Hostelworld.com
×

Hostels in Chefchaouen

: of 7 Hostels available

7 Hostels in Chefchaouen, Marokko

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Chefchaouen sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Bed and Breakfast

Hostal Vallparadis

Bed and Breakfast
0.2km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
10.0
Ausgezeichnet 297
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Hostal Vallparadis ist eine Eigenschaft vertraut Atmosphäre in einer ruhigen Gegend der Medina von Chefchaouen.
Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend in der Nähe von Ras El ma.
Einfache,... Mehr...

Weiter
Hotel

Dar Chourafa

Hotel
0.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Welcome To Dar Chourafa! We are located within the Medina(Old city) Walls of Chefchaouen less than a 3 minutes walk from the main entry Bab El Ain.

Our DAR is set in a 520 yr old house restored by... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Casa Amina

Bed and Breakfast
0.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
10.0
Ausgezeichnet 866
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Casa Amina is a traditional family home now transformed into a stunning hostel situated in the heart of the old medina. This house is a beautiful example of Chefchaouen finest cultural designs.

In... Mehr...

Weiter
Hostel

Aline Hostel

Hostel
0.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
10.0
Ausgezeichnet 1165
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

If you want to get away from the hustle and bustle of life, to refresh yourself, to rest, to have fun and to meet new people with whom you can share your Morrocan experiences, come to Aline Hostel in... Mehr...

Weiter
Hostel

Dar Hadra (Torre Hadra)

Hostel
1.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
10.0
Ausgezeichnet 1
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Hostel Dar Hadra is located in the blue city of Chefchaouen, just 10 minutes walk from all tourist attractions. The house is located in front of Mohamed 5 square which is the center of the city and is... Mehr...

Weiter
Apartment

Casa Blue Star

Apartment
0.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi

Furnished apartments in a traditional local style, situated in the heart of the old town in a quiet neighborhood, guests can visit the roof terrace to enjoy the magnificent views of the mountains.
th... Mehr...

Weiter
Hotel

Dar Annasr

Hotel
1.7km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi

Dar Annasr Hotel is a popular choice for travellers. The hotel is located 700 meters from the city center and provides access to the most important urban infrastructures. When it comes to sightseeing,... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Chefchaouen trägt nicht umsonst den Spitznamen „Die blaue Stadt“: Die marokkanische Stadt wurde komplett in unterschiedlichsten Blautönen gestrichen und ist aus diesem Grund bei Fotografen sehr beliebt. Spaziere durch die geschichtsträchtigen Straßen und lasse die alten Gebäude und die unterschiedlichen Kulturen auf dich wirken (die Stadt wurde im Jahr 1471 von maurischen und jüdischen Flüchtlingen gegründet). Im Vergleich zu den bekannteren Städten Tangier und Fes ist Chefchaouen ein Geheimtipp – ideal, um nach einem Besuch in Marokkos größeren und lauteren Städten einen Gang zurückzuschalten.

Wolltest du schon immer mal in einem traditionellen Riad übernachten? Dann bietet sich in Chefchaouen die Gelegenheit. Viele Hostels sind in den farbenfrohen, marokkanischen Häusern mit großen Innenhöfen und Bogenfenstern untergebracht. Du hast beispielsweise die Wahl zwischen einem 600 Jahre alten, von Einheimischen renovierten Gebäude oder einem Chefchaouen Hostel mit Dachterrasse und Blick auf die Gebirgslandschaft der Umgebung. Das kostenlose Frühstück, das man in einem Hostel in Chefchaouen oftmals bekommt, enthält häufig traditionelle Elemente wie den beliebten Pfefferminztee. Die Temperaturen in den Bergen können stark schwanken, weshalb sich in den warmen Monaten ein Hostel mit Ventilator und im Winter eines mit Heizung empfiehlt.

Bei den meisten Reisenden sind die historische Medina (Altstadt) und der traditionelle Hauptplatz Plaza Uta el-Hammam besonders beliebt. Weiter außerhalb findest du labyrinthartig angelegte kleine Gassen und Wendeltreppen. In diesen ruhigeren Bezirken gehen meist Einheimische ihrem Alltagsleben nach. Besonders in der Nähe des Wasserfalls Ras el-Maa östlich der Stadtmauern treffen sich die Einwohner gerne auf einen Plausch beim Wäschewaschen.

In Chefchaouen kann man entweder alleine durch die Gässchen spazieren und die leuchtenden Farben genießen oder an einer Führung teilnehmen. Sieh dir am Souk (Markt) lokal gefertigte Lederprodukte an oder bewundere die andalusischen Gärten im Kasbah-Museum. Außerhalb der Stadt ist das Rif-Gebirge ein Paradies für Wanderer – besonders beliebt ist die zweitägige geführte Wanderung durch den Talassemtane-Nationalpark. Für entspanntere Spaziergänge eignet sich der Pfad Cascades d’Akchour, der zu Wasserfällen und Felstümpeln führt (Schwimmen ist hier erlaubt). Der Startpunkt ist von Chefchaouen aus in ca. 30 Minuten mit dem Taxi erreichbar.

