Hostelworld.com
×

Hostels in Alajuela

: of 6 Hostels available

6 Hostels in Alajuela, Costa Rica

Verfügbar
  • Wann möchtest du in Alajuela sein?
  • Nach Verfügbarkeit und Preisen suchen
  • Preis
  • Bewertung
  • Entfernung
  • Name
LESS
Durchschnittspreis pro Nacht - USD
Schließen
GESAMTBEURTEILUNG DES OBJEKTES
Schließen
Schließen
Schließen
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Schließen
Schließen
Du hast aktive Filter - Alle löschen
Hier siehst du alle Unterkünfte mit einer Bewertung von 7 oder höher. Klick hier, um alle anzuzeigen
Hostel

Alajuela Backpackers Airport Hostel

Hostel
48.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
7.9
Sehr gut 1559
  • Wunderbare Lage
Gratis WiFi

Alajuela Backpackers is the number one option for backpackers and travelers in Costa Rica. Because we know you are sick and tired of backpains from worn- out mattresses , hot tiny rooms like boxes a... Mehr...

Weiter
Hostel

Mangifera Hostel

Hostel
38km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung 85
Gratis WiFi

Mangifera hostel invites you to discover a different part of Costa Rica. The quaint town of Grecia is off the beaten path and in close proximity to Volcan Poas, Los Chorros Waterfall, bungee jumping,... Mehr...

Weiter
Hotel

Hotel Bristol Aeropuerto

Hotel
47.7km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
0.0
Keine bewertung
0
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

The Hotel Bristol Aeropuerto is a beautiful and strategically located hotel in the city of Alajuela, just 5 kilometers from Juan Santamaria Airport. It is surrounded by beautiful gardens in modern fac... Mehr...

Weiter
Bed and Breakfast

La Villa B & B Airport

Bed and Breakfast
51.5km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
8.0
Großartig 23
  • Wunderbare Lage
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

La Villa Rio Segundo B & B Airport is a nice place that offer an outdoor pool, Free WiFi access and free parking. There is a full a kitchenette with a microwave and a refrigerator. Shared bathroo... Mehr...

Weiter
Hostel

Hostel La Cascada

Hostel
24.4km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
7.9
Sehr gut 3
  • Perfekte Lage
  • Ausgezeichnete Sauberkeit
Gratis WiFi

Hostel La Cascada is located in the heart of La Fortuna de San Carlos, close to the community's central park.
It has the best view to the impressive Arenal Volcano, its warm breeze and the green o... Mehr...

Weiter
Hotel

Hotel Casa Tago

Hotel
48.6km vom Stadtzentrum - Auf Karte anzeigen
9.0
Ausgezeichnet 67
  • Wunderbare Lage
  • Hervorragende Mitarbeiter
  • Fantastische Sauberkeit
Gratis WiFi
Gratis Frühstück

Hotel Casa Tago opened its doors in July 2008. Hotel Casa Tago is a small hotel run by owners who are willing to give a personalized service to their guests. For the owners more than a tourist you are... Mehr...

Weiter
Keine Ergebnisse gefunden. Bitte verändere deine Daten oder bearbeite deine Such-Filter.

Alajuela ist bekannt als Costa Ricas Stadt der Mangos und die Hauptstadt der wichtigsten kaffeeproduzierenden Region des Landes. Die lebhaften Straßen sind voller Blumen, farbenprächtiger Märkte und denkmalgeschützter Kolonialgebäude wie die reich verzierte Kathedrale von Alajuela. Ein großer internationaler Flughafen ist nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. So kommt man leicht hierher, um Strände, Berge, Nationalparks und nebelverhangene Regenwälder zu entdecken.

Die Atmosphäre in den Hostels von Alajuela ist recht entspannt und die Lage ist meist auch super praktisch: So gibt es geräumige Unterkünfte in der Nähe des Flughafens, gemütliche Zimmer in der Innenstadt oder ein familiengeführtes Alajuela Hostel direkt zwischen Stadtzentrum und Airport. Übernachtungsmöglichkeiten mit Gärten, BBQs oder sogar Swimmingpools sind natürlich immer eine gute Wahl. Manchmal bekommt man kleine, feine Extras wie Leselampen oder orthopädische Matratzen für den erschöpften Backpacker-Rücken. Klimaanlagen und Ventilatoren sorgen für eine kühle Brise. Bei manchen Hostels in Alajuela kannst du sogar eine kostenlose Abholung vom Flughafen buchen.

