Hostelworld.com
×
Gardasee : of 7 Hostels available

7 Hostels in Gardasee, Lombardien, Italien

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Gardasee sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Meet Gardalake Hostel

Hostel
16.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.0
Ausgezeichnet 1321
  • Perfekte Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Ciao!!
Wir befinden uns in einer ruhigen Nachbarschaft in Peschiera del Garda, nur 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof. Der Strand und das Zentrum sind hier in der Nähe- alles in weniger als 10... Mehr...

Weiter
Hostel

Lake Garda Hostel

Hostel
8.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.7
Großartig 78
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Idealer Ausgangspunkt zur Besichtigung der historischen Denkmaeler, der Einkaufsstrasse und für die Schoenheiten des Gardasees. Das Hostel bietet private Zimmer oder Gemeinschaftszimmer alle mit... Mehr...

Weiter
Hostel

Lake Garda Beach Hostel

Hostel
12.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.6
Großartig 29
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Das Lake Garda Beach Hostel befindet sich direkt am Ufer des Gardasees mit Privatstrand und Sonnenliegen. In 50 Meter Möglichkeit von Marina. Die modern eingerichteten Zimmer sind klimatisiert, a... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

B&B Danieli la Castellana

Bed and Breakfast
15.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.1
Ausgezeichnet 67
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis Frühstück

Das Danieli La Castellana ist eine kleine charmante B & B gegenüber dem Hafen in dem historischen Zentrum von Castelletto di Brenzone am Gardasee Ufer und 100m von der Bushaltestelle und den... Mehr...

Weiter
Hotel

Residence Bellavista

Hotel
5.9km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 4
Gratis WiFi

Die Residence befindet sich in schöner Hanglage oberhalb der Bucht von Manerba del Garda und ist ca. 1 km vom Strand entfernt auf einem ca. 1.500 qm großen abgeschlossenen Grundstück.... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Nautilus

Bed and Breakfast
7.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 43
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Das B & B Nautilus findet man in Puegnago del Garda - Raffa, halbwegs zwischen Salo und Desenzano.
Es ist die ausgezeichnete Wahl einen erholsamen und entspannenden Urlaub zu verbringen, einschl... Mehr...

Weiter
Hotel

Hotel Europa

Hotel
13.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.3
Großartig 27
  • Perfekte Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis Frühstück

Europa Hotel is a 3 star located in Desenzano del Garda on the promenade of the beautiful Lake Garda, and just a few minutes from walk from the central shopping area of Desenzano and from the best loc... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Mit einer Fläche von 370 km² ist der Gardasee unbestritten Italiens größter See. Im Norden wird er malerisch von Bergen und fjordähnlichen Hügeln umgeben, weiter südlich ist die flacher werdende Landschaft gesäumt von Olivenhainen und ruhigen Gewässern. An den Ufern antiker Städte verströmen Zitronen- und Orangenbäume ihren Duft. In der Vergangenheit Schauplatz zahlreicher Schlachten, zieht diese beschauliche Gegend heute viele Outdoor-Sportler an.

Wenn du in einem Gardasee Hostel in den Bergen oberhalb des Sees übernachtest, erwarten dich klare Luft und eine atemberaubende Landschaft. Traditionelle Häuser in malerischen Hafenstädten garantieren einen gemütlichen Aufenthalt und Hostels direkt an der Promenade oder inmitten alter Olivenhaine locken mit mediterranem Flair. Einige Hostels am Gardasee haben eine Dachterrasse mit traumhaftem Seeblick, andere einen Garten, in dem der selbst gefangene Fisch direkt auf dem Grill landet. In so manchem Hostel am Gardasee gibt es kostenloses Frühstück mit selbst gebackenem Kuchen oder anderen regionalen Spezialitäten.

Rund um den Gardasee gibt es unterschiedliche Regionen, die für jeden Reisegeschmack etwas bieten: mittelalterliche Burgstädtchen wie Arco, Sirmione und Malcesine, hohe Berge im Norden und idyllische Fischerhäfen im Süden. An den Berghängen liegen kleine Dörfchen und unten am Ufer des Sees kann man in Städten wie Garda einen ruhigen Nachmittag am Strand verbringen und Gelato genießen. Unser Ausflugstipp: Von hier nach Verona, Mailand und Venedig ist es nur ein Katzensprung.

