Der Backpacker-Guide zu den besten Reisezielen Spaniens

Der Backpacker-Guide zu den besten Reisezielen Spaniens

Spanien ist ein Traumland für Rucksackreisende: atemberaubende Natur, pulsierende Städte, tolles Wetter, hervorragende Surfmöglichkeiten und günstiges Essen. Das Tollste an Spanien ist jedoch, dass man unkompliziert und relativ schnell von Stadt zu Stadt gelangen und ohne Schwierigkeiten das ganze Land bereisen kann. Sei es die baskische Kultur im Norden, die arabesken Einflüsse im Süden oder das katalanische Erbe in und um Barcelona, in kürzester Zeit sind sie alle erreichbar.

Noch nicht überzeugt? Hier ist unsere Auswahl der besten und günstigsten Reiseziele Spaniens. Neben den weltbekannten Klassikern sind auch ein paar Geheimtipps dabei.

1. San Sebastian

best places to visit in spain / san sebastian

best places to visit in spain / san sebastian

Rucksackreisende haben in den letzten Jahren immer wieder den direkten Weg nach San Sebastian eingeschlagen. Der Grund dafür ist offensichtlich: Strände wie aus einem Reisekatalog, wunderbare Surfbedingungen, spanische Leckereien an jeder Straßenecke und ein überraschend pulsierendes Nachtleben. San Sebastian vereint einfach alles, was man in einer Stadt haben möchte, inklusive wundervoller Hostels wie dem „A Room in the City“, einem der besten Hostels in ganz Europa.
Was man während eines Aufenthalts in San Sebastian definitiv nicht verpassen sollte, ist einer der legendären „pintxos crawls“. Hierbei handelt es sich um eine Art Tapas-Tour. Pinchos (auf baskisch „pintxos“) sind kleine, baskische Mahlzeiten, die in Kneipen und Gaststätten zu einem Getränk verzehrt wird. Besonders empfehlenswert ist die nicht nur bei Einheimischen unglaublich beliebte Taberna Dakara Bi – sie ist ein Segen für jedes Portemonnaie. Am Ende der Tour ist man satt, glücklich und bereit, das Nachtleben von San Sebastian aufzumischen.

Hostels in San Sebastian | günstige Flüge nach San Sebastian

2. Córdoba

best places to visit in spain / cordoba

best places to visit in spain / cordoba

Einst die islamische Hauptstadt Europas ist diese andalusische Stadt auch heute noch ein Einzelstück. Über 1000 Jahre an Kultur und Geschichte füllen die Gassen von Córdoba. Mittlerweile gehört ein Großteil des Zentrums zum UNESCO-Weltkulturerbe. Cordobas Hauptattraktion ist definitiv ihre einzigartige römisch-katholische Mezquita-Kathedrale, die allein schon Grund genug für einen Abstecher nach Südspanien ist. Nicht umsonst ist das Gotteshaus eins der beliebtesten, spanischen Motive auf Instagram. Zudem ist Córdoba eine der heißesten Städte Europas – durchgehender Sonnenschein und warme Temperaturen sind so gut wie vorprogrammiert.

Hostels in Córdoba | günstige Flüge nach Córdoba

3. Valencia

best places to visit in spain / valencia

best places to visit in spain / valencia

Für das gleiche Vergnügen wie in Barcelona zahlt man in der Hafenstadt Valencia nur einen kleinen Bruchteil des Preises. Rooftop-Bars, Clubs, köstliches Essen, fantastische Strände und nicht zu vergessen der ausgefallene Architektur-Mix, Valencia erfüllt es alles. Darüber hinaus ist die Perle im Süden Spaniens auch noch die Geburtsstadt der Paella, dem perfekten Essen für den kleinen Geldbeutel. Ein weiterer Trick, um Geld zu sparen, ist die 24h-gültige Valencia Tourist Card. Gerade wenn man nur ein oder zwei Tage in der Stadt ist, lohnt sich dieses Ticket, denn sie deckt alle Kosten für den Öffentlichen Nahverkehr (selbst zum Flughafen), Museen und weitere Attraktionen ab. Auch eine Anzahl von Vergünstigungen und Tapas mit Getränk sind im Preis von 15 Euro enthalten (gültig 24h).

Hostels in Valencia | günstige Flüge nach Valencia

4. Ibiza

best places to visit in spain / ibiza

best places to visit in spain / ibiza

Eine Partyinsel wie keine andere. Auf Ibiza erwartet euch eine ansteckende Mischung aus nächtelangen Raves, DJs mit Weltrang und leckeren Cocktails beim Sonnenbaden am Strand. Doch das ist nicht alles, was die Insel zu bieten hat. Auf Ibiza findet man einige der besten Spots für Sonnenuntergänge. Wer es nach Es Vedrà schafft (zirka 30 Minuten von Ibiza Stadt entfernt), sollte unbedingt eine Flasche Wein mitnehmen und sich auf einen der weltbesten Sonnenuntergänge freuen. Selbst wenn Ibiza mittlerweile zu einem äußerst beliebten Pflaster geworden ist, gibt es genügend Platz für alle, sodass es dennoch nicht überlaufen wirkt.

