Hostelworld.com
×
Garmisch-Partenkirchen : of 3 Hostels available

3 Hostels in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Garmisch-Partenkirchen sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

moun10 Jugendherberge Garmisch

Hostel
1.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.6
Ausgezeichnet 67
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

moun10 Jugendherberge Garmisch is the alternative accommodation in Garmisch for those who don't need a star hotel but don't want to miss out on anything on their precious days off. The young, casual a... Mehr...

Weiter
Hostel

Hostel 2962-Garmisch

Hostel
0.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.1
Großartig 664
  • Perfekte Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

Das Hostel liegt sehr ruhig an einer kleinen Seitenstraße in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof. Es eignet sich daher ideal für Euren Aufenthalt in Garmisch-Partenkirchen.

Alle Sehensw&... Mehr...

Weiter
Hotel

Atlas Sporthotel

Hotel
1.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.1
Großartig 32
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit

The ATLAS-Sporthotel Garmisch-Partenkirchen is situated in the south at the street direction to Mittenwald and Innsbruck in a parklike surrounding.

Our single and double rooms are spacious and ligh... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

In Garmisch-Partenkirchen sieht Bayern so aus, wie man es sich klassischerweise vorstellt: Hier findest du kunstvoll bemalte Häuser mit Blumen auf den Balkonen vor dem beeindruckenden Bergpanorama der Alpen. Jedes Jahr am 1. Januar blickt die Sportwelt auf den kleinen Ort, wenn die Skispringer beim Neujahrsspringen der Vierschanzentournee antreten. Aber auch in den Sommermonaten kannst du die reizvolle Gegend bei Wanderungen und Klettertouren in vollen Zügen genießen, bevor du dir ein paar bayrische Schmankerl in einem der zahlreichen Restaurants gönnst.

Du liebst stylishe Unterkünfte, die Komfort und Entspanntheit perfekt kombinieren? In einem Hostel in Garmisch-Partenkirchen, direkt gegenüber des Bahnhofs bekommst du genau das, inklusive einer Sauna mit Alpenblick. In einer ruhigen Seitenstraße, dafür ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, zur Zugspitzbahn und zu den wichtigsten Sportstätten liegt das älteste Hostel in Garmisch, das noch heute familiengeführt ist. Wer sich mehr Komfort gönnen will, ist in einer Unterkunft richtig, die Privatzimmer mit Badewanne bietet. So kannst du deine Muskeln von den anstrengenden Bergtouren regenerieren.

Garmisch-Partenkirchen ist das Zentrum des Werdenfelser Lands und besteht aus den beiden Teilorten Garmisch am Westufer des Flusses Partnach und Partenkirchen auf der Ostseite. In Garmisch kannst du bei einem Spaziergang durch die Frühlingstraße kunstvolle Lüftlmalereien an den Häusern bewundern. Auf der Suche nach Restaurants und Geschäften bist du in Partenkirchen in der Ludwigstraße richtig aufgehoben. Im Südosten des Orts liegt das Olympia-Skistadion mit der Skisprungschanze. Und im Südwesten des Städtchens ragt mit der Zugspitze Deutschlands höchster Berg in den Himmel.

In der Heimat von Skistars wie Felix Neureuther und Maria Höfl-Riesch steht Wintersport natürlich ganz oben auf der To-do-Liste. Aber auch wenn der Schnee (zumindest im Tal) geschmolzen ist, können Fans von Action und Natur hier jede Menge erleben: Klettergärten bereiten Anfänger und Fortgeschrittene auf Kraxel-Abenteuer an den großen Bergen vor. Oder wie wäre es mit Mountainbiking? Garmisch-Partenkirchen ist außerdem einer der Top-Spots für Paraglider. Ebenfalls hoch hinaus geht es mit der Zugspitzbahn, die dir spektakuläre Ausblicke garantiert.