Action kommt am Gardasee auch nicht zu kurz: Per Gleitschirm oder mit der Seilbahn geht es vom 30 km langen Bergrücken Monte Baldo direkt ins mittelalterliche Malcesine. In Arco zieht das legendäre Kletterfestival Rock Master seit 1987 jährlich Climber aus aller Welt an. Mountainbiker können sich auf den über 1.000 km langen Strecken rund um den See austoben. Das nördlich gelegene Torbole sul Garda, durch das schon Goethe wanderte, bietet beste Bedingungen für Windsurfen und Segeln.

Die Anreise mit dem Flugzeug ist problemlos möglich, denn der Gardasee liegt genau zwischen den Flughäfen Verona Villafranca (15 km östlich) und Brescia Montichiari (30 km westlich). Von Verona führt eine Zugstrecke nach Desenzano del Garda und Peschiera del Garda am Südufer des Gardasees, wo es Umsteigemöglichkeiten zu anderen Städten rund um den See gibt. Tagsüber werden viele dieser Orte durch Busse und Fähren miteinander verbunden.

Wir haben 7 hostels in Gardasee mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.7 basierend auf 1,833 Bewertungen 7 von 7 verfügbaren Unterkünften in Gardasee

Über Gardasee

Mit einer Fläche von 370 km² ist der Gardasee unbestritten Italiens größter See. Im Norden wird er malerisch von Bergen und fjordähnlichen Hügeln umgeben, weiter südlich ist die flacher werdende Landschaft gesäumt von Olivenhainen und ruhigen Gewässern. An den Ufern antiker Städte verströmen Zitronen- und Orangenbäume ihren Duft. In der Vergangenheit Schauplatz zahlreicher Schlachten, zieht diese beschauliche Gegend heute viele Outdoor-Sportler an.

Wenn du in einem Gardasee Hostel in den Bergen oberhalb des Sees übernachtest, erwarten dich klare Luft und eine atemberaubende Landschaft. Traditionelle Häuser in malerischen Hafenstädten garantieren einen gemütlichen Aufenthalt und Hostels direkt an der Promenade oder inmitten alter Olivenhaine locken mit mediterranem Flair. Einige Hostels am Gardasee haben eine Dachterrasse mit traumhaftem Seeblick, andere einen Garten, in dem der selbst gefangene Fisch direkt auf dem Grill landet. In so manchem Hostel am Gardasee gibt es kostenloses Frühstück mit selbst gebackenem Kuchen oder anderen regionalen Spezialitäten.

Rund um den Gardasee gibt es unterschiedliche Regionen, die für jeden Reisegeschmack etwas bieten: mittelalterliche Burgstädtchen wie Arco, Sirmione und Malcesine, hohe Berge im Norden und idyllische Fischerhäfen im Süden. An den Berghängen liegen kleine Dörfchen und unten am Ufer des Sees kann man in Städten wie Garda einen ruhigen Nachmittag am Strand verbringen und Gelato genießen. Unser Ausflugstipp: Von hier nach Verona, Mailand und Venedig ist es nur ein Katzensprung.

Action kommt am Gardasee auch nicht zu kurz: Per Gleitschirm oder mit der Seilbahn geht es vom 30 km langen Bergrücken Monte Baldo direkt ins mittelalterliche Malcesine. In Arco zieht das legendäre Kletterfestival Rock Master seit 1987 jährlich Climber aus aller Welt an. Mountainbiker können sich auf den über 1.000 km langen Strecken rund um den See austoben. Das nördlich gelegene Torbole sul Garda, durch das schon Goethe wanderte, bietet beste Bedingungen für Windsurfen und Segeln.

Die Anreise mit dem Flugzeug ist problemlos möglich, denn der Gardasee liegt genau zwischen den Flughäfen Verona Villafranca (15 km östlich) und Brescia Montichiari (30 km westlich). Von Verona führt eine Zugstrecke nach Desenzano del Garda und Peschiera del Garda am Südufer des Gardasees, wo es Umsteigemöglichkeiten zu anderen Städten rund um den See gibt. Tagsüber werden viele dieser Orte durch Busse und Fähren miteinander verbunden.