Hostelworld.com
×
Grenoble : of 3 Hostels available

3 Hostels in Grenoble, Auvergne-Rhone-Alpes, Frankreich

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Grenoble sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hotel

Citotel Trianon

Hotel
0.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.6
Großartig 261
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Welcome to Hotel Trianon a quiet, comfortable hotel located near the City Center of Grenoble.

The train station and the bus station are 800 meters away ( 10 min walk). The hotel is open 24 hours a... Mehr...

Weiter
Hostel

Le Hüb by Privilodges

Hostel
1.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.1
Ausgezeichnet 5
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Welcome to Le Hüb by Privilodges in the heart of the Grenoble Europole district, the Hüb was designed as a 'multi-life' residence, welcoming in the same place various profiles of visitors. S... Mehr...

Weiter
Apartment

Residhotel Grenette

Apartment
0.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.8
Großartig 39
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

Each apartment has Wi-Fi internet access and a living area with work desk and cable TV. The kitchenette features a hot-plate, microwave, refrigerator and coffee maker. Some also have a balcony.

The... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Wir haben 3 hostels in Grenoble mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.8 basierend auf 320 Bewertungen 3 von 3 verfügbaren Unterkünften in Grenoble

Über Grenoble

Grenoble, das Tor zu den französischen Alpen, hat mehr zu bieten als nur Wintersport: Vom cremigen Käse Reblochon bis hin zum grünen Kräuterlikör Chartreuse – in Grenoble kannst du das ganze Jahr über frische Lebensmittel und lokale Erzeugnisse in allen Farben des Regenbogens genießen. Neben ihrer Gastronomie ist die Stadt auch für ihre florierende Kunstszene bekannt – und für ehemals industrielle Vororte, die zu Öko-Vierteln umstrukturiert wurden. Bei über 45.000 Studierenden ist auch das hiesige Nachtleben nicht zu verachten.

Zu den Übernachtungs-Highlights in Grenoble zählen Hostels mit Himmelbetten und herzhaftem Frühstück. Auch Privatzimmer gehören oft zum Angebot. Die meisten Hostels in Grenoble sind standardmäßig mit einer Klimaanlage ausgestattet und jedes Hostel in Grenoble verfügt außerdem über kostenloses WLAN. Das kannst du unter anderem nutzen, um dir schnell noch Tickets für La Belle Électrique zu sichern, die angesagte und nagelneue Konzerthalle von Grenoble. Falls du eine Reise mit Freunden planst, lohnt es sich, gleich ein ganzes Appartement mit Kochnische zu buchen.

Der Place Notre-Dame ist das historische Zentrum der Stadt. Von dort führen dich kopfsteingepflasterte Gassen vorbei an typisch französischen Cafés zum Place Saint-André und dem luxuriösen Parlamentsgebäude aus dem 16. Jahrhundert. Wenn du dich weiter in Richtung Süden begibst, wandelt sich das Stadtbild langsam und du erreichst das Quartier Bouchayer-Viallet. Dank des Kunstzentrums Le Magasin und der hippen Konzerthalle La Belle Électrique erstrahlt das ehemalige Industrieviertel in neuem Glanz. Das Quartier de Bonne zeichnet sich durch seinen Pioniergeist aus. Es ist das erste Öko-Viertel Frankreichs und wird heute auch Écoquartier de Bonne genannt. Dort erwarten dich Fischteiche, Parks und nachhaltig gebaute Einkaufszentren.

Über eine Seilbahn gelangst du zum Besuchermagnet der Stadt, dem Fort de la Bastille. Hoch oben hast du eine fantastische Aussicht über die Stadt und die umliegenden Nationalparks. Das ehemalige Kloster Sainte-Cécile beheimatet heute ein Verlagshaus, in dem du durch eine immense Sammlung von insgesamt 20.000 Comics stöbern kannst. Auf dem schicken Lebensmittelmarkt Halles Sainte-Claire kannst du dir einen Imbiss nehmen. Für ein authentischeres Markterlebnis findest du außerhalb des Zentrums aber noch den Marché de l’Estacade. Halte auch nach den ungewöhnlichen Automaten Ausschau, die seit 2015 Pendler kostenfrei mit Literatur versorgen!

Der Flughafen von Grenoble hat ausschließlich in der Skisaison geöffnet. Die meisten Besucher reisen deshalb mit dem Zug an oder fliegen nach Genf oder Lyon. Eine ein- bis zweistündige Busfahrt bringt dich jeweils von beiden Orten nach Grenoble. Der Bahnhof Gare de Grenoble verfügt über eine direkte Tram Verbindung zum Stadtzentrum über die Linien A und B. Das Tram System funktioniert ausgezeichnet und verkehrt bis in die späten Abendstunden. Ganz im Sinne des grünen Lebensstils von Grenoble kannst du dir aber auch ein Stadtrad leihen und einfach losradeln.