Hostelworld.com
×
Koh Phi Phi : of 33 Hostels available

33 Hostels in Koh Phi Phi, Thailand

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Koh Phi Phi sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Slinky Hostel @ The Beach

Hostel
0.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
2.9
Bewertung 71
Gratis WiFi

Slinky Hostel @ The Beach is located in the area nightlife entertainment, where the restaurants and bars are situated as well. It therefore makes a rather loud noise areas, but the hostel is not compl... Mehr...

Weiter
Hotel

Phi Phi Arboreal Resort

Hotel
2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.9
Großartig 129
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit

Located on the tropical island of Phi Phi in the south of Thailand Phi Phi Arboreal Resort sits proudly between two exciting natural realms the ocean, facing to both of Loh Dalum Bay and Ao Ton Tri an... Mehr...

Weiter
Hostel

Phi Phi Bucket Hostel

Hostel
0.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 75
Gratis WiFi

At Phi Phi Bucket Hostel, every effort is made to make guests feel comfortable. To do so, the hostel provides the best in services and amenities. It also provides Wi-Fi in public areas, restaurant, lo... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Koh Phi Phi besteht aus mehreren idyllischen Inseln im strahlend blauen Indischen Ozean vor der Küste Thailands. Mit üppigem tropischem Regenwald bedeckte Hügel reichen hinunter bis zu den weißen Sandstränden. Nachts treffen sich junge Leute in den vom Kerzenschein erleuchteten Strandbars auf Cocktails und regionale thailändische Gerichte. Die kleineren, unbewohnten Inseln kannst du tagsüber mit einem typischen Longtail-Boot erkunden.

Wie Koh Phi Phi selbst haben die meisten Hostels der Insel eine lebhafte Atmosphäre mit Bars, die direkt am traumhaften Sandstrand Ao Lo Dalam liegen. Du kannst hier in einer Bambushütte am Meer oder einem Bungalow inmitten des pulsierenden Nachtlebens oder – falls eher Entspannung angesagt ist – in einem ruhig gelegenen Koh Phi Phi Hostel in den Bergen übernachten. Einige Hostels in Koh Phi Phi bieten Extras wie ein kostenloses Frühstück, eine Happy Hour und Swimmingpools. In manchen Koh Phi Phi Hostels kannst du sogar bei Livemusik bis spät in die Nacht ausgelassen feiern, viele stellen Klimaanlagen und kostenloses WLAN zur Verfügung.

Von den sechs Inseln kann man nur auf der größten, Koh Phi Phi Don, übernachten. Das pulsierende Zentrum zwischen den Stränden Tonsai Bay und Loh Dalum besteht aus vier Vierteln: Tonsai West, Tonsai Village, Loh Dalum und Tonsai East. In allen Vierteln gibt es unzählige Bars, die bis (sehr) spät eisgekühltes Thai-Bier servieren. Dabei bietet vor allem Tonsai West eine eher entspannte Atmosphäre. Noch mehr Ruhe findest du an der östlichen Küstenlinie mit ihren stillen Buchten.

Viele Aktivitäten finden hier rund um das türkisfarbene Meer statt, wie etwa Schnorcheln vor dem abgelegenen Strand Laem Tong. Stille deine Abenteuerlust mit einer Bootsfahrt zur unbewohnten Insel Koh Phi Phi Leh: Hier warten zerklüftete Klippen, die sich über Lagunen mit einem bunten Unterwasserleben und Korallenriffen erheben. In den üppigen Hügeln von Koh Phi Phi Don bieten Retreats Spa-Behandlungen an. Die Gegend ist aber auch bei Kletterern beliebt. Auf der Jagd nach Schnäppchen? In den farbenfrohen Geschäften von Tonsai Village lässt es sich nach Herzenslust feilschen.

