Hostelworld.com
×
Newcastle : of 2 Hostels available

2 Hostels in Newcastle, New South Wales, Australien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Newcastle sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Backpackers Newcastle

Hostel
2.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.0
Ausgezeichnet 455
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Situated near the bustling cosmopolitan center of Hamilton is a boutique backpackers hostel just perfect for a relaxing first stop after the craziness of Sydney. Hang out in our hammocks below shady p... Mehr...

Weiter
Hostel

Newcastle Beach YHA

Hostel
0.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.1
Großartig 756
  • Wunderbare Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
Gratis WiFi

Gegenber Newcastle Beach, Newcastle ist der grte und beliebteste Herberge in einem restaurierten historischen Gebude, mit einem herrlichen Ballsaal mit Kronleuchtern, Ledersesseln und offenem Kamin.
... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Nur zwei Stunden Autofahrt von Sydney entfernt liegt „Newie“, wie die Australier selbst sagen. Newcastle ist, als am zweitdichtesten besiedelte Gegend im Bundesstaat New South Wales, für seine Kohle berühmt und beherbergt den größten Hafen für den Export von Kohle weltweit. Ähnlich wie viele andere Städte in Australien wird Newcastle von einer postkartentauglichen Küste und von Stränden geprägt, die auf Instagram auf jeden Fall etwas hermachen.

In Newcastle hast du die Wahl zwischen kleinen, familiären Unterkünften und größeren Hostels, die sich alle in den wichtigsten Stadtvierteln befinden. Die Hostels in Newcastle bieten kostenloses WLAN an und du findest außerdem Hostels, in denen ein Gratis-Frühstück inbegriffen ist. Falls du allein reist, wirst du die gesellige Atmosphäre in einem Newcastle Hostel schätzen, das über einen Grillbereich, kostenfreie Mahlzeiten für die Gäste, Billardtische und einen Pool im Freien verfügt. Wenn dein Aufenthalt etwas ruhiger verlaufen soll, entscheidest du dich am besten für ein traditionelles Gebäude mit einem Innenhof zum Chillen und kostenlosem Surfbrett-Verleih.

Es spielt keine Rolle, ob dein Hostel direkt im Stadtzentrum oder etwas ruhiger liegt: Du wirst in Newcastle in New South Wales eine großartige Zeit verbringen. Falls du mitten in der Nacht oder am frühen Morgen mit dem Zug ankommst, wählst du am besten ein Hostel, das du vom Bahnhof Newcastle bequem zu Fuß erreichst. Das macht dir die An- und Abreise ein wenig leichter. Wenn du am liebsten am Wasser abhängst, ist ein Hostel in Strandnähe ideal als Ausgangspunkt zum Schwimmen, Sonnenbaden und natürlich, um die Strandatmosphäre zu genießen.

Auf keinen Fall solltest du dir den Bathers Way entgehen lassen. Erkunde den atemberaubenden, 5 km langen Küstenweg mit seinen naturbelassenen Stränden, wie es dir am besten gefällt: bei einem Spaziergang, bei einer Joggingrunde oder mit dem Rad. Wenn du dich für Fotografie oder Architektur interessierst, solltest du dir die Zeit nehmen, einige Sehenswürdigkeiten wie die Newcastle City Hall, das Newcastle Museum und die Newcastle Ocean Baths anzuschauen. Abenteuerfans verbringen mit ihren neuen Freunden aus dem Hostel einen Tag auf der Kartbahn, den Seilrutschen der Treetop Adventures oder nehmen ein Bad im Bogey Hole –dieser natürliche Pool im Meer wurde im Jahr 1819 in die Felsen gehauen.

Dank des großartigen Nahverkehrsnetzes in und rund um die Stadt findest du dich in Newcastle leicht zurecht. Die öffentlichen Nahverkehrsbusse sind deine besten Freunde, wenn du nicht gerne zu Fuß gehst und trotzdem die Stadt entdecken willst. Kauf dir am besten eine Opal-Card, die du beim Ein- und Aussteigen benutzt. Oder du mietest einfach ein Fahrrad, um Newcastle zu erkunden.

Bestbewertete Hostels in Newcastle

Wir haben 2 hostels in Newcastle mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.6 basierend auf 1,312 Bewertungen 2 von 2 verfügbaren Unterkünften in Newcastle

Über Newcastle

Nur zwei Stunden Autofahrt von Sydney entfernt liegt „Newie“, wie die Australier selbst sagen. Newcastle ist, als am zweitdichtesten besiedelte Gegend im Bundesstaat New South Wales, für seine Kohle berühmt und beherbergt den größten Hafen für den Export von Kohle weltweit. Ähnlich wie viele andere Städte in Australien wird Newcastle von einer postkartentauglichen Küste und von Stränden geprägt, die auf Instagram auf jeden Fall etwas hermachen.

In Newcastle hast du die Wahl zwischen kleinen, familiären Unterkünften und größeren Hostels, die sich alle in den wichtigsten Stadtvierteln befinden. Die Hostels in Newcastle bieten kostenloses WLAN an und du findest außerdem Hostels, in denen ein Gratis-Frühstück inbegriffen ist. Falls du allein reist, wirst du die gesellige Atmosphäre in einem Newcastle Hostel schätzen, das über einen Grillbereich, kostenfreie Mahlzeiten für die Gäste, Billardtische und einen Pool im Freien verfügt. Wenn dein Aufenthalt etwas ruhiger verlaufen soll, entscheidest du dich am besten für ein traditionelles Gebäude mit einem Innenhof zum Chillen und kostenlosem Surfbrett-Verleih.

Es spielt keine Rolle, ob dein Hostel direkt im Stadtzentrum oder etwas ruhiger liegt: Du wirst in Newcastle in New South Wales eine großartige Zeit verbringen. Falls du mitten in der Nacht oder am frühen Morgen mit dem Zug ankommst, wählst du am besten ein Hostel, das du vom Bahnhof Newcastle bequem zu Fuß erreichst. Das macht dir die An- und Abreise ein wenig leichter. Wenn du am liebsten am Wasser abhängst, ist ein Hostel in Strandnähe ideal als Ausgangspunkt zum Schwimmen, Sonnenbaden und natürlich, um die Strandatmosphäre zu genießen.

Auf keinen Fall solltest du dir den Bathers Way entgehen lassen. Erkunde den atemberaubenden, 5 km langen Küstenweg mit seinen naturbelassenen Stränden, wie es dir am besten gefällt: bei einem Spaziergang, bei einer Joggingrunde oder mit dem Rad. Wenn du dich für Fotografie oder Architektur interessierst, solltest du dir die Zeit nehmen, einige Sehenswürdigkeiten wie die Newcastle City Hall, das Newcastle Museum und die Newcastle Ocean Baths anzuschauen. Abenteuerfans verbringen mit ihren neuen Freunden aus dem Hostel einen Tag auf der Kartbahn, den Seilrutschen der Treetop Adventures oder nehmen ein Bad im Bogey Hole –dieser natürliche Pool im Meer wurde im Jahr 1819 in die Felsen gehauen.

Dank des großartigen Nahverkehrsnetzes in und rund um die Stadt findest du dich in Newcastle leicht zurecht. Die öffentlichen Nahverkehrsbusse sind deine besten Freunde, wenn du nicht gerne zu Fuß gehst und trotzdem die Stadt entdecken willst. Kauf dir am besten eine Opal-Card, die du beim Ein- und Aussteigen benutzt. Oder du mietest einfach ein Fahrrad, um Newcastle zu erkunden.