Hostelworld.com
×
Galle : of 1 Apartments available

1 Günstige Apartment in Galle, Sri Lanka

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Galle sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Apartment

Freedom Apartment

Apartment
6.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Neu
0

Greatings for everyone!

My place is a very calm and beautiful place to stay. It is a small and very peace full village call Opatha in Galle city only 7Km far from Galle city and the world heritage... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 1 apartment in Galle mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.8 basierend auf 335 Bewertungen 1 von 1 verfügbaren Unterkünften in Galle

Über Galle

Bei der UNESCO-Weltkulturerbestätte Galle in Sri Lanka handelt es sich um eine alte Kolonialstadt mit einem malerischen Hafen und idyllischen Stränden. Innerhalb der Festungsmauern der Stadt befinden sich verwinkelte Gassen zwischen bunt bemalten Häusern, die im Stil der Briten, Niederländer und Portugiesen erbaut wurden, die hier siedelten. Einige von ihnen beherbergen Museen, in denen du Schiffswracks oder rituelle Masken bestaunen kannst. Eine Kirche aus dem 18. Jahrhundert steht neben coolen Cafés und Boutiquen mit ausgefallenem Schmuck. Auf der anderen Seite der Bucht ziehen goldene Strände und das klare Wasser Sonnenanbeter und leidenschaftliche Taucher an.

In den Hostels in Galle gehören kostenfreies WLAN und eine Klimaanlage zur Grundausstattung, zum Teil ist auch ein kostenloses Frühstück inbegriffen. In einem über 100 Jahre alten Haus bekommst du einen sehr authentischen Eindruck von der traditionellen Architektur der Gegend. Als Bonus bist du von einem herrlichen Garten voller Palmen umgeben. Du kannst dich auch für ein Galle Hostel mit einem erfrischenden Swimmingpool entscheiden. Wenn es dir wichtig ist, andere Reisende kennenzulernen, ist ein Hostel mit eigenem Restaurant eine gute Wahl, das Pizza bäckt und Currys zubereitet, die du bei einem eiskalten Bier genießen kannst.

Die Küstenstadt erstreckt sich rund um die Festung Galle aus der niederländischen Kolonialzeit und bis in die Bucht. Die Festung Galle ist von Mauern aus dem 17. Jahrhundert umringt. Entlang der engen Gassen findest du inmitten von urigen Häusern auch Shops, die Schmuck aus Sri Lanka und handgewebte Sarongs als Souvenirs verkaufen. Direkt hinter der Bucht befindet sich der Unawatuna Beach, der von türkisfarbenem Wasser umspült wird, und ein Stück weiter der Jungle Beach. Beide Strände sind von Palmen umgeben und bieten Gelegenheit zum Gerätetauchen. Abends servieren die Strandbars ihre Getränke bis lange nach Sonnenuntergang.

Bei deinem Aufenthalt in Galle kannst du viel unternehmen: Zum Beispiel in der alten niederländischen Festung shoppen gehen oder ein dampfendes Kottu Roti genießen, das aus Gemüse, Fleisch und Gewürzen zubereitet ist. Wenn du mehr über die Geschichte des Hafens erfahren möchtest, der immer noch in Betrieb ist, stattest du dem National Maritime Museum, das in einem ehemaligen Gewürzlager untergebracht ist, einen Besuch ab. Das National Museum von Galle befindet sich im ältesten Gebäude der Stadt aus dem Jahr 1686. Von der Japanese Peace Pagoda hast du optimalen Ausblick auf die Bucht, die dir Strände zum Entspannen bietet.

Der größte Teil von Galle ist autofrei – zu Fuß erreichst du fast alles. Wenn du entlang der Küste fahren willst, setzt du dich am Busbahnhof in Galle in einen der Busse, die den Ort mit Hikkaduwa, Matara und Weligama verbinden. Eine weitere Buslinie fährt in zweieinhalb Stunden zum internationalen Flughafen Bandaranaike. Aus Colombo kannst du mit dem Zug nach Galle anreisen – für die Fahrt durch die malerische Landschaft benötigt er zwischen zwei und dreieinhalb Stunden.

Weitere Orte in Sri Lanka

  • Colombo
  • Mirissa
  • Hikkaduwa