Das Ausgeh- und Geschäftsviertel von Alajuela liegt direkt im Stadtzentrum. Ein pulsierendes Nachtleben, Geschäfte und Märkte mit regionalen Produkten findest du hier. Restaurants und Bars befinden sich aber auch im südlichen Flughafenviertel. Außerhalb der Stadt lohnt ein Besuch in Sarchí: Hier kannst du Kunsthandwerk aus Holz kaufen. In La Fortuna blubbern heiße Quellen am Fuße des Vulkans Arenal. Generell teilt sich die Provinz in die nördliche Ebene Llanuras del Norte und das Hochland.

Um in das Leben der Einheimischen einzutauchen, verbringe einen Nachmittag im Tomás Guardia Central Park. Hier kann man im Schatten der Mangobäume mit Blick auf historische Gebäude entspannen. Sehenswert ist der Monteverde Nebelwald mit seiner üppigen Flora und Fauna. Im Caño Negro Wildlife Refuge leben gefährdete Tierarten wie Jaguare, Ozelots und Brüllaffen. In der Stadt Alajuela finden viele aufregende Feste statt wie der Juan Santamaría Day im April oder das Mango-Festival im Juli.

Der internationale Flughafen Juan Santamaría ist nur wenige Minuten mit dem Bus von der Innenstadt Alajuelas entfernt. Die Busse in der Stadt und im Umland fahren häufig und verlässlich, sodass man Ausflüge gut planen kann. Überlandbusse aus der Hauptstadt San José fahren mehrmals pro Stunde und benötigen für die Strecke rund 40 Minuten. Du kannst dir auch ein Auto mieten oder in ein Taxi springen, wobei das Zentrum so überschaubar ist, dass du es problemlos zu Fuß erkunden kannst.

Bestbewertete Hostels in Alajuela

Wir haben 6 hostels in Alajuela mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.2 basierend auf 2,148 Bewertungen 6 von 6 verfügbaren Unterkünften in Alajuela

Über Alajuela

Alajuela ist bekannt als Costa Ricas Stadt der Mangos und die Hauptstadt der wichtigsten kaffeeproduzierenden Region des Landes. Die lebhaften Straßen sind voller Blumen, farbenprächtiger Märkte und denkmalgeschützter Kolonialgebäude wie die reich verzierte Kathedrale von Alajuela. Ein großer internationaler Flughafen ist nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. So kommt man leicht hierher, um Strände, Berge, Nationalparks und nebelverhangene Regenwälder zu entdecken.

Die Atmosphäre in den Hostels von Alajuela ist recht entspannt und die Lage ist meist auch super praktisch: So gibt es geräumige Unterkünfte in der Nähe des Flughafens, gemütliche Zimmer in der Innenstadt oder ein familiengeführtes Alajuela Hostel direkt zwischen Stadtzentrum und Airport. Übernachtungsmöglichkeiten mit Gärten, BBQs oder sogar Swimmingpools sind natürlich immer eine gute Wahl. Manchmal bekommt man kleine, feine Extras wie Leselampen oder orthopädische Matratzen für den erschöpften Backpacker-Rücken. Klimaanlagen und Ventilatoren sorgen für eine kühle Brise. Bei manchen Hostels in Alajuela kannst du sogar eine kostenlose Abholung vom Flughafen buchen.

Das Ausgeh- und Geschäftsviertel von Alajuela liegt direkt im Stadtzentrum. Ein pulsierendes Nachtleben, Geschäfte und Märkte mit regionalen Produkten findest du hier. Restaurants und Bars befinden sich aber auch im südlichen Flughafenviertel. Außerhalb der Stadt lohnt ein Besuch in Sarchí: Hier kannst du Kunsthandwerk aus Holz kaufen. In La Fortuna blubbern heiße Quellen am Fuße des Vulkans Arenal. Generell teilt sich die Provinz in die nördliche Ebene Llanuras del Norte und das Hochland.

Um in das Leben der Einheimischen einzutauchen, verbringe einen Nachmittag im Tomás Guardia Central Park. Hier kann man im Schatten der Mangobäume mit Blick auf historische Gebäude entspannen. Sehenswert ist der Monteverde Nebelwald mit seiner üppigen Flora und Fauna. Im Caño Negro Wildlife Refuge leben gefährdete Tierarten wie Jaguare, Ozelots und Brüllaffen. In der Stadt Alajuela finden viele aufregende Feste statt wie der Juan Santamaría Day im April oder das Mango-Festival im Juli.

Der internationale Flughafen Juan Santamaría ist nur wenige Minuten mit dem Bus von der Innenstadt Alajuelas entfernt. Die Busse in der Stadt und im Umland fahren häufig und verlässlich, sodass man Ausflüge gut planen kann. Überlandbusse aus der Hauptstadt San José fahren mehrmals pro Stunde und benötigen für die Strecke rund 40 Minuten. Du kannst dir auch ein Auto mieten oder in ein Taxi springen, wobei das Zentrum so überschaubar ist, dass du es problemlos zu Fuß erkunden kannst.