Hostelworld.com
×

Hostels in Port Elizabeth

: of 6 Hostels available

6 Hostels in Port Elizabeth, Südafrika

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Port Elizabeth sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Island Vibe, Harbour Masters House

Hostel
6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.6
Großartig 56
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Welcome to Island Vibe, Harbour Masters house in Port Elizabeth. This kooky and creative new edition to the Island Vibe family offers a unique and unparalleled experience! It’s as though you are... Mehr...

Weiter
Hostel

Lungile Backpackers

Hostel
8.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.5
Großartig 479
  • Perfekte Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

In isiXhosa the native language of Eastern Cape 'Lungile' means 'It's all good! So, welcome to Lungile where it's all good! We look forward to sharing our friendly city, homely lodge and fun-filled ad... Mehr...

Weiter
Hostel

Jikeleza Lodge International Backpackers Hostel

Hostel
5.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
7.1
Sehr gut 239
  • Wundervolle Mitarbeiter
Gratis WiFi

JIKELEZA LODGE ist ein Internationales Rucksacktourist-Heim. Sie werden es finden Safe reinigt und das bequeme Angebot einer wahren afrikanischen Erfahrung und südafrikanischer Gastfreundschaft.... Mehr...

Weiter
Hostel

Riverfront Backpackers

Hostel
10.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.9
Großartig 136
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

28 Towpath on the Riverfront bietet Ihnen eine Unterkunft am Flussufer, die für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit steht, optimal für Reisende die in verantwortungsbewusstem Tourismus inte... Mehr...

Weiter
Hostel

Poshpackers

Hostel
5.7km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.1
Ausgezeichnet 1
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Poshpackers is a backpackers with a difference - comfortable beds , quality clean linen , spotlessly clean facilities.

Private safe and secure parking . Competitive rates with specials listed mont... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Le Blue Guesthouse

Bed and Breakfast
9.7km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.7
Ausgezeichnet 2
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Within a short walk of both the beach and the river lies Le Blue Guest House. This immaculate establishment is as clean as a new pin and offers you comfortable and well appointed B&B accommodatio... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Port Elizabeth in Südafrika ist eine pulsierende Stadt, die an der ruhigen Küste bei Algoa Bay in der Provinz Eastern Cape liegt. Hier gibt es viele Strände mit klarem Wasser und einem vielfältigen Unterwasserleben. An der 5 km langen Promenade reihen sich außerdem viele Restaurants aneinander. Whale-Watching, Surfen oder ein Bummel vorbei an viktorianischen Gebäuden, über Märkte und in die Kunstgalerien sorgen für einmalige Erlebnisse.

Raus in die Natur heißt es in Port Elizabeth, denn es gibt hier sogar ein Hostel, in dem du campen kannst. Zur Abkühlung im Pool und Garten lädt eine andere Unterkunft ein. Eine spannende Geschichte – inklusive umlaufender Terrasse – bietet hingegen ein Hostel in einem Haus, das einst dem Hafenmeister gehörte. Hostels in Port Elizabeth, die über eine eigene Bar oder einen Grillplatz im Freien verfügen, eignen sich ideal dafür, andere Reisende kennenzulernen. Kostenloses WLAN ist eigentlich in fast jedem Hostel in Port Elizabeth Standard, sodass gleich alle Reiseerlebnisse mit Freunden und Familie geteilt werden können.

Im Viertel Port Elizabeth Central herrscht eine lebendige, urbane Atmosphäre mit neuen Kunstgalerien, Bars und Geschäften. Daran grenzt Richmond Hill an, eine etwas gehobene Gegend, die vor allem für ihre Restaurants bekannt ist. Hier kannst du auch noch die Zeugen der viktorianischen Geschichte der Stadt sehen, darunter hübsche Cottages, die sich hervorragend als Fotomotiv eignen. Wen es an den Strand zieht, für den ist Humewood ein guter Tipp: Hier an der Küste ist einiges geboten, wie Wasserschutzgebiete und viele Möglichkeiten zum Wassersport.

