Hostelworld.com
×
Ushuaia : of 10 Hostels available

10 Hostels in Ushuaia, Argentinien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Ushuaia sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Cruz del Sur Hostel

Hostel
0.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.7
Großartig 2019
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Hostel in Ushuaia Cruz Del Sur is in the very centre of Ushuaia (just 1 block from main street, 2 from the tourist info office, and 2 blocks from the Beagle Channel) We are the only hostel in Ushuaia... Mehr...

Weiter
Hostel

Antarctica Hostel

Hostel
0.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.0
Ausgezeichnet 1333
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

As our guest you will enjoy almost all the comforts of modern living at affordable rates and a friendly warm atmosphere in the heart of the most southern city in the world (2 blocks from the main stre... Mehr...

Weiter
Hostel

Oshovia Hostel

Hostel
3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.4
Ausgezeichnet 41
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Oshovia Hostel is a new small, family run hostel with friendly atmosphere. Perfect place to visit a city which is surrounded by beautiful nature and wilderness.

Conveniently located in the center o... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Galeazzi - Basily B&B

Bed and Breakfast
0.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.8
Ausgezeichnet 256
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

This is a family house & cabins located 500m from downtown Ushuaia in a quiet neighbourhood.

'One of the joys of travel is meeting people who bring out the best in area and the Galeazzi-Basil... Mehr...

Weiter
Hostel

La Posta Hostel and Apart

Hostel
3.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.3
Ausgezeichnet 967
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Wir heißen sie herzlich willkommen in Ushuaia! Planen sie einen Besuch in der südlichsten Stadt der Welt und moechten in einer der besten Herbergen unterkommen? Seien sie herzlich eingelade... Mehr...

Weiter
Hostel

Torre al Sur Hostel

Hostel
1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.8
Großartig 563
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Torre al Sur is a place to share. This implies that all agencies of the hostel will be shared with other travelers, unknown until then.

This place welcomes visitors from around the world in advanc... Mehr...

Weiter
Hostel

Los Cormoranes

Hostel
1.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Los Cormoranes is located a few blocks from the main street, in a strategic position that allows to appreciate in all its splendour the landscape of the city, the bay of Ushuaia and the Beagle channel... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Vuelta al Mundo

Bed and Breakfast
3.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Vuelta al mundo is situated 20 minutes walking distance from the city center (1,6km). Vuelta al mundo is on the right spot to let you enjoy the main central attractions like Museo Marítimo y de... Mehr...

Weiter
Hostel

The Traveller's House

Hostel
1.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Neu
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

The traveller's house a warm place with friendliness large kitchen area for BBQ and good view. a central place to the centre of the city national bus terminal port, bus terminal tourism, super market,... Mehr...

Weiter
Apartment

Ahnen

Apartment
2.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
2.0
Bewertung 84
Gratis WiFi

.... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Auf einem Schild am Hafen von Ushuaia steht „Ende der Welt, Anfang von allem“. Das beschreibt diesen Ort ganz gut. Als südlichste Stadt der Welt ist Ushuaia in Argentinien quasi das Tor zur Antarktis. Der 63.000 Hektar große Nationalpark Tierra del Fuego ist voll von dramatischen Wasserfällen und Gletschern. Eingerahmt wird die Stadt vom Beagle-Kanal auf der einen Seite und den schneebedeckten Martial Mountains auf der anderen. Der Ort selbst ist ein bunter Mix aus verwitterten Häusern, steilen Straßen und malerischen Pubs, die lokale Biere servieren.

In vielen Hostels in Ushuaia kann man mit einem kostenlosen argentinischen Frühstück aus Brot, Marmelade, Butter und Kaffee in den Tag starten – die ideale Basis für eine lange Wanderung im Nationalpark Tierra del Fuego. Abends kann man sich in einem Ushuaia Hostel dann bei einem Asado (Grillparty) im Garten durch die Spezialitäten des Landes probieren. Die gemütlichen Zimmer sind meistens mit Bodenheizung und einer geräumigen Terrasse ausgestattet, die einen Panoramablick auf die Berge oder die Stadt bietet.

