Hostelworld.com
×
Hikkaduwa : of 1 Apartments available

1 Günstige Apartment in Hikkaduwa, Sri Lanka

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Hikkaduwa sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Apartment

Ayesha Hostel

Apartment
2.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.1
Ausgezeichnet 24
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Spacious house with two bedrooms, large living room and kitchen. Cozy veranda overlooking a small garden with orchids and other flowers. The house has everything you need for life.

The house is sit... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 1 apartment in Hikkaduwa mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.7 basierend auf 34 Bewertungen 1 von 1 verfügbaren Unterkünften in Hikkaduwa

Über Hikkaduwa

Hikkaduwa auf Sri Lanka ist eines der Top-Ziele für Surfer. Beliebt ist es auch wegen seiner breiten Sandstrände und der lebendigen Partyszene. Auch Naturfreunde kommen dank der Korallenriffe im Hikkaduwa-Nationalpark und des küstennahen Urwalds mit Wildtieren auf ihre Kosten. Mit einem gemieteten Scooter kann man ein paar Kilometer landeinwärts fahren und sich ein Bild vom authentischen Sri Lanka verschaffen: Die an der Straße gelegenen ländlichen Dörfer sind noch völlig unberührt vom modernen Küstenleben.

In Hikkaduwa gibt es viele Hostels mit eigenem Restaurant und einer Bar – in manchen davon kannst du sogar gemütlich auf einer Außenterrasse mit deinen Reisebekanntschaften Cocktails trinken. Man kann in einem hell gestrichenen Ferienhäuschen mit tropischen Gärten übernachten oder sich für ein Hikkaduwa Hostel mit Swimmingpool und Sonnenliegen entscheiden. In vielen Hikkaduwa Hostels finden budgetbewusste Reisende eine Gemeinschaftsküche und ein kostenloses Frühstück ist nicht unüblich.

An der geschäftigen Durchgangsstraße Galle Road in Hikkaduwa befinden sich die meisten Restaurants und Geschäfte. Einige entspannte Strandbars liegen am Narigama Beach im Süden. Von der Innenstadt aus erreicht man den Hikkaduwa Lake in 40 Minuten zu Fuß: Hier kann man Kajak fahren oder die wilde Tierwelt beobachten. In 35 Minuten kommt man mit dem Auto zum nördlich gelegenen Balapitiya, einem versteckten Dorf mit ruhigen Sandstränden ohne Bars und Menschenmengen. Von Balapitiya aus werden Fluss-Safaris durch die Mangroven des Flusses Madu Ganga angeboten.

Äußerst beliebt bei Reisenden ist das Wassersport-Angebot in Hikkaduwa: Man kann in mehreren Tauchzentren an PADI-Kursen teilnehmen um seinen Tauchschein zu machen und im Korallenriff am Nordende des Hikkaduwa Beach schnorcheln gehen. Für Surfanfänger eignen sich die sanften Wellen der Strände Wewala und Narigama. Abseits der Strände bieten das Tsunami Education Centre und das dazugehörige Museum traurige fotografische Zeugnisse der sri-lankischen Tsunami-Tragödie im Jahr 2004. Außerdem kann man kurze Bootsausflüge machen.

Der internationale Flughafen Bandaranaike ist für die Anreise am besten geeignet. Vom Flughafen aus kann man ein Shuttle (eine Stunde) nach Colombo nehmen und dann entweder mit dem Zug (zwei bis drei Stunden) oder Bus (drei Stunden) nach Hikkaduwa weiterfahren. Die Bushaltestelle und der Bahnhof befinden sich in der Innenstadt, in der Nähe der Anlegestelle. In Hikkaduwa selbst kommst du zu Fuß überall hin und ein dreirädriges Taxi bringt dich schnell zum Narigama Beach oder Hikkaduwa Lake.

Weitere Orte in Sri Lanka

  • Colombo
  • Mirissa
  • Galle