Hostelworld.com
×
Chester : of 1 Hostels available

1 Hostels in Chester, England

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Chester sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

The Bunkroom

Hostel
2.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.0
Ausgezeichnet 323
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

The Bunkroom in Chester is a small independent hostel located only 2 minutes walk from the train station and 5 minutes walk from Chester city centre.

Beautifully presented in a 120 year old Georgi... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Chester hat für Reisende viel zu bieten – vor allem Geschichte und Nachtleben. Antike Stadtmauern und eine Kultur, die auf römische Zeiten zurückgeht, finden sich hier ebenso wie eine beeindruckende Kathedrale und alte Gassen, in denen heute zahlreiche Cafés zum Verweilen einladen. Von den großen Ketten unabhängige Geschäfte findest du an den überdachten Fußwegen „Rows“. Am Tag verzaubert der Charme der alten Welt die Besucher und am Abend tobt das Leben in Cocktailbars, Pubs und auf Livekonzerten.

Das Gute an den Hostels in Chester: Sie befinden sich alle entweder mitten im Zentrum, oder in unmittelbarer Umgebung, sodass alles Sehenswerte zu Fuß erreicht werden kann. Vielleicht möchtest du in einem 120 Jahre alten georgianischen Stadthaus mit einer gemütlichen Lounge und Kochbereich übernachten? Wer andere Backpacker treffen möchte, bucht am besten ein Bett in einem Chester Hostel mit traditionellen Schlafsälen. Etwas mehr Privatsphäre bieten private Zimmer mit Bad. In Spinden kann das Gepäck sicher aufbewahrt werden. Dank kostenlosem WLAN und Stadtkarten in fast jedem Hostel in Chester, findest du dich schnell zurecht.

Das Herz von Chester liegt innerhalb der alten Stadtmauern. An den vier Stadttoren (Northgate, Eastgate, Watergate und Bridgegate) kannst du jeweils auf die 3 km lange Stadtmauer steigen. Grosvenor Park, eine grüne Oase aus viktorianischer Zeit, liegt direkt außerhalb des Stadtkerns. Hier kann man sich richtig entspannen und abschalten. Nur fünf Minuten zu Fuß entfernt ist das Viertel Hoole mit seinen Galerien, Feinkostläden und Bars. In den Pubs treffen sich hier vor allem die Studenten der Stadt.

In Chester wird einem nicht langweilig: Wo kann man schon mal in einem denkmalgeschützten Bad schwimmen? Wer sich lieber auf dem Wasser statt im Wasser entspannt, der unternimmt eine halbstündige Schifffahrt auf dem Fluss Dee. In den verwinkelten Gassen, die mit Kopfsteinpflaster bedeckt sind, lässt es sich prima shoppen. An der Eastgate Clock heißt es: Kameras auspacken! Sie ist nach dem Ziffernblatt von Big Ben die am zweithäufigsten fotografierte Uhr Englands.

Der John Lennon Airport in Liverpool ist 40 Minuten von Chester entfernt. Mit den Linien 80A und 86A von Arriva oder mit dem Express-AirLink 501 kommt man zum Bahnhof South Parkway. Ab hier fährt ein Zug direkt nach Chester. Die Innenstadt kannst du problemlos zu Fuß erkunden. Aber auch das Ticket für den Stadtbus kostet nur ein Pfund. Taxis warten an der Bridge Street, Princess Street oder Foregate Street auf Fahrgäste.

Bestbewertete Hostels in Chester

Wir haben 1 hostel in Chester mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9.0 basierend auf 344 Bewertungen 1 von 1 verfügbaren Unterkünften in Chester

Über Chester

Chester hat für Reisende viel zu bieten – vor allem Geschichte und Nachtleben. Antike Stadtmauern und eine Kultur, die auf römische Zeiten zurückgeht, finden sich hier ebenso wie eine beeindruckende Kathedrale und alte Gassen, in denen heute zahlreiche Cafés zum Verweilen einladen. Von den großen Ketten unabhängige Geschäfte findest du an den überdachten Fußwegen „Rows“. Am Tag verzaubert der Charme der alten Welt die Besucher und am Abend tobt das Leben in Cocktailbars, Pubs und auf Livekonzerten.

Das Gute an den Hostels in Chester: Sie befinden sich alle entweder mitten im Zentrum, oder in unmittelbarer Umgebung, sodass alles Sehenswerte zu Fuß erreicht werden kann. Vielleicht möchtest du in einem 120 Jahre alten georgianischen Stadthaus mit einer gemütlichen Lounge und Kochbereich übernachten? Wer andere Backpacker treffen möchte, bucht am besten ein Bett in einem Chester Hostel mit traditionellen Schlafsälen. Etwas mehr Privatsphäre bieten private Zimmer mit Bad. In Spinden kann das Gepäck sicher aufbewahrt werden. Dank kostenlosem WLAN und Stadtkarten in fast jedem Hostel in Chester, findest du dich schnell zurecht.

Das Herz von Chester liegt innerhalb der alten Stadtmauern. An den vier Stadttoren (Northgate, Eastgate, Watergate und Bridgegate) kannst du jeweils auf die 3 km lange Stadtmauer steigen. Grosvenor Park, eine grüne Oase aus viktorianischer Zeit, liegt direkt außerhalb des Stadtkerns. Hier kann man sich richtig entspannen und abschalten. Nur fünf Minuten zu Fuß entfernt ist das Viertel Hoole mit seinen Galerien, Feinkostläden und Bars. In den Pubs treffen sich hier vor allem die Studenten der Stadt.

In Chester wird einem nicht langweilig: Wo kann man schon mal in einem denkmalgeschützten Bad schwimmen? Wer sich lieber auf dem Wasser statt im Wasser entspannt, der unternimmt eine halbstündige Schifffahrt auf dem Fluss Dee. In den verwinkelten Gassen, die mit Kopfsteinpflaster bedeckt sind, lässt es sich prima shoppen. An der Eastgate Clock heißt es: Kameras auspacken! Sie ist nach dem Ziffernblatt von Big Ben die am zweithäufigsten fotografierte Uhr Englands.

Der John Lennon Airport in Liverpool ist 40 Minuten von Chester entfernt. Mit den Linien 80A und 86A von Arriva oder mit dem Express-AirLink 501 kommt man zum Bahnhof South Parkway. Ab hier fährt ein Zug direkt nach Chester. Die Innenstadt kannst du problemlos zu Fuß erkunden. Aber auch das Ticket für den Stadtbus kostet nur ein Pfund. Taxis warten an der Bridge Street, Princess Street oder Foregate Street auf Fahrgäste.