In Port Elizabeth steht das Strandleben hoch im Kurs: Ob King’s Beach, Hobie Beach oder Humewood Beach – alle sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, die für saubere Wasserqualität und hohe Umweltstandards bürgt. Egal für welchen Strand du dich entscheidest, du kannst schwimmen, surfen oder einfach den Sonnenuntergang genießen. Bist du auf der Suche nach Souvenirs? Die gibt es handgefertigt auf dem Beachfront Craft Market, direkt in Strandnähe. Geschichtsfans können dem drei Meilen langen Donkin Heritage Trail folgen, der 47 Sehenswürdigkeiten der ersten britischen Siedler miteinander verbindet. Und bei einer Bootstour zur weltgrößten Kolonie afrikanischer Pinguine auf der Insel St. Croix kannst du dich wie in einer Natur-Doku fühlen.

Port Elizabeth hat einen eigenen internationalen Flughafen. Mit dem Taxi ist man in nur zehn Minuten im Stadtzentrum. Wer das Land weiter bereisen möchte, kann am Bahnhof in Züge oder in Überlandbusse steigen. Port Elizabeth erkundest du am besten zu Fuß und für längere Ausflüge nimmst du einfach den Bus oder ein Taxi.

Wir haben 6 hostels in Port Elizabeth mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.7 basierend auf 117 Bewertungen 6 von 6 verfügbaren Unterkünften in Port Elizabeth

Über Port Elizabeth

Port Elizabeth in Südafrika ist eine pulsierende Stadt, die an der ruhigen Küste bei Algoa Bay in der Provinz Eastern Cape liegt. Hier gibt es viele Strände mit klarem Wasser und einem vielfältigen Unterwasserleben. An der 5 km langen Promenade reihen sich außerdem viele Restaurants aneinander. Whale-Watching, Surfen oder ein Bummel vorbei an viktorianischen Gebäuden, über Märkte und in die Kunstgalerien sorgen für einmalige Erlebnisse.

Raus in die Natur heißt es in Port Elizabeth, denn es gibt hier sogar ein Hostel, in dem du campen kannst. Zur Abkühlung im Pool und Garten lädt eine andere Unterkunft ein. Eine spannende Geschichte – inklusive umlaufender Terrasse – bietet hingegen ein Hostel in einem Haus, das einst dem Hafenmeister gehörte. Hostels in Port Elizabeth, die über eine eigene Bar oder einen Grillplatz im Freien verfügen, eignen sich ideal dafür, andere Reisende kennenzulernen. Kostenloses WLAN ist eigentlich in fast jedem Hostel in Port Elizabeth Standard, sodass gleich alle Reiseerlebnisse mit Freunden und Familie geteilt werden können.

Im Viertel Port Elizabeth Central herrscht eine lebendige, urbane Atmosphäre mit neuen Kunstgalerien, Bars und Geschäften. Daran grenzt Richmond Hill an, eine etwas gehobene Gegend, die vor allem für ihre Restaurants bekannt ist. Hier kannst du auch noch die Zeugen der viktorianischen Geschichte der Stadt sehen, darunter hübsche Cottages, die sich hervorragend als Fotomotiv eignen. Wen es an den Strand zieht, für den ist Humewood ein guter Tipp: Hier an der Küste ist einiges geboten, wie Wasserschutzgebiete und viele Möglichkeiten zum Wassersport.

In Port Elizabeth steht das Strandleben hoch im Kurs: Ob King’s Beach, Hobie Beach oder Humewood Beach – alle sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, die für saubere Wasserqualität und hohe Umweltstandards bürgt. Egal für welchen Strand du dich entscheidest, du kannst schwimmen, surfen oder einfach den Sonnenuntergang genießen. Bist du auf der Suche nach Souvenirs? Die gibt es handgefertigt auf dem Beachfront Craft Market, direkt in Strandnähe. Geschichtsfans können dem drei Meilen langen Donkin Heritage Trail folgen, der 47 Sehenswürdigkeiten der ersten britischen Siedler miteinander verbindet. Und bei einer Bootstour zur weltgrößten Kolonie afrikanischer Pinguine auf der Insel St. Croix kannst du dich wie in einer Natur-Doku fühlen.

Port Elizabeth hat einen eigenen internationalen Flughafen. Mit dem Taxi ist man in nur zehn Minuten im Stadtzentrum. Wer das Land weiter bereisen möchte, kann am Bahnhof in Züge oder in Überlandbusse steigen. Port Elizabeth erkundest du am besten zu Fuß und für längere Ausflüge nimmst du einfach den Bus oder ein Taxi.