Hostelworld.com
×
Cahuita : of 5 Hostels available

5 Hostels in Cahuita, Costa Rica

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Cahuita sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Secret Garden

Hostel
0.8km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.6
Großartig 158
  • Perfekte Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

Elodie and Pierrick are happy to welcome you to the Secret Garden Hotel, perfect location and for families. You can enjoy a large terrace and a lush garden where fruit trees (coconut palms, mango, ban... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Brigitte's Ranch

Bed and Breakfast
1.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.0
Ausgezeichnet 141
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

Eine kleine Blockhütte mit Doppelbett und privatem Badezimmer mit heißer Dusche. Terrasse mit Hängematte, Tisch und Stühlen.

Eine große Blockhütte mit zwei Schlafzim... Mehr...

Weiter
Hostel

Hakuna Matata Hostel

Hostel
0.7km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
  • Wunderbare Lage
Gratis WiFi

The Hakuna Matata Hostel is a wonderful Oasis of peace in Cahuita, on the beautiful Caribbean sea and in proximity of one of the most beautiful national parks of Costa Rica. Come here to enjoy your ti... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Cabinas Algebra

Bed and Breakfast
2.7km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 78

Cabinas Algebra & Restaurant Bananas is located 2,5 km north of Cahuita, 100m to Playa Grande & 800m to Playa Negra.
We offer 3 cabins, one cabin with kitchette, priv. bath ,veranda with ta... Mehr...

Weiter
Hotel

Cabinas Caribe Luna

Hotel
1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.1
Ausgezeichnet 82
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Caribe Luna is a nice and relaxing complex with 3 apartments and 2 cabins for short or long terms.
We are set in an exotic garden with tropical plants, palm trees and wild animals, like monkeys, slot... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

In Cahuita im mittelamerikanischen Costa Rica liegt dir die Karibik zu Füßen. Mit nur etwa 3.000 Einwohnern und relativ wenig Tourismus ist der Ort ruhig und überschaubar. Der größte Teil von Cahuita wurde in den letzten zwei Jahrzehnten neu aufgebaut, da das Dorf im Jahr 1991 von einem Erdbeben weitgehend zerstört wurde. Hier kannst du entspannte Tage am Strand oder mitten in der Natur verbringen.

Die Hostels in Cahuita verkörpern das entspannte Ambiente der Karibik. Buche ein Hostel mit einer großen Terrasse mitten in einem Garten, dessen Bäume exotische Früchte wie Mangos tragen. Oder schlafe in einem Holzhaus mit eigenem Badezimmer, auf dessen Terrasse eine Hängematte zum Relaxen einlädt. Bei einem Cahuita Hostel hast du sogar die Wahl, ob du die wenigen Meter bis zum Strand gehst oder lieber im Swimmingpool Abkühlung suchst. Gratis-WLAN gehört in fast allen Hostels in Cahuita zum Standard und mehrere Unterkünfte bieten dir ein kostenloses Frühstück an, nach dem du gut gestärkt auf deine Entdeckungstour gehst. In Hostels mit einer Gemeinschaftsküche findest du schnell Anschluss zu anderen Reisenden oder auch den Betreibern der meist eher kleinen Unterkünfte. Hol dir von ihnen Tipps darüber, was du dir in der Umgebung anschauen solltest.

Cahuita ist die passende Destination für einen ruhigen Strandurlaub fernab vom Massentourismus. Der Ort selbst ist eine Attraktion und die bunt bemalten Häuser erzeugen eine freundliche Atmosphäre. Der Nationalpark Cahuita ist auf jeden Fall einen Besuch wert: Ein 7 km langer Wanderweg führt dich durch Mangrovenwälder und Sumpfgebiete. Auf dieser Tour kannst du uralte Bäume bewundern und exotischen Tieren wie den Helmbasilisken oder den Brüllaffen Hallo sagen. Am Strand sind Krabbenwaschbären auf der Suche nach Beute, die sie aus dem Sand ausgraben. Bemerkenswert ist der Kontrast der beiden Strände Playa Blanca und Playa Negra: Dazwischen mündet ein Fluss, der durch Erdschichten voller Kohlenstaub fließt und strömungsbedingt an der Playa Negra den Sand dunkel färbt, während die Playa Blanca weiß bleibt.

Cahuita ist ein sehr überschaubarer Ort. Die meisten Häuser befinden sich innerhalb kleiner Häuserblocks auf einer Landspitze direkt am Karibischen Meer. Hier schließt sich im Südosten unmittelbar der Nationalpark Cahuita mit der Playa Blanca samt eindrucksvoller Naturlandschaft an. Das Nachtleben in Cahuita spielt sich vorwiegend entlang der Strandpromenade an der Playa Negra ab: Hier findest du einige Bars und Restaurants, die von den meisten Hostels aus bequem in nur wenigen Schritten zu erreichen sind – du kannst also ruhig bis in die frühen Morgenstunden feiern und hast es nicht weit bis zu deinem Bett.