Nicht weit von der Küste entfernt liegt Ushuaias Hauptstraße, die Avenida San Martín, mit vielen Bars und Restaurants. Für die Trekkingausrüstung gibt es hier auch diverse Läden. Parallel dazu liegt die Avenida Maipú, in der sich das Museo del Fin del Mundo (mit Ausstellungen zur Lokal- und Naturgeschichte) und das Think Malvinas Museum (das die Ursprünge der Falklandinseln dokumentiert) befinden. Weiter vom Ufer entfernt erlebt die Kuanip Street einen Aufschwung. Hier findest du Supermärkte, Restaurants und eine gute Verkehrsanbindung.

Den Ursprüngen Ushuaias als Strafkolonie geht man am besten im Museo Marítimo y del Presidio auf die Spur. Das auch als Maritimes Museum bekannte, ehemalige Gefängnis erzählt die Geschichte der Kolonisation der Stadt und der indigenen Völker, die das Gebiet 12.000 Jahre lang bewohnten. Bei einem Tagesausflug auf dem Beagle-Kanal kann man Seelöwen und Pinguine beobachten. Das Schiff legt dabei unter anderem an der Isla de los Pájaros und der Isla de los Lobos an.

Am Flughafen Ushuaia landen Flüge aus Buenos Aires und El Calafate. Der Flughafen ist mit dem Taxi nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Busse verbinden Ushuaia mit der Stadt Río Gallegos und überqueren dabei die Magellanstraße. Von Chile aus fahren Fähren nach Ushuaia. Die kleine Stadt lässt sich gut zu Fuß, mit dem Bus oder einem günstigen Taxi erkunden.

Wir haben 10 hostels in Ushuaia mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.1 basierend auf 5,689 Bewertungen 10 von 10 verfügbaren Unterkünften in Ushuaia

Über Ushuaia

Auf einem Schild am Hafen von Ushuaia steht „Ende der Welt, Anfang von allem“. Das beschreibt diesen Ort ganz gut. Als südlichste Stadt der Welt ist Ushuaia in Argentinien quasi das Tor zur Antarktis. Der 63.000 Hektar große Nationalpark Tierra del Fuego ist voll von dramatischen Wasserfällen und Gletschern. Eingerahmt wird die Stadt vom Beagle-Kanal auf der einen Seite und den schneebedeckten Martial Mountains auf der anderen. Der Ort selbst ist ein bunter Mix aus verwitterten Häusern, steilen Straßen und malerischen Pubs, die lokale Biere servieren.

In vielen Hostels in Ushuaia kann man mit einem kostenlosen argentinischen Frühstück aus Brot, Marmelade, Butter und Kaffee in den Tag starten – die ideale Basis für eine lange Wanderung im Nationalpark Tierra del Fuego. Abends kann man sich in einem Ushuaia Hostel dann bei einem Asado (Grillparty) im Garten durch die Spezialitäten des Landes probieren. Die gemütlichen Zimmer sind meistens mit Bodenheizung und einer geräumigen Terrasse ausgestattet, die einen Panoramablick auf die Berge oder die Stadt bietet.

Nicht weit von der Küste entfernt liegt Ushuaias Hauptstraße, die Avenida San Martín, mit vielen Bars und Restaurants. Für die Trekkingausrüstung gibt es hier auch diverse Läden. Parallel dazu liegt die Avenida Maipú, in der sich das Museo del Fin del Mundo (mit Ausstellungen zur Lokal- und Naturgeschichte) und das Think Malvinas Museum (das die Ursprünge der Falklandinseln dokumentiert) befinden. Weiter vom Ufer entfernt erlebt die Kuanip Street einen Aufschwung. Hier findest du Supermärkte, Restaurants und eine gute Verkehrsanbindung.

Den Ursprüngen Ushuaias als Strafkolonie geht man am besten im Museo Marítimo y del Presidio auf die Spur. Das auch als Maritimes Museum bekannte, ehemalige Gefängnis erzählt die Geschichte der Kolonisation der Stadt und der indigenen Völker, die das Gebiet 12.000 Jahre lang bewohnten. Bei einem Tagesausflug auf dem Beagle-Kanal kann man Seelöwen und Pinguine beobachten. Das Schiff legt dabei unter anderem an der Isla de los Pájaros und der Isla de los Lobos an.

Am Flughafen Ushuaia landen Flüge aus Buenos Aires und El Calafate. Der Flughafen ist mit dem Taxi nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Busse verbinden Ushuaia mit der Stadt Río Gallegos und überqueren dabei die Magellanstraße. Von Chile aus fahren Fähren nach Ushuaia. Die kleine Stadt lässt sich gut zu Fuß, mit dem Bus oder einem günstigen Taxi erkunden.