Hostelworld.com
×
Split : of 94 Hostels available

94 Hostels in Split, Kroatien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Split sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Apartment

Apartments Cordis

Apartment
3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 19
Gratis WiFi

New and comfortable Villa Cordis, categorized with 4 stars, features a seasonal outdoor pool, located 2.7 km from the UNESCO- listed Diocletian's Palace, only 480meters from the beach Žnjan.
We offe... Mehr...

Weiter
Apartment

Apartman Bepa-Split

Apartment
2.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 1
Gratis WiFi

Die Wohnung befindet sich im Viertel Meje - ruhig, Elite und Wohnviertel von Split .

Nur zwischen Parklandschaft Marjan von der einen Seite und das Meer von der anderen Seite . Nicht weit vom Stadt... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Guesthouse Zuvan

Bed and Breakfast
1.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
4.9
Bewertung 33
  • Wunderbare Lage
Gratis WiFi

Guesthouse ,with nice green garden, is located about 10 minutes on foot from the centre of Split and 5 minutes on foot from pine forest 'Marjan'- natural park. Pine forest is sourended by beaches.Hous... Mehr...

Weiter
Apartment

Perkovic Apartmani

Apartment
10.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 16
Gratis WiFi

Perkovic apartmani ist in dem kleinen Ort Resnik im Kastell Stafilic gelegen, nur ca. 50 m vom einladenden Strand und dem azurblauen Meer entfernt. Die Landschaft ist sehr schön, da sich das Hote... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Das ganzjährig milde Klima hat Split den Beinamen „Blume des Mittelmeers“ eingebracht. Die zweitgrößte Stadt Kroatiens liegt in der Region Dalmatien an der Ostküste der Adria. In den verwinkelten Gassen der Altstadt liegen gemütliche Cafés neben historischen Gebäuden aus der Zeit des Römischen Reiches. Traumhaft weiße Sand- und Kieselstrände laden zum Entspannen ein und abends geht es zum Feiern auf ein Partyboot. Die Halbinsel fängt jeden mit ihrem Charme ein – ganz gleich, ob man die kroatische Kultur kennenlernen oder einfach die Schönheit der Natur genießen möchte.

In Split findest du eine gesunde Mischung aus günstigen und elegant-modernen Hostels, darunter HOSCAR-Gewinner, unabhängige Boutique-Hostels und traditionelle Jugendherbergen. Das tolle daran ist, das alle Hostels in Split außergewöhnliche Aktivitäten anbieten: Genieße zum Beispiel die Bootspartys oder teste bei einem der Kneipentouren das kroatische Bier. Es gibt die Möglichkeit, in Schlafsälen oder Privatzimmern zu übernachten. Kostenloses WLAN gehört in fast jedem Hostel in Split zum Standard und die freundlichen Hostelmitarbeiter geben dir gerne ausgezeichnete Ausgeh- und Ausflugstipps.

Die meisten Hostels in Split liegen im Stadtzentrum, aber auch etwas außerhalb im Grünen gibt es viele ruhige Unterkünfte. Das altertümliche Split lässt sich am besten bei einer Übernachtung in einem Haus an der Marmontova-Straße erleben. Hier gibt es unzählige Läden, Cafés, Restaurants, ein Theater und Splits erstes Kino. Ebenfalls zu empfehlen ist ein Zimmer gleich an der französisch anmutenden Riva-Promenade – beim Morgenkaffee kannst du von hier aus den Leuten beim Flanieren zusehen. Einen Katzensprung von der Altstadt entfernt, liegen die Hostels direkt am Strand und damit perfekt, um Split mit all seinen Facetten kennenzulernen.

Ein Besuch des zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Diokletianpalastes oder der Kathedrale des heiligen Domnius versetzt dich zurück in die Zeit des Römischen Reiches. Wie im letzten Jahrhundert fühlt man sich auch in der Galerie Meštrović mit ihren meterhohen Statuen und der umfangreichen Kunstsammlung. Im Stadtzentrum kann man sich schnell verlaufen, findet aber dank des Meeresrauschens leicht zur Flaniermeile Riva oder zum nahen Strand zurück. Ein atemberaubender Ausblick auf die Stadt bietet sich vom Waldpark auf dem mit Aleppo-Kiefern gesäumten Marjanhügel oder vom Pilgerweg nach Sinj.