Viele Wege führen nach Garmisch-Partenkirchen an der deutsch-österreichischen Grenze. Mit dem Auto fährst du über die A95, A7 oder A8 bzw. die Inntal-Autobahn A12, um dann weiter über B2 und B23 ans Ziel zu gelangen. Wer mit dem Zug unterwegs ist, hat ab München stündlich Verbindungen mit der Regionalbahn. Am Wochenende fahren aber sogar ICE-Direktverbindungen aus großen Städten wie Köln oder Berlin bis nach Garmisch. Auch Fernbusse halten mehrmals täglich im Ort. Wer von weiter weg kommt und lieber den Flieger nimmt, landet in München oder Innsbruck und fährt von dort aus mit dem Zug.

Wir haben 3 hostels in Garmisch-Partenkirchen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.6 basierend auf 106 Bewertungen 3 von 3 verfügbaren Unterkünften in Garmisch-Partenkirchen

Über Garmisch-Partenkirchen

In Garmisch-Partenkirchen sieht Bayern so aus, wie man es sich klassischerweise vorstellt: Hier findest du kunstvoll bemalte Häuser mit Blumen auf den Balkonen vor dem beeindruckenden Bergpanorama der Alpen. Jedes Jahr am 1. Januar blickt die Sportwelt auf den kleinen Ort, wenn die Skispringer beim Neujahrsspringen der Vierschanzentournee antreten. Aber auch in den Sommermonaten kannst du die reizvolle Gegend bei Wanderungen und Klettertouren in vollen Zügen genießen, bevor du dir ein paar bayrische Schmankerl in einem der zahlreichen Restaurants gönnst.

Du liebst stylishe Unterkünfte, die Komfort und Entspanntheit perfekt kombinieren? In einem Hostel in Garmisch-Partenkirchen, direkt gegenüber des Bahnhofs bekommst du genau das, inklusive einer Sauna mit Alpenblick. In einer ruhigen Seitenstraße, dafür ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, zur Zugspitzbahn und zu den wichtigsten Sportstätten liegt das älteste Hostel in Garmisch, das noch heute familiengeführt ist. Wer sich mehr Komfort gönnen will, ist in einer Unterkunft richtig, die Privatzimmer mit Badewanne bietet. So kannst du deine Muskeln von den anstrengenden Bergtouren regenerieren.

Garmisch-Partenkirchen ist das Zentrum des Werdenfelser Lands und besteht aus den beiden Teilorten Garmisch am Westufer des Flusses Partnach und Partenkirchen auf der Ostseite. In Garmisch kannst du bei einem Spaziergang durch die Frühlingstraße kunstvolle Lüftlmalereien an den Häusern bewundern. Auf der Suche nach Restaurants und Geschäften bist du in Partenkirchen in der Ludwigstraße richtig aufgehoben. Im Südosten des Orts liegt das Olympia-Skistadion mit der Skisprungschanze. Und im Südwesten des Städtchens ragt mit der Zugspitze Deutschlands höchster Berg in den Himmel.

In der Heimat von Skistars wie Felix Neureuther und Maria Höfl-Riesch steht Wintersport natürlich ganz oben auf der To-do-Liste. Aber auch wenn der Schnee (zumindest im Tal) geschmolzen ist, können Fans von Action und Natur hier jede Menge erleben: Klettergärten bereiten Anfänger und Fortgeschrittene auf Kraxel-Abenteuer an den großen Bergen vor. Oder wie wäre es mit Mountainbiking? Garmisch-Partenkirchen ist außerdem einer der Top-Spots für Paraglider. Ebenfalls hoch hinaus geht es mit der Zugspitzbahn, die dir spektakuläre Ausblicke garantiert.

Viele Wege führen nach Garmisch-Partenkirchen an der deutsch-österreichischen Grenze. Mit dem Auto fährst du über die A95, A7 oder A8 bzw. die Inntal-Autobahn A12, um dann weiter über B2 und B23 ans Ziel zu gelangen. Wer mit dem Zug unterwegs ist, hat ab München stündlich Verbindungen mit der Regionalbahn. Am Wochenende fahren aber sogar ICE-Direktverbindungen aus großen Städten wie Köln oder Berlin bis nach Garmisch. Auch Fernbusse halten mehrmals täglich im Ort. Wer von weiter weg kommt und lieber den Flieger nimmt, landet in München oder Innsbruck und fährt von dort aus mit dem Zug.