Hostelworld.com
×
Aveiro : of 5 Hostels available

5 Hostels in Aveiro, Portugal

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Aveiro sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Aveiro Rossio Hostel

Hostel
0.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.3
Ausgezeichnet 1099
  • Perfekte Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Find Aveiro Rossio Hostel right at the heart of downtown Aveiro (Praca do Rossio), on the doorstep of all the landmarks of 'Portugals Venice'.

The Rossio area is the central spot of Aveiro, a small... Mehr...

Weiter
Hostel

HI Aveiro - Pousada de Juventude

Hostel
1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
  • Wunderbare Lage
Gratis Frühstück

If you stay at the Youth Hostel in Aveiro, you'll be able to get to know a town that is thriving, both socially and financially. The university is extremely lively and you might be interested in doing... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Aveiro City Lodge

Bed and Breakfast
0.1km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
7.0
Sehr gut 23
  • Perfekte Lage
Gratis WiFi

Aveiro City Lodge is located in Aveiro’s historical centre, named as The Portuguese Venice. The Guesthouse has 17 rooms with a private bathrooms, free amenities, Air Conditioned, cable TVs and... Mehr...

Weiter
Hostel

Welcome In Suites & Hostel

Hostel
0.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.4
Großartig 41
  • Wunderbare Lage
  • Wundervolle Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi

Welcome In Suites & Hostel is a new concept in Aveiro.

Nine dormitories with 6 single beds in each dormitory bunk beds, bathroom with hairdryer, TV with 69 channels, telephone, air conditioning... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

Alojamento do Alboi 8158/AL

Bed and Breakfast
0.3km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 1
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Alojamento do Alboi is located in Aveiro city center, a few steps from one of the canals. It offers rooms just a 15-minute walk from Aveiro Train Station.

Rooms at Alboi feature a colorful decor an... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Die farbenfrohe Stadt Aveiro wird manchmal auch als das Venedig Portugals bezeichnet. Das Stadtbild wird nämlich von vielen kleinen Kanälen und Lagunen bestimmt. Die einst bedeutende Hafenstadt musste sich nach einem furchtbaren Sturm in den 1570er Jahren komplett neu erfinden – Salz und Seetang wurden zu ihrem täglich Brot. Wunderschöne, bunt verzierte Boote verwendete man damals zum Ernten des Seetangs. Noch heute kannst du sie auf den Kanälen entlanggleiten sehen – oder auf ihnen gleich eine Stadtrundfahrt unternehmen. Vergiss nicht, vor Ort die lokale Spezialität von Aveiro zu probieren: ein süßes Gebäck mit kandiertem Eigelb namens Ovos Moles.

Da Aveiro nicht groß ist, liegen die meisten Hostels in fußläufiger Entfernung zum Stadtzentrum. Viele der Zimmer verfügen über Klimaanlagen und haben ihre eigenen Bäder. Einen Hauch von Luxus bietet dir ein Aveiro Hostel mit Whirlpool und ein sonniger Innenhof lädt zum genüsslichen Frühstücken ein. Nach einem Tag am Strand ist eine Hostelterrasse der perfekte Ort, um bei einem Glas Wein neue Kontakte zu knüpfen. Und in einem anderen Hostel in Aveiro sorgen zahlreiche kuriose Artefakte dafür, dass dir nie der Gesprächsstoff ausgeht.

Die meisten Besucher zieht es in die Altstadt von Aveiro, in der extravagante Fassaden im Jugendstil die Kanäle säumen. Neben Museen und Restaurants findest du hier auch Boutiquen, die Handgefertigtes aus ganz Portugal anbieten. Das Freiluft-Shoppingcenter Forum Aveiro wurde für sein ausgefallenes Design ausgezeichnet und verbindet den alten Teil der Stadt mit dem neueren. Auch hier dürfen die Kanäle natürlich nicht fehlen. Costa Nova, der nächstgelegene Badeort außerhalb der Stadt, ist bekannt für seine gestreiften Fischerhäuschen, Wellenreiter und Windsurfer. Mit dem Bus kommst du auch schnell dorthin.

Zu den beliebtesten Aktivitäten Aveiros zählt natürlich die Kanalfahrt durch die Altstadt in einem der farbenfrohen Moliceiro-Boote. Im Anschluss lohnt sich ein Besuch im Museum von Aveiro. Es wird von einem ehemaligen Kloster beherbergt und erzählt vor allem die Geschichte einer portugiesischen Prinzessin, die auch dort begraben liegt. Um einen traditionellen Fischmarkt wie den am Praça do Peixe in vollem Gang mitzuerleben, solltest du früh aufstehen. Doch auch abends hat dieser Marktplatz dir einiges zu bieten, von Restaurants bis hin zu einem regem Nachtleben. Im Parque Dom Pedro Infante gibt es zahlreiche Gelegenheiten für ein Picknick. Oder folge dem Ruf der Dünen und besuche den Naturpark São Jacinto zum Wandern und Beobachten von Vögeln.