Split lässt sich ganz bequem zu Fuß entdecken. Über das Hostel kannst du einen Stadtrundgang buchen, bei dem du einen guten Überblick über die Halbinsel und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gewinnst. Danach kannst du dich problemlos alleine auf den Weg machen. Vom Flughafen Split, auch bekannt als Flughafen Resnik, fahren zahlreiche Busse direkt ins Zentrum. Bei einer Anreise mit der Fähre hilft Google Maps dabei, den Weg zum Hostel zu finden.

Wir haben 94 hostels in Split mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.5 basierend auf 34,047 Bewertungen 94 von 94 verfügbaren Unterkünften in Split

Über Split

Das ganzjährig milde Klima hat Split den Beinamen „Blume des Mittelmeers“ eingebracht. Die zweitgrößte Stadt Kroatiens liegt in der Region Dalmatien an der Ostküste der Adria. In den verwinkelten Gassen der Altstadt liegen gemütliche Cafés neben historischen Gebäuden aus der Zeit des Römischen Reiches. Traumhaft weiße Sand- und Kieselstrände laden zum Entspannen ein und abends geht es zum Feiern auf ein Partyboot. Die Halbinsel fängt jeden mit ihrem Charme ein – ganz gleich, ob man die kroatische Kultur kennenlernen oder einfach die Schönheit der Natur genießen möchte.

In Split findest du eine gesunde Mischung aus günstigen und elegant-modernen Hostels, darunter HOSCAR-Gewinner, unabhängige Boutique-Hostels und traditionelle Jugendherbergen. Das tolle daran ist, das alle Hostels in Split außergewöhnliche Aktivitäten anbieten: Genieße zum Beispiel die Bootspartys oder teste bei einem der Kneipentouren das kroatische Bier. Es gibt die Möglichkeit, in Schlafsälen oder Privatzimmern zu übernachten. Kostenloses WLAN gehört in fast jedem Hostel in Split zum Standard und die freundlichen Hostelmitarbeiter geben dir gerne ausgezeichnete Ausgeh- und Ausflugstipps.

Die meisten Hostels in Split liegen im Stadtzentrum, aber auch etwas außerhalb im Grünen gibt es viele ruhige Unterkünfte. Das altertümliche Split lässt sich am besten bei einer Übernachtung in einem Haus an der Marmontova-Straße erleben. Hier gibt es unzählige Läden, Cafés, Restaurants, ein Theater und Splits erstes Kino. Ebenfalls zu empfehlen ist ein Zimmer gleich an der französisch anmutenden Riva-Promenade – beim Morgenkaffee kannst du von hier aus den Leuten beim Flanieren zusehen. Einen Katzensprung von der Altstadt entfernt, liegen die Hostels direkt am Strand und damit perfekt, um Split mit all seinen Facetten kennenzulernen.

Ein Besuch des zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Diokletianpalastes oder der Kathedrale des heiligen Domnius versetzt dich zurück in die Zeit des Römischen Reiches. Wie im letzten Jahrhundert fühlt man sich auch in der Galerie Meštrović mit ihren meterhohen Statuen und der umfangreichen Kunstsammlung. Im Stadtzentrum kann man sich schnell verlaufen, findet aber dank des Meeresrauschens leicht zur Flaniermeile Riva oder zum nahen Strand zurück. Ein atemberaubender Ausblick auf die Stadt bietet sich vom Waldpark auf dem mit Aleppo-Kiefern gesäumten Marjanhügel oder vom Pilgerweg nach Sinj.

Split lässt sich ganz bequem zu Fuß entdecken. Über das Hostel kannst du einen Stadtrundgang buchen, bei dem du einen guten Überblick über die Halbinsel und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gewinnst. Danach kannst du dich problemlos alleine auf den Weg machen. Vom Flughafen Split, auch bekannt als Flughafen Resnik, fahren zahlreiche Busse direkt ins Zentrum. Bei einer Anreise mit der Fähre hilft Google Maps dabei, den Weg zum Hostel zu finden.