterleistung aus dem 16. Jahrhundert ist an die Stelle des von den Portugiesen zerstörten Originals aus dem 7. Jahrhundert getreten. Etwa 8 km südlich der Stadt befinden sich die Little Mount Caves. Es wird angenommen, dass zwei Markierungen in einem Felsen die Handabdrücke von St. Thomas sind.

Vom Chennai International Airport dauert die Fahrt mit dem Bus in die Stadt 30–40 Minuten. Du kannst auch mit dem Chennai Metro Rail System in bestimmte Teile der Stadt fahren. Wenn du mit dem Zug vom Flughafen in die Stadt kommen willst, bringt dich die U-Bahn zum Bahnhof Tirusulam. Von hier aus verkehren Züge in ca. 40 Minuten nach Chennai. Um dich in Chennai selbst fortzubewegen, kannst du Auto-Rikschas benutzen. Es empfiehlt sich, vorher um einen Preis zu feilschen und ihn festzulegen. Die Stadt hat zudem ein Busnetz.