Der nagelneue Bahnhof der Stadt, die Estação de Aveiro, liegt östlich des Zentrums. Jede halbe Stunde fährt dort ein Zug nach Porto. Die Fahrt dauert rund eine Stunde, bis nach Lissabon sind es dagegen zwei. Auch wenn du die Stadt gut zu Fuß erkunden kannst, macht es mit dem Fahrrad umso mehr Spaß: Die Leihräder von Loja BUGA sind obendrein auch noch kostenlos. Mit dem Bus, der an der Rua Clube dos Galitos hält, kommst du ganz einfach an die Küste.

Bestbewertete Hostels in Aveiro

Wir haben 5 hostels in Aveiro mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7.9 basierend auf 1,208 Bewertungen 5 von 5 verfügbaren Unterkünften in Aveiro

Über Aveiro

Die farbenfrohe Stadt Aveiro wird manchmal auch als das Venedig Portugals bezeichnet. Das Stadtbild wird nämlich von vielen kleinen Kanälen und Lagunen bestimmt. Die einst bedeutende Hafenstadt musste sich nach einem furchtbaren Sturm in den 1570er Jahren komplett neu erfinden – Salz und Seetang wurden zu ihrem täglich Brot. Wunderschöne, bunt verzierte Boote verwendete man damals zum Ernten des Seetangs. Noch heute kannst du sie auf den Kanälen entlanggleiten sehen – oder auf ihnen gleich eine Stadtrundfahrt unternehmen. Vergiss nicht, vor Ort die lokale Spezialität von Aveiro zu probieren: ein süßes Gebäck mit kandiertem Eigelb namens Ovos Moles.

Da Aveiro nicht groß ist, liegen die meisten Hostels in fußläufiger Entfernung zum Stadtzentrum. Viele der Zimmer verfügen über Klimaanlagen und haben ihre eigenen Bäder. Einen Hauch von Luxus bietet dir ein Aveiro Hostel mit Whirlpool und ein sonniger Innenhof lädt zum genüsslichen Frühstücken ein. Nach einem Tag am Strand ist eine Hostelterrasse der perfekte Ort, um bei einem Glas Wein neue Kontakte zu knüpfen. Und in einem anderen Hostel in Aveiro sorgen zahlreiche kuriose Artefakte dafür, dass dir nie der Gesprächsstoff ausgeht.

Die meisten Besucher zieht es in die Altstadt von Aveiro, in der extravagante Fassaden im Jugendstil die Kanäle säumen. Neben Museen und Restaurants findest du hier auch Boutiquen, die Handgefertigtes aus ganz Portugal anbieten. Das Freiluft-Shoppingcenter Forum Aveiro wurde für sein ausgefallenes Design ausgezeichnet und verbindet den alten Teil der Stadt mit dem neueren. Auch hier dürfen die Kanäle natürlich nicht fehlen. Costa Nova, der nächstgelegene Badeort außerhalb der Stadt, ist bekannt für seine gestreiften Fischerhäuschen, Wellenreiter und Windsurfer. Mit dem Bus kommst du auch schnell dorthin.

Zu den beliebtesten Aktivitäten Aveiros zählt natürlich die Kanalfahrt durch die Altstadt in einem der farbenfrohen Moliceiro-Boote. Im Anschluss lohnt sich ein Besuch im Museum von Aveiro. Es wird von einem ehemaligen Kloster beherbergt und erzählt vor allem die Geschichte einer portugiesischen Prinzessin, die auch dort begraben liegt. Um einen traditionellen Fischmarkt wie den am Praça do Peixe in vollem Gang mitzuerleben, solltest du früh aufstehen. Doch auch abends hat dieser Marktplatz dir einiges zu bieten, von Restaurants bis hin zu einem regem Nachtleben. Im Parque Dom Pedro Infante gibt es zahlreiche Gelegenheiten für ein Picknick. Oder folge dem Ruf der Dünen und besuche den Naturpark São Jacinto zum Wandern und Beobachten von Vögeln.

Der nagelneue Bahnhof der Stadt, die Estação de Aveiro, liegt östlich des Zentrums. Jede halbe Stunde fährt dort ein Zug nach Porto. Die Fahrt dauert rund eine Stunde, bis nach Lissabon sind es dagegen zwei. Auch wenn du die Stadt gut zu Fuß erkunden kannst, macht es mit dem Fahrrad umso mehr Spaß: Die Leihräder von Loja BUGA sind obendrein auch noch kostenlos. Mit dem Bus, der an der Rua Clube dos Galitos hält, kommst du ganz einfach an die Küste.