Mit dem Auto dauert die Fahrt nach Chefchaouen von Fes aus ungefähr 3,5 Stunden und von Tangier aus etwas mehr als 2 Stunden. Von beiden Städten kann man auch einen Linienbus nehmen. Die Fahrt dauert etwas länger als mit dem Auto, aber die Busse sind praktisch und günstig. Manche Reisende bevorzugen die CTM-Linie, die bis zu 72 Stunden im Voraus auf der Website gebucht werden kann. Die verschlungenen Straßen von Chefchaouen erkundet man am besten zu Fuß. In das Umland gelangt man bequem mit dem Taxi.

Bestbewertete Hostels in Chefchaouen

Wir haben 7 hostels in Chefchaouen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 10.0 basierend auf 2,956 Bewertungen 7 von 7 verfügbaren Unterkünften in Chefchaouen

Über Chefchaouen

Chefchaouen trägt nicht umsonst den Spitznamen „Die blaue Stadt“: Die marokkanische Stadt wurde komplett in unterschiedlichsten Blautönen gestrichen und ist aus diesem Grund bei Fotografen sehr beliebt. Spaziere durch die geschichtsträchtigen Straßen und lasse die alten Gebäude und die unterschiedlichen Kulturen auf dich wirken (die Stadt wurde im Jahr 1471 von maurischen und jüdischen Flüchtlingen gegründet). Im Vergleich zu den bekannteren Städten Tangier und Fes ist Chefchaouen ein Geheimtipp – ideal, um nach einem Besuch in Marokkos größeren und lauteren Städten einen Gang zurückzuschalten.

Wolltest du schon immer mal in einem traditionellen Riad übernachten? Dann bietet sich in Chefchaouen die Gelegenheit. Viele Hostels sind in den farbenfrohen, marokkanischen Häusern mit großen Innenhöfen und Bogenfenstern untergebracht. Du hast beispielsweise die Wahl zwischen einem 600 Jahre alten, von Einheimischen renovierten Gebäude oder einem Chefchaouen Hostel mit Dachterrasse und Blick auf die Gebirgslandschaft der Umgebung. Das kostenlose Frühstück, das man in einem Hostel in Chefchaouen oftmals bekommt, enthält häufig traditionelle Elemente wie den beliebten Pfefferminztee. Die Temperaturen in den Bergen können stark schwanken, weshalb sich in den warmen Monaten ein Hostel mit Ventilator und im Winter eines mit Heizung empfiehlt.

Bei den meisten Reisenden sind die historische Medina (Altstadt) und der traditionelle Hauptplatz Plaza Uta el-Hammam besonders beliebt. Weiter außerhalb findest du labyrinthartig angelegte kleine Gassen und Wendeltreppen. In diesen ruhigeren Bezirken gehen meist Einheimische ihrem Alltagsleben nach. Besonders in der Nähe des Wasserfalls Ras el-Maa östlich der Stadtmauern treffen sich die Einwohner gerne auf einen Plausch beim Wäschewaschen.

In Chefchaouen kann man entweder alleine durch die Gässchen spazieren und die leuchtenden Farben genießen oder an einer Führung teilnehmen. Sieh dir am Souk (Markt) lokal gefertigte Lederprodukte an oder bewundere die andalusischen Gärten im Kasbah-Museum. Außerhalb der Stadt ist das Rif-Gebirge ein Paradies für Wanderer – besonders beliebt ist die zweitägige geführte Wanderung durch den Talassemtane-Nationalpark. Für entspanntere Spaziergänge eignet sich der Pfad Cascades d’Akchour, der zu Wasserfällen und Felstümpeln führt (Schwimmen ist hier erlaubt). Der Startpunkt ist von Chefchaouen aus in ca. 30 Minuten mit dem Taxi erreichbar.

Mit dem Auto dauert die Fahrt nach Chefchaouen von Fes aus ungefähr 3,5 Stunden und von Tangier aus etwas mehr als 2 Stunden. Von beiden Städten kann man auch einen Linienbus nehmen. Die Fahrt dauert etwas länger als mit dem Auto, aber die Busse sind praktisch und günstig. Manche Reisende bevorzugen die CTM-Linie, die bis zu 72 Stunden im Voraus auf der Website gebucht werden kann. Die verschlungenen Straßen von Chefchaouen erkundet man am besten zu Fuß. In das Umland gelangt man bequem mit dem Taxi.