Hostelworld.com
×
Raglan : of 2 Hostels available

2 Hostels in Raglan, Neuseeland

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Raglan sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Raglan Backpackers and Waterfront Lodge

Hostel
0.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.4
Ausgezeichnet 138
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Raglan Backpackers is only two hours drive from Auckland, the seaside surf town of Raglan is the gem of the West Coast. Stay with us in our fun, friendly hostel and you’ll never want to leave.
... Mehr...

Weiter
Hostel

Solscape Eco Retreat

Hostel
5.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
  • Fantastische Sauberkeit

Solscape is a 10 acre property nestled at the foot of Mt Karioi, overlooking the Tasman Sea and just a bush walk away from Ngaranui Beach and world famous surf break Manu Bay. Situated just a few kms... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Die Küstenstadt Raglan in Neuseeland ist der Traum eines jeden Naturliebhabers. Hier kann man den ganzen Tag einfach nur surfen oder entlang sonniger Wanderpfade spazieren. Außergewöhnlich ist der schwarze Sand des Ngarunui Beach. Für einen besonderen Ausblick lohnt sich der Aufstieg auf den erloschenen Vulkan, der über der Stadt aufragt und von dem aus man den glitzernden Tasmansee sehen kann. Über das Erbe der Maori gibt es in den Museen und Galerien der Stadt so einiges zu erfahren.

Übernachte in einem Raglan Hostel im Hütten-Stil, das direkt am Wasser liegt, oder wähle ein nachhaltig geführtes Hostel. Mitten in der Natur übernachtest du in einer Unterkunft, die in einem grünen Naturschutzgebiet mit vielen Singvögeln und Farnpflanzen liegt. Oft gibt es kostenloses WLAN oder gemütliche Gemeinschaftsräume, in denen du schnell mit anderen Reisenden ins Gespräch kommst. Immer praktisch: Raglan Hostels mit Extras wie Waschmaschinen, sodass du dein Reisegepäck mal eben schnell waschen kannst.

Raglan ist eine kleine Stadt, sodass alles Interessante immer in greifbarer Nähe ist. Im Zentrum warten nicht nur Galerien und Restaurants, sondern auch der Strand. Wer Ruhe und Natur sucht, macht sich auf in die Landgemeinde Ruapuke, die etwas außerhalb liegt. Auch hier gibt es einen Strand, der ideal zum Surfen ist, und fantastische Wanderwege nehmen hier ihren Anfang. Schluchten, Wasserfälle, Buchten und Wälder finden sich im nahe gelegenen Makomako.

Viele Reisende kommen nach Raglan, um an den hiesigen Stränden surfen zu lernen. Am Ngarunui Beach warten deshalb einige Surfschulen. Wer schon sicher auf dem Brett steht, kann es mit den weltberühmten Wellen in der Manu Bay aufnehmen. Beeindruckende Naturschauspiele erwarten dich an den Bridal Veil Falls: Dort kannst du auf einer Aussichtsplattform die feuchte Gischt des Wasserfalls spüren oder über Brücken ins Landesinnere spazieren. Das 140 ha große Wainui-Naturschutzgebiet bietet zahlreiche Wanderwege entlang der Küste. Wer statt laufen lieber paddeln will, kann zwischen den Stränden mit Kajaks fahren.

Der Flughafen Hamilton ist der am nächsten gelegene Flughafen. Von hier aus ist man in rund 50 Minuten per Bus oder Mietwagen in Raglan. Überlandbusse verkehren regelmäßig zwischen dem Ort und Großstädten wie Auckland. Diese Fahrten dauern ca. drei bis vier Stunden. In Raglan selbst fahren ein paar Busse und Taxis, aber am besten kommt man zu Fuß oder mit dem Fahrrad von A nach B.

Bestbewertete Hostels in Raglan

Wir haben 2 hostels in Raglan mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7.7 basierend auf 159 Bewertungen 2 von 2 verfügbaren Unterkünften in Raglan

Über Raglan

Die Küstenstadt Raglan in Neuseeland ist der Traum eines jeden Naturliebhabers. Hier kann man den ganzen Tag einfach nur surfen oder entlang sonniger Wanderpfade spazieren. Außergewöhnlich ist der schwarze Sand des Ngarunui Beach. Für einen besonderen Ausblick lohnt sich der Aufstieg auf den erloschenen Vulkan, der über der Stadt aufragt und von dem aus man den glitzernden Tasmansee sehen kann. Über das Erbe der Maori gibt es in den Museen und Galerien der Stadt so einiges zu erfahren.

Übernachte in einem Raglan Hostel im Hütten-Stil, das direkt am Wasser liegt, oder wähle ein nachhaltig geführtes Hostel. Mitten in der Natur übernachtest du in einer Unterkunft, die in einem grünen Naturschutzgebiet mit vielen Singvögeln und Farnpflanzen liegt. Oft gibt es kostenloses WLAN oder gemütliche Gemeinschaftsräume, in denen du schnell mit anderen Reisenden ins Gespräch kommst. Immer praktisch: Raglan Hostels mit Extras wie Waschmaschinen, sodass du dein Reisegepäck mal eben schnell waschen kannst.

Raglan ist eine kleine Stadt, sodass alles Interessante immer in greifbarer Nähe ist. Im Zentrum warten nicht nur Galerien und Restaurants, sondern auch der Strand. Wer Ruhe und Natur sucht, macht sich auf in die Landgemeinde Ruapuke, die etwas außerhalb liegt. Auch hier gibt es einen Strand, der ideal zum Surfen ist, und fantastische Wanderwege nehmen hier ihren Anfang. Schluchten, Wasserfälle, Buchten und Wälder finden sich im nahe gelegenen Makomako.

Viele Reisende kommen nach Raglan, um an den hiesigen Stränden surfen zu lernen. Am Ngarunui Beach warten deshalb einige Surfschulen. Wer schon sicher auf dem Brett steht, kann es mit den weltberühmten Wellen in der Manu Bay aufnehmen. Beeindruckende Naturschauspiele erwarten dich an den Bridal Veil Falls: Dort kannst du auf einer Aussichtsplattform die feuchte Gischt des Wasserfalls spüren oder über Brücken ins Landesinnere spazieren. Das 140 ha große Wainui-Naturschutzgebiet bietet zahlreiche Wanderwege entlang der Küste. Wer statt laufen lieber paddeln will, kann zwischen den Stränden mit Kajaks fahren.

Der Flughafen Hamilton ist der am nächsten gelegene Flughafen. Von hier aus ist man in rund 50 Minuten per Bus oder Mietwagen in Raglan. Überlandbusse verkehren regelmäßig zwischen dem Ort und Großstädten wie Auckland. Diese Fahrten dauern ca. drei bis vier Stunden. In Raglan selbst fahren ein paar Busse und Taxis, aber am besten kommt man zu Fuß oder mit dem Fahrrad von A nach B.