Um nach Cahuita zu gelangen, ist ein Flug zum internationalen Flughafen San José das Mittel der Wahl. Er liegt zwar etwa 150 km entfernt, ist aber sehr gut ans Ausland angebunden. Von dort aus geht es entweder mit einem Inlandsflug weiter nach Limón (31 km entfernt) oder du nimmst einen Fernbus, der für die Strecke ungefähr dreieinhalb Stunden benötigt. In Cahuita selbst kannst du alles bequem zu Fuß erkunden.

Bestbewertete Hostels in Cahuita

Wir haben 5 hostels in Cahuita mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.3 basierend auf 260 Bewertungen 5 von 5 verfügbaren Unterkünften in Cahuita

Über Cahuita

In Cahuita im mittelamerikanischen Costa Rica liegt dir die Karibik zu Füßen. Mit nur etwa 3.000 Einwohnern und relativ wenig Tourismus ist der Ort ruhig und überschaubar. Der größte Teil von Cahuita wurde in den letzten zwei Jahrzehnten neu aufgebaut, da das Dorf im Jahr 1991 von einem Erdbeben weitgehend zerstört wurde. Hier kannst du entspannte Tage am Strand oder mitten in der Natur verbringen.

Die Hostels in Cahuita verkörpern das entspannte Ambiente der Karibik. Buche ein Hostel mit einer großen Terrasse mitten in einem Garten, dessen Bäume exotische Früchte wie Mangos tragen. Oder schlafe in einem Holzhaus mit eigenem Badezimmer, auf dessen Terrasse eine Hängematte zum Relaxen einlädt. Bei einem Cahuita Hostel hast du sogar die Wahl, ob du die wenigen Meter bis zum Strand gehst oder lieber im Swimmingpool Abkühlung suchst. Gratis-WLAN gehört in fast allen Hostels in Cahuita zum Standard und mehrere Unterkünfte bieten dir ein kostenloses Frühstück an, nach dem du gut gestärkt auf deine Entdeckungstour gehst. In Hostels mit einer Gemeinschaftsküche findest du schnell Anschluss zu anderen Reisenden oder auch den Betreibern der meist eher kleinen Unterkünfte. Hol dir von ihnen Tipps darüber, was du dir in der Umgebung anschauen solltest.

Cahuita ist die passende Destination für einen ruhigen Strandurlaub fernab vom Massentourismus. Der Ort selbst ist eine Attraktion und die bunt bemalten Häuser erzeugen eine freundliche Atmosphäre. Der Nationalpark Cahuita ist auf jeden Fall einen Besuch wert: Ein 7 km langer Wanderweg führt dich durch Mangrovenwälder und Sumpfgebiete. Auf dieser Tour kannst du uralte Bäume bewundern und exotischen Tieren wie den Helmbasilisken oder den Brüllaffen Hallo sagen. Am Strand sind Krabbenwaschbären auf der Suche nach Beute, die sie aus dem Sand ausgraben. Bemerkenswert ist der Kontrast der beiden Strände Playa Blanca und Playa Negra: Dazwischen mündet ein Fluss, der durch Erdschichten voller Kohlenstaub fließt und strömungsbedingt an der Playa Negra den Sand dunkel färbt, während die Playa Blanca weiß bleibt.

Cahuita ist ein sehr überschaubarer Ort. Die meisten Häuser befinden sich innerhalb kleiner Häuserblocks auf einer Landspitze direkt am Karibischen Meer. Hier schließt sich im Südosten unmittelbar der Nationalpark Cahuita mit der Playa Blanca samt eindrucksvoller Naturlandschaft an. Das Nachtleben in Cahuita spielt sich vorwiegend entlang der Strandpromenade an der Playa Negra ab: Hier findest du einige Bars und Restaurants, die von den meisten Hostels aus bequem in nur wenigen Schritten zu erreichen sind – du kannst also ruhig bis in die frühen Morgenstunden feiern und hast es nicht weit bis zu deinem Bett.

Um nach Cahuita zu gelangen, ist ein Flug zum internationalen Flughafen San José das Mittel der Wahl. Er liegt zwar etwa 150 km entfernt, ist aber sehr gut ans Ausland angebunden. Von dort aus geht es entweder mit einem Inlandsflug weiter nach Limón (31 km entfernt) oder du nimmst einen Fernbus, der für die Strecke ungefähr dreieinhalb Stunden benötigt. In Cahuita selbst kannst du alles bequem zu Fuß erkunden.