Wer genug von Party und Alkohol hat, sollte sich auf den Weg nach Norden machen, wo eine ganz andere Seite der Insel zum Vorschein kommt. Dieser Teil der Insel bietet einige der schönsten Wanderrouten Europas, die man im Glücksfall sogar ganz für sich allein hat. Wem Wandern weniger zusagt, kann anstatt dessen einen Abstecher zum lokalen Hippie-Markt machen, wo handgemachte Produkte, Kosmetika und kuriose Souvenirs auf ihre neuen Besitzer warten.

Hostels in Ibiza | günstige Flüge nach Ibiza

5. Barcelona

best places to visit in spain / barcelona

best places to visit in spain / barcelona

Jeder kennt die einzigartigen Sehenswürdigkeiten Barcelonas (unsere Lieblinge sind die Sagrada Familia, der Parc Güell und die Casa Batlló), doch neben den architektonischen Meisterwerken Gaudís gibt es abseits der ausgetretenen Pfade noch so viel mehr zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Jardins de les Tres Xemeneies, dem größten Graffiti-Park der Stadt. Dort sind die Werke einheimischer Künstler direkt neben denen von internationalen Größen vorzufinden. Für alle Bewunderer der Sagrada Familia, die sich gleichzeitig eine kürzere Warteschlange wünschen, bietet die Sagrat Cor eine schöne Alternative und zudem einen tollen Ausblick über die Stadt.

Auf der Suche nach leckeren und günstigen Tapas, ist ein Besuch des Los Toreros zu empfehlen. Nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische kommen hier her, um für 5 Euro frische zubereitete Calamari und für 8 Euro eine ganze Falsche Wein zu genießen. Trotz (oder gerade wegen) der niedrigen Preise, ist der Tapas-Genuss umso authentischer.

Hostels in Barcelona | günstige Flüge nach Barcelona

6. Ronda

best places to visit in spain / ronda

best places to visit in spain / ronda

Der Legende nach soll Ronda, eine Kleinstadt in der andalusischen Provinz Málaga,
wegen Streitigkeiten der Einheimischen von den Göttern zweigeteilt worden sein. Mittlerweile haben sich die Einwohner Rondas glücklicherweise wieder beruhigt und sind zu einer freundlich gestimmten Gemeinde geworden. Um die beiden Seiten der kleinen Gebirgsstadt zu vereinen, wurde eine atemberaubend schöne Brücke erbaut. Durch die Gassen zu bummeln, gemütlich über die Brücke zu spazieren, von der man einen wunderbaren Blick auf die Stadt hat, oder die Aussicht auf die Schlucht zu genießen, Ronda bietet zahlreiche, schöne Fotomotive. Um das Reisebudget nicht allzu sehr auszureizen, sollten in Ronda eher die öffentlichen Verkehrsmittel in Anspruch genommen und eins der kleineren Hostels in der Innenstadt gewählt werden.

Hostels in Ronda | günstige Flüge nach Spanien

7. Málaga

best places to visit in spain / malaga

best places to visit in spain / malaga

Dass Málaga nur eine Stadt mit Flughafen ist, die alle Urlauber auf der Suche nach Sonne passieren, ist weit verfehlt. Die Stadt hat so viel mehr zu bieten. Dennoch haben die meisten Touristen Málaga nicht wirklich auf dem Schirm. Dies ist gerade für diejenigen interessant, die auf der Suche nach einem historischen Küstenstädtchen abseits der Menschenmassen sind. Ganz wichtig ist das Castillo de Gibralfaro, das Picassos Haus und das römische Theater, welches voller Stolz im Stadtzentrum positioniert ist. Auf der Suche nach einem Durstlöscher verirren sich viele in den ZZ Pub, der wegen seiner erschwinglichen Preise und der Livemusik eine beliebte Anlaufstelle unter Studenten geworden ist. Aufgrund ihres kreativen, coolen Vibes und der steigenden Zahl an kleinen, aber feinen Hostels könnte Málaga eine der Backpacker-Hotspots von 2017 werden.

