Hostelworld.com
×

Hostels in Malaga

: of 34 Hostels available

34 Hostels in Malaga, Andalusien, Spanien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Malaga sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

El Riad Andaluz

Bed and Breakfast
1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 25
Gratis WiFi

El Riad Andaluz offers traditional Andalusian guest rooms in house dating from 1780 located on a pedestrian street in Malaga's historic center.

The traditionally decorated rooms have a private bath... Mehr...

Weiter
Hotel

Conviven: Albergue y Espacio Ecocultural

Hotel
28.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 12
Gratis WiFi

Conviven: Albergue y Espacio Ecocultural' the nº turist license: H/MA/02224
Conviven is a space and a group with educational and environmental awareness, organized horizontally and independent... Mehr...

Weiter
Apartment

Casa Al Sur Apartments

Apartment
1.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 2
Gratis WiFi

Our new 'Casa Al Sur Apartments', opened in 2017, combine modern comfort with a touch of nature. The apartments are bright, calm with a beach-like feel in our typical 'Casa Al Sur' blue and white colo... Mehr...

Weiter
Hotel

Cerro De Hijar

Hotel
44.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 6

Surrounded by a silence that can be heard and by an air so fresh your lungs widen, looking over the mountain balcony over the Guadalorce Valley, in ecstasy by the dawn that sees off the night and welc... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Malaga ist eine pulsierende Stadt mit einer einzigartigen Atmosphäre, wilden Partys und wunderschönen Stränden. Die Hauptstadt der Costa del Sol ist eine der größten Städte Spaniens und eine der ältesten Städte der Welt mit vielen Ruinen aus der Römerzeit, spannender Architektur und tollen Museen. Auch die Natur hat so einiges zu bieten, sodass jeder in Malaga auf seine Kosten kommt.

Auch mit den Hostels in Malaga kannst du so einiges erleben! Lerne die Stadt von ihrer besten Seite kennen, während du andere Reisende triffst und alle Vorzüge des Hostel-Lebens genießt. Hier wählst du zwar eine günstige Unterkunft in Malaga, sparst allerdings nicht an Extras: Ob Sangrianächte oder reichhaltiges Frühstücksbuffet, Malaga Hostels sind genauso charmant und spannend wie die Stadt selbst.

Mit Hostels im Zentrum von Malaga lebst du nur wenige Minuten von Museen, Geschäften und dem Nachtleben entfernt und kannst die Stadt bestens erkunden. Sonnenanbeter und Strandliebhaber sind in Malagueta bestens aufgehoben. Hier wohnst du noch immer zentral und in einem lebendigen Viertel, während die Meeresbrise für die richtige Abkühlung sorgt.

Malaga ist ein Backpacker-Paradies, nicht zuletzt wegen den unzähligen Aktivitäten. Besichtige die Burg von Gibralfaro und genieße den Ausblick, spaziere durch die Calle Larios, genieße Tapas im Atarazanas Markt oder stille deinen Durst unter den Palmen des Paseo del Parque. Zudem ist Malaga der Geburtsort von Pablo Picasso und du hast die Chance, das Haus, in dem er geboren wurde und sein Museum, welches Sonntags sowie in den letzten zwei Stunden des Tages kostenlos ist, zu besuchen. Ebenfalls kostenlos und ein Must-See ist das Centro de Arte Contemporáneo. Wenn du Lust Action und Natur hast, solltest du unbedingt El Caminito del Rey erkunden. Dieser acht Meter hohe Holzweg führt an einer Schlucht entlang und bietet dir einen atemberaubenden Ausblick mit garantiert unglaublichen Fotos - der Nervenkitzel lohnt sich! Zudem wäre kein Trip komplett, wenn man nicht mindestens einmal Sardinen in einer der Strandbars probiert und den Tag somit im Malaga-Stil ausklingen lässt.

In Malaga gelangst du ganz einfach von einem Ort in den nächsten, entweder via Bus oder zu Fuß. Die Busse fahren normalerweise bis 23 Uhr nachts, aber keine Sorge, nach wilden Partynächten bringen dich auch Nachtlinien zurück in dein Hostel. Wenn du Ausflüge außerhalb Malagas geplant hast oder Andalusien erkunden willst, kannst du den Zug nehmen oder ein Auto mieten.

Wir haben 34 hostels in Malaga mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.5 basierend auf 7,166 Bewertungen 34 von 34 verfügbaren Unterkünften in Malaga

Über Malaga

Malaga ist eine pulsierende Stadt mit einer einzigartigen Atmosphäre, wilden Partys und wunderschönen Stränden. Die Hauptstadt der Costa del Sol ist eine der größten Städte Spaniens und eine der ältesten Städte der Welt mit vielen Ruinen aus der Römerzeit, spannender Architektur und tollen Museen. Auch die Natur hat so einiges zu bieten, sodass jeder in Malaga auf seine Kosten kommt.

Auch mit den Hostels in Malaga kannst du so einiges erleben! Lerne die Stadt von ihrer besten Seite kennen, während du andere Reisende triffst und alle Vorzüge des Hostel-Lebens genießt. Hier wählst du zwar eine günstige Unterkunft in Malaga, sparst allerdings nicht an Extras: Ob Sangrianächte oder reichhaltiges Frühstücksbuffet, Malaga Hostels sind genauso charmant und spannend wie die Stadt selbst.

Mit Hostels im Zentrum von Malaga lebst du nur wenige Minuten von Museen, Geschäften und dem Nachtleben entfernt und kannst die Stadt bestens erkunden. Sonnenanbeter und Strandliebhaber sind in Malagueta bestens aufgehoben. Hier wohnst du noch immer zentral und in einem lebendigen Viertel, während die Meeresbrise für die richtige Abkühlung sorgt.

Malaga ist ein Backpacker-Paradies, nicht zuletzt wegen den unzähligen Aktivitäten. Besichtige die Burg von Gibralfaro und genieße den Ausblick, spaziere durch die Calle Larios, genieße Tapas im Atarazanas Markt oder stille deinen Durst unter den Palmen des Paseo del Parque. Zudem ist Malaga der Geburtsort von Pablo Picasso und du hast die Chance, das Haus, in dem er geboren wurde und sein Museum, welches Sonntags sowie in den letzten zwei Stunden des Tages kostenlos ist, zu besuchen. Ebenfalls kostenlos und ein Must-See ist das Centro de Arte Contemporáneo. Wenn du Lust Action und Natur hast, solltest du unbedingt El Caminito del Rey erkunden. Dieser acht Meter hohe Holzweg führt an einer Schlucht entlang und bietet dir einen atemberaubenden Ausblick mit garantiert unglaublichen Fotos - der Nervenkitzel lohnt sich! Zudem wäre kein Trip komplett, wenn man nicht mindestens einmal Sardinen in einer der Strandbars probiert und den Tag somit im Malaga-Stil ausklingen lässt.

In Malaga gelangst du ganz einfach von einem Ort in den nächsten, entweder via Bus oder zu Fuß. Die Busse fahren normalerweise bis 23 Uhr nachts, aber keine Sorge, nach wilden Partynächten bringen dich auch Nachtlinien zurück in dein Hostel. Wenn du Ausflüge außerhalb Malagas geplant hast oder Andalusien erkunden willst, kannst du den Zug nehmen oder ein Auto mieten.