Diese kleinen Inseln erreicht man nur per Fähre oder Schnellboot. In Phuket startet die Fähre am Rassada Pier und benötigt etwa zwei Stunden. Der Hafen ist etwa 60 Autominuten vom Flughafen der Stadt entfernt. Reist du aus Krabi an, nimmst du ein Boot am Klong Jirad Pier. Die Fahrzeit beträgt hier etwa 90 Minuten. Dieser Hauptpier liegt südlich von Krabi Town, etwa 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Von Koh Lanta aus dauert die Überfahrt mit der Fähre ebenfalls 90 Minuten.

Wir haben 33 hostels in Koh Phi Phi mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7.1 basierend auf 10,572 Bewertungen 33 von 33 verfügbaren Unterkünften in Koh Phi Phi

Über Koh Phi Phi

Koh Phi Phi besteht aus mehreren idyllischen Inseln im strahlend blauen Indischen Ozean vor der Küste Thailands. Mit üppigem tropischem Regenwald bedeckte Hügel reichen hinunter bis zu den weißen Sandstränden. Nachts treffen sich junge Leute in den vom Kerzenschein erleuchteten Strandbars auf Cocktails und regionale thailändische Gerichte. Die kleineren, unbewohnten Inseln kannst du tagsüber mit einem typischen Longtail-Boot erkunden.

Wie Koh Phi Phi selbst haben die meisten Hostels der Insel eine lebhafte Atmosphäre mit Bars, die direkt am traumhaften Sandstrand Ao Lo Dalam liegen. Du kannst hier in einer Bambushütte am Meer oder einem Bungalow inmitten des pulsierenden Nachtlebens oder – falls eher Entspannung angesagt ist – in einem ruhig gelegenen Koh Phi Phi Hostel in den Bergen übernachten. Einige Hostels in Koh Phi Phi bieten Extras wie ein kostenloses Frühstück, eine Happy Hour und Swimmingpools. In manchen Koh Phi Phi Hostels kannst du sogar bei Livemusik bis spät in die Nacht ausgelassen feiern, viele stellen Klimaanlagen und kostenloses WLAN zur Verfügung.

Von den sechs Inseln kann man nur auf der größten, Koh Phi Phi Don, übernachten. Das pulsierende Zentrum zwischen den Stränden Tonsai Bay und Loh Dalum besteht aus vier Vierteln: Tonsai West, Tonsai Village, Loh Dalum und Tonsai East. In allen Vierteln gibt es unzählige Bars, die bis (sehr) spät eisgekühltes Thai-Bier servieren. Dabei bietet vor allem Tonsai West eine eher entspannte Atmosphäre. Noch mehr Ruhe findest du an der östlichen Küstenlinie mit ihren stillen Buchten.

Viele Aktivitäten finden hier rund um das türkisfarbene Meer statt, wie etwa Schnorcheln vor dem abgelegenen Strand Laem Tong. Stille deine Abenteuerlust mit einer Bootsfahrt zur unbewohnten Insel Koh Phi Phi Leh: Hier warten zerklüftete Klippen, die sich über Lagunen mit einem bunten Unterwasserleben und Korallenriffen erheben. In den üppigen Hügeln von Koh Phi Phi Don bieten Retreats Spa-Behandlungen an. Die Gegend ist aber auch bei Kletterern beliebt. Auf der Jagd nach Schnäppchen? In den farbenfrohen Geschäften von Tonsai Village lässt es sich nach Herzenslust feilschen.

Diese kleinen Inseln erreicht man nur per Fähre oder Schnellboot. In Phuket startet die Fähre am Rassada Pier und benötigt etwa zwei Stunden. Der Hafen ist etwa 60 Autominuten vom Flughafen der Stadt entfernt. Reist du aus Krabi an, nimmst du ein Boot am Klong Jirad Pier. Die Fahrzeit beträgt hier etwa 90 Minuten. Dieser Hauptpier liegt südlich von Krabi Town, etwa 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Von Koh Lanta aus dauert die Überfahrt mit der Fähre ebenfalls 90 Minuten.