Hostelworld.com
×

Hostels in Warschau

: of 32 Hostels available

32 Hostels in Warschau, Polen

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Warschau sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Apartment

Royal Route Residence

Apartment
2.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 10
Gratis WiFi

Royal Route Residence is an apartment residence in Nowy Swiat, Warsaw's most prestigious street. Fully equipped and modern apartments that will suit all kinds of travelers.

Fully furnished and mod... Mehr...

Weiter
Apartment

Media Park

Apartment
7.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 1
Gratis WiFi

Apartments are located in a residential building from 0 to 4 floors with elevator, all fully equipped with such amenities as: hair dryer, fridge, kitchen utensils, dishwasher, iron/ironing board, wash... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Warschau ist genau der richtige Ort für Reisende mit einem kleinen Budget und großer Entdeckungsfreude. Die turbulente Geschichte der Stadt hat eine Mischung aus vielen architektonischen Stilen hinterlassen – von imposanten Gebäuden aus der Sowjetzeit bis zur gotischen Altstadt, die im Zweiten Weltkrieg zerstört und sorgfältig wieder aufgebaut wurde. Du kannst die vielen Museen und Galerien Warschaus erkunden oder durch die Parks spazieren, die etwa ein Drittel des Stadtgebiets abdecken. Abends erwacht die quirlige Bar- und Restaurantszene zum Leben, mit Partys zum Tanzen gehen und Konzerten, die entweder drinnen oder im Sommer auch gerne mal draußen stattfinden.

Einige Hostels in Warschau liegen direkt im Stadtzentrum – du bist also ganz in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und des pulsierenden Nachtlebens. Viele von ihnen bieten gesellige Gemeinschaftsräume oder entspannende Gärten, in denen du Leute treffen kannst, um mit ihnen durch die Bars in der Gegend zu ziehen. Dabei hast du die Möglichkeit in einem Bau aus dem 18. Jahrhundert in der UNESCO-geschützten Altstadt zu übernachten oder in einem renovierten Wohnhaus mit moderner Einrichtung zu wohnen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Warschau Hostel in hellem Retro-Dekor oder im minimalistischen Design? Wenn du lieber ein eigenes Zimmer möchtest, gibt es auch Hostels in Warschau, bei denen du ein privates Zimmer und ein eigenes Bad buchen kannst.

Der zentrale Stadtteil Śródmieście unterteilt sich hauptsächlich in zwei Viertel: die Altstadt und die Neustadt. Die geschäftige Altstadt ist das mittelalterliche Zentrum, in dem du das Königsschloss, die berühmte Statue der Warschauer Seejungfer und einen Marktplatz aus dem 13. Jahrhundert findest. Die benachbarte Neustadt, die im 14. Jahrhundert erbaut wurde, ist voller historischer Kirchen und tendenziell etwas ruhiger als die Altstadt. Praga hingegen ist das Szeneviertel der Stadt, mit skurrilen Bars und umgebauten Lagerhallen, in denen du ein gutes Craft Beer trinken kannst.

In Warschau findet man auf Schritt und Tritt Kultur – und meist einen Nachtclub direkt nebenan. Wenn du gerne in die lokale Geschichte eintauchen möchtest, ist das Warsaw Rising Museum einen Besuch wert. Im Łazienki Park kannst du am Nachmittag durch die Orangerie und mehrere Paläste schlendern und im Sommer kostenlosen Chopin-Konzerten lauschen. Und wenn du dich ganz wie die Einheimischen fühlen willst, besuche einfach die Stadtstrände an der Weichsel oder probier einen typischen Wodka-Cocktail!

Der nächstgelegene Flughafen ist der Chopin-Flughafen Warschau, der mit dem Zug nur etwas über 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Wenn du zum Flughafen Warschau-Modlin fliegst, dauert die Zugfahrt in die Stadt eine Stunde. Wer mit dem Zug am Hauptbahnhof Warszawa Centralna ankommt, befindet sich unmittelbar in der Innenstadt. In Warschau kommt man gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln herum und die Straßenbahnen, U-Bahnen, Busse und Züge nutzen alle das gleiche Ticketsystem.

Wir haben 32 hostels in Warschau mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.2 basierend auf 5,946 Bewertungen 32 von 32 verfügbaren Unterkünften in Warschau

Über Warschau

Warschau ist genau der richtige Ort für Reisende mit einem kleinen Budget und großer Entdeckungsfreude. Die turbulente Geschichte der Stadt hat eine Mischung aus vielen architektonischen Stilen hinterlassen – von imposanten Gebäuden aus der Sowjetzeit bis zur gotischen Altstadt, die im Zweiten Weltkrieg zerstört und sorgfältig wieder aufgebaut wurde. Du kannst die vielen Museen und Galerien Warschaus erkunden oder durch die Parks spazieren, die etwa ein Drittel des Stadtgebiets abdecken. Abends erwacht die quirlige Bar- und Restaurantszene zum Leben, mit Partys zum Tanzen gehen und Konzerten, die entweder drinnen oder im Sommer auch gerne mal draußen stattfinden.

Einige Hostels in Warschau liegen direkt im Stadtzentrum – du bist also ganz in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und des pulsierenden Nachtlebens. Viele von ihnen bieten gesellige Gemeinschaftsräume oder entspannende Gärten, in denen du Leute treffen kannst, um mit ihnen durch die Bars in der Gegend zu ziehen. Dabei hast du die Möglichkeit in einem Bau aus dem 18. Jahrhundert in der UNESCO-geschützten Altstadt zu übernachten oder in einem renovierten Wohnhaus mit moderner Einrichtung zu wohnen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Warschau Hostel in hellem Retro-Dekor oder im minimalistischen Design? Wenn du lieber ein eigenes Zimmer möchtest, gibt es auch Hostels in Warschau, bei denen du ein privates Zimmer und ein eigenes Bad buchen kannst.

Der zentrale Stadtteil Śródmieście unterteilt sich hauptsächlich in zwei Viertel: die Altstadt und die Neustadt. Die geschäftige Altstadt ist das mittelalterliche Zentrum, in dem du das Königsschloss, die berühmte Statue der Warschauer Seejungfer und einen Marktplatz aus dem 13. Jahrhundert findest. Die benachbarte Neustadt, die im 14. Jahrhundert erbaut wurde, ist voller historischer Kirchen und tendenziell etwas ruhiger als die Altstadt. Praga hingegen ist das Szeneviertel der Stadt, mit skurrilen Bars und umgebauten Lagerhallen, in denen du ein gutes Craft Beer trinken kannst.

In Warschau findet man auf Schritt und Tritt Kultur – und meist einen Nachtclub direkt nebenan. Wenn du gerne in die lokale Geschichte eintauchen möchtest, ist das Warsaw Rising Museum einen Besuch wert. Im Łazienki Park kannst du am Nachmittag durch die Orangerie und mehrere Paläste schlendern und im Sommer kostenlosen Chopin-Konzerten lauschen. Und wenn du dich ganz wie die Einheimischen fühlen willst, besuche einfach die Stadtstrände an der Weichsel oder probier einen typischen Wodka-Cocktail!

Der nächstgelegene Flughafen ist der Chopin-Flughafen Warschau, der mit dem Zug nur etwas über 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Wenn du zum Flughafen Warschau-Modlin fliegst, dauert die Zugfahrt in die Stadt eine Stunde. Wer mit dem Zug am Hauptbahnhof Warszawa Centralna ankommt, befindet sich unmittelbar in der Innenstadt. In Warschau kommt man gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln herum und die Straßenbahnen, U-Bahnen, Busse und Züge nutzen alle das gleiche Ticketsystem.