Hostels in Malaga | günstige Flüge nach Málaga

8. Madrid

best places to visit in spain / madrid

best places to visit in spain / madrid

Die Hauptstadt Spaniens ist ein einzigartiger Ort für Entdeckungsreisen. Insbesondere weil sie, egal ob auf dem Luft- oder dem Landweg, unglaublich leicht zu erreichen ist. Wer in Madrid ist, darf den majestätischen Palacio de Cibeles nicht missen. Genauso interessant ist der Temple of Debod, eine der wenigen vollständig rekonstruierten ägyptischen Stätten außerhalb Ägyptens. Und für alle Kunstliebhaber ist das Prado National Museum natürlich ein Muss.
Auf der Suche nach einem authentischen, aber günstigen Snack ist das Subiendo al Sur immer eine gute Adresse. Leckere mediterrane Gerichte und gleichzeitig eine soziale Ader warten dort. Der gesamte Umsatz des Subiendo al Sur wird nämlich für einen guten Zweck gespendet.

Hostels in Madrid | günstige Flüge nach Madrid

9. Menorca

best places to visit in spain / menorca

best places to visit in spain / menorca

Menorca ist wie Ibiza ein Inselparadies, das dennoch nicht als Touristenfalle abgewertet werden sollte. In der historischen Altstadt von Mahon warten gepflasterte Gassen mit pittoreskem Charme. Einen unglaublich eindrucksvollen Ausblick hat man vom Gipfel des Monte Toro, Menorcas höchstem Berg. An heißen Sommertagen ist jedoch nichts empfehlenswerter als ein Kajak in Es Grau auszuleihen und damit einen Ausflug zu machen. Das kristallklare Wasser haut jeden um.
Wenn das Backpacker-Budget nicht allzu knapp bemessen ist, sollte unbedingt ein Besuch des Cova d’en Xoroi eingeplant werden. Diese einzigartige Bar ist nämlich in eine Felswand eingelassen. Dafür lohnt sich sogar der etwas teurere Eintritt von 10 Euro, der jedoch immer noch günstiger ist als in den meisten Londoner Clubs. Die atemberaubende Aussicht ist auf definitiv jeden Cent wert.

Hostels in Menorca | günstige Flüge nach Menorca

10. Bilbao

best places to visit in spain / bilbao

best places to visit in spain / bilbao

Ganz im Norden Spaniens befindet sich die Küstenstadt Bilbao, ehemals eine Industriestadt, die sich jedoch unglaublich schnell zu einem der beliebtesten Spots im Norden gewandelt hat. Natürlich wird man einen Blick auf das so oft fotografierte Guggenheim werfen. Doch es nicht alles, was dieser künstlerische und entspannte Ort zu bieten hat. Wer auf der Suche nach kostenlosen Aktivitäten ist, kann mittwochs das Museo de Bellas Artes besuchen oder über den Mercado de la Ribera bummeln, Europas größtem Indoor-Markt. Für alle Foodies unter den Reisenden sind besonders die Pinchos der Bar Charly oder die authentischen, eher rustikalen Gerichte des Rio Oja zu empfehlen.

Hostels in Bilbao | günstige Flüge nach Bilbao

11. Granada

best places to visit in spain / granada

best places to visit in spain / granada

Um arabeske, spanische Architektur zu sehen, ist Granada zweifelsohne der „Place to be“. Für die Alhambra sollten sogar im Voraus Eintrittskarten gekauft werden, da der Ansturm so groß und das tägliche Ticketkontingent begrenzt sind. Wer neben dem Stadtleben auch ein bisschen Natur erleben möchte, erreicht mit dem Bus in kürzester Zeit das Vorgebirge der Sierra Nevada. Wunderschöne Wanderwege warten dort auf alle Outdoorfans. Ein Tagesausflug lohnt sich. Genügend Wasser und die Beachtung der Sicherheitswarnungen vor Ort sind allerdings lebensnotwendig, gerade wenn man im Hochsommer unterwegs ist.

Hostels in Granada | günstige Flüge nach Granada

Über den Autor

Hand Luggage Only ist ein Reise- und Lifestyle Blog, der von den beiden reisefreudigen Londonern Lloyd und Yaya betrieben wird. Auf Instagram sind sie unter @handluggageonly zu finden. Wer ihnen folgt, erhält täglich eine ordentliche Dosis Reiseinspiration.

Share The World!
INSTAGRAM
EMAIL
Facebook
Facebook
GOOGLE
GOOGLE
/blog/der-backpacker-guide-zu-den-besten-urlaubszielen-spaniens/?lang=de
Youtube
Pinterest
Pinterest

Über den Autor

Roberto Paolo Ferrone

Lass dich inspirieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hostelworld Apps

Buche von unterwegs aus, mit der neuen mobilen Hostelworld-App.

Download on App Store Download on Play Store

Suche und buche mehr als 33.000 Unterkünfte in über 170 Ländern, egal wo